Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Der Platz für Diskussionen zum von Vodafone übernommenen Kabelnetzbetreiber Vodafone West (ehem. Unitymedia), d.h. zum Unternehmen allgemein oder zum Übernahmeprozess.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone West (ehem. Unitymedia) allgemein oder mit dem Übernahmeprozess durch Vodafone zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die klassischen Boards im Forum.
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 115
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von F-orced-customer »

Nein Danke, VF macht doch deutlich, dass sie keine alten UM Mobilkunden wollen, und wenn diese Schikane nicht fruchtet gibts bestimmt neue :confused:
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Fabian
Insider
Beiträge: 2785
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Wohnort: Region 7

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von Fabian »

F-orced-customer hat geschrieben:
30.07.2020, 17:31
Nein Danke, VF macht doch deutlich, dass sie keine alten UM Mobilkunden wollen, und wenn diese Schikane nicht fruchtet gibts bestimmt neue :confused:
Mich hat Vodafone schon bei Kabel Deutschland Mobil, auch O2, gekündigt. Ich wohne in Rheinland Pfalz, ein Teil meiner Familie in Hessen. Deshalb habe ich damals bei Unity Media Mobil gebucht, wieder O2.
Jetzt habe ich neue Simkarten. Das klappte erst nicht. Ein Anruf in Düsseldorf ergab, dass die Probleme bei Vodafone lagen. Die Hotline war übrigens sehr freundlich.
Nach ein paar Stunden funktionierten beide Simkarten.

Ich würde mich an deiner Stelle nicht groß ärgern. Wer liest schon die AGB ?
Und bei Vodafone läuft es ähnlich wie bei Kabel Deutschland alles über Automaten.
Bei Skype werde ich wenigstens daran erinnert, gelegentlich ein Gespräch zu führen.

Aufgrund der automatischen Abläufe kann man z.B. zuviel abgebuchtes Geld nicht einfach zurückbuchen, weil im Programm der Rechner so etwas nicht vorgesehen ist. Dann läuft eine Sperre an, und ich empfange, seitdem in meinem Urlaub so etwas geschehen ist, TV über Sat mit besserer Qualität.