Die Netzangleichung beginnt

Der Platz für allgemeine Diskussionen zum von Vodafone übernommenen Kabelnetzbetreiber Vodafone West (ehem. Unitymedia), d.h. zum Unternehmen allgemein oder zum Übernahmeprozess.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone West (ehem. Unitymedia) allgemein oder mit dem Übernahmeprozess durch Vodafone zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
Karl.
Insider
Beiträge: 3296
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von Karl. »

robert_s hat geschrieben: 30.04.2021, 08:44 Also wäre dann in BW ein 2. OFDM-Block 182-230MHz (48MHz) und in NRW einer auf 398-462MHz (64MHz) möglich...
Oder man macht den OFDM oben breiter und schiebt SC-QAM Kanäle nach unten.

Hat VF West eigentlich noch Sperrfilter?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24587
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von Heiner »

k.faber1 hat geschrieben: 30.04.2021, 09:13 Danke für die Liste — habt Ihr die ganze Nacht daran gearbeitet — parallel zur DerSarde@ Liste?
Parallel ja, aber das haben wir gestern abend noch erstellt. Damit man auch mal ein Gesamtbild hat von der zukünftigen Belegung, denn das geht aus der Quelle (das verlinkte PDF-Dokument) ja nicht direkt hervor. DerSarde hat sich dann eher auf die Ist-Sicht konzentriert und was davon wohin wechselt und ich mehr auf die Belegungsübersicht ab 26.5. an sich. In der PDF stehen ja nur die Sender, bei denen sich etwas ändert. Beide Listen zusammen erleichtern die Umstellung im Helpdesk. Werde mir extra den 26.5. frei nehmen und die Änderungen vornehmen. Parallel dazu noch über AltDVB die technischen Parameter prüfen wie SIDs, PIDs, Bitraten usw. :naughty:
Vodafone NRW - Dortmund (Treueplus 2play 250 mit Komfort-Option / FRITZ!Box 6490 Cable, Kabelanschluss + TV International Französisch)
Vodafone Red XS mit GigaKombi Unity, Red+ und Socialpass inkl.
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 202
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von cka82 »

In NRW sind jetzt auch die Abschaltungen der Pay-TV-Sender erfolgt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Larswi
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23.10.2020, 09:47
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von Larswi »

Genau hier in NRW wurden die Sender heute auch alle abgeschaltet. Allerdings nicht 34 wie in Baden-Württemberg, sondern nur 32.(10 HD-Sender / 22 SD-Sender)

Denn:

Penthouse Passion HD
BBC Entertainment

gab es hier in NRW ja gar nicht.
Alle 32 aufgeschalteten Infotafeln sind jetzt auch unverschlüsselt. Also auch ohne PayTV-Abo zu sehen.
Henk
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2020, 11:32
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von Henk »

:cry:
einen einzigen Sender konnte ich dank mein CanalDigitaal-Abo retten, aber insgesamt waren da schon ein paar mehr Sender, die ich nun schon vermissen werde... ... ... und man kann sich nicht mal auf etwas freuen dass da kommt... ... ... kommt ja nix :cry:
Jens12683
Kabelexperte
Beiträge: 561
Registriert: 26.04.2016, 05:21
Bundesland: Berlin

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von Jens12683 »

Da mich die ganzen Senderabschaltungen nicht betrifft, wohne in Berlin, würde ich mal wissen wollen wieso Vodafone so viele sender in NRW ect abschaltet.
Vodafone Kabel Deutschland voll ausgebaut komplett Paket, Sky mit Starter, Sport, Bundesliga inkl. HD
Empfang mit Giga TV Box
Larswi
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23.10.2020, 09:47
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von Larswi »

Netzharmonisierung ist hier das Zauberwort. Also auch eine Angleichung der Sender. Da man die Sender VFKD-Bundesländer nicht aufstocken wollte, hat man lieber die VF-West-Bundesländer dementsprechend abgeschmolzen.

Ich denke die Info-Tafeln werden dann am 26.05. abgeschalten.
Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24587
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von Heiner »

Interessant ist das Format der Infokarte: 1280x720, aber in MPEG2. Auch bei den bisherigen SD-Sendern.
Vodafone NRW - Dortmund (Treueplus 2play 250 mit Komfort-Option / FRITZ!Box 6490 Cable, Kabelanschluss + TV International Französisch)
Vodafone Red XS mit GigaKombi Unity, Red+ und Socialpass inkl.
Karl.
Insider
Beiträge: 3296
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von Karl. »

Jens12683 hat geschrieben: 30.04.2021, 14:17 Da mich die ganzen Senderabschaltungen nicht betrifft,
Allerdings braucht man nicht damit rechnen, dass die Sender, die bei VF West gerade geflogen sind, bei VFKD auf Dauer im Programm bleiben.
Also die, die davon überhaupt bei VFKD im Angebot sind.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 202
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Die Netzangleichung beginnt

Beitrag von cka82 »

Karl. hat geschrieben: 30.04.2021, 14:49
Jens12683 hat geschrieben: 30.04.2021, 14:17 Da mich die ganzen Senderabschaltungen nicht betrifft,
Allerdings braucht man nicht damit rechnen, dass die Sender, die bei VF West gerade geflogen sind, bei VFKD auf Dauer im Programm bleiben.
Also die, die davon überhaupt bei VFKD im Angebot sind.
Das wären ja eh nur BBC Entertainment und Bon Gusto, die anderen Sender gab/gibt es im VFKD-Netz ja nicht.