[VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2 und die GigaTV Netbox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App. Außerdem finden hier alle Themen zum Horizon-Recorder bzw. zur Horizon Go - App von Vodafone West (ehem. Unitymedia) ihren Platz.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2, die GigaTV Netbox oder um Horizon geht.
dynamite7709
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 02.09.2021, 16:36
Bundesland: Niedersachsen

[VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von dynamite7709 »

Hi!

Habe Fragen zur Giga TV Cable Box 2....

1. Warum braucht die Box eine Internetverbindung, um auf die Festplatte zugreifen zu können, obwohl diese direkt an der Box angeschlossen ist?

Wenn keine Internetverbindung vorhanden ist, fehlt der Menüpunkt "Aufnahmen".

2. Warum braucht die Box eine Internetverbindung zum Startzeitpunkt einer Aufnahme, obwohl die Box an der Antennendose angeschlossen ist, und somit das TV-Signal aus dem BK Netz bezieht?

Wenn keine Internetverbindung vorhanden ist, schlägt die Aufnahme fehl.

3. Hab das Premiumpaket. Laut mitgelieferten Senderliste, beinhaltet dieses auch den Sender "Syfy HD". Warum wird mir seit einigen Wochen "abonnieren" anstelle von "aufnehmen" bei Filmen angezeigt? Bei Serien vor und nach den Filmen wird ganz normal "Folge/ Serie aufnehmen" angezeigt.
Wenn der Film startet, kann ich den problemlos gucken. Drück ich dann "OK" auf der Fernbedienung, kann ich den Film auch aufnehmen. Es kommt auch vor, daß ich mehrere Tage am Stück jeden Film ganz normal aufnehmen kann, dann steht da nichts mit "abonnieren".

4. Gibt es inzwischen eine Info, wann das Update kommt, welches die in anderen Posts genannten Probleme (Sendersortierung, unvollständige Aufnahmen bei aufeinander folgenden Filmen/ Serien, etc) beheben soll?
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12273
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von spooky »

1 und 2)
Weil das Gerät prüfen muss, ob du berechtigt bist, bestimmte Programmpakete zu empfangen, das gleiche gilt, ob du berechtigt bist, aufzunehmen bzw. die Aufnahmen zu gucken.
3) welche Kanalnummer zeigt er bei SyFy HD an?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1799
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von NoNewbie »

zu 1 und 2: ist eben nur Gängelei von Vodafone.
Die Box könnte sich auch die Freischaltung merken und ohne Internet funktionieren.
Aber das Will man bei Vodafone nicht.
Es könnte das selbe Prinzip wie bei jeder normale Smartcard angewendet werden, die bekommt ja auch nur einen Freischaltcode mit Ablaufdatum.
Wenn der dann nicht aufgefrischt wird, kann man die abonierten Sender eben nicht sehen.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13989
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von berlin69er »

Dann kann VF aber kein so genaues Benutzer- und Bewegungsprofil des Kunden anlegen.
Was den Datenschutz angeht, sind die GigaTV Boxen für mich äußerst fragwürdig.
Wer eine GigaTV Box hat, kann ja mal bei VF eine Auskunft im Sinne der DSGVO einfordern. Dazu wäre VF dann verpflichtet.
Ich schätze, da würde es einige Überraschungen geben.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 255
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von Alex-MD »

Ich glaube tatsächlich das VF das zwar verwendet aber anonymisiert. Da landet es dann nicht in der DSGVO-Auskunft.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13989
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von berlin69er »

Wird man denn explizit dazu gefragt, bei Vertragsabschluss oder hat man die Wahl das abzulehnen?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 255
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von Alex-MD »

keine Ahnung aber wenn vodafone das nicht personalisiert müsste es egal sein oder.
Die sehen dann am Ende nur 2000 Geräte ohne Kennung und dazu wieviel Prozent was wie lange konsumieren.
Aber was genau erlaubt ist kann wahrscheinlich nicht mal ein Anwalt so einfach sagen. Ansonsten steht ja irgendwas in den AGB dazu und so ein DSGVO zeichnet man wahrscheinlich auch gegen wenn das nicht in der AGB abgedeckt ist.
Auf deinen Router können sie ja auch drauf gucken. Getrackt wird man doch inzwischen überall.
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12273
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von spooky »

Auch wenn OT:
Dann darf man auch kein IPTV oder OTT Angebot nutzen
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13989
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von berlin69er »

Richtig. Aber da werde ich vorher gefragt und ich weiß, dass ich über das Internet streame.
Bei der GigaTV Box würde ich fast wetten, dass der überwiegende Teil der Kunden davon ausgeht, dass das ein „herkömmlicher“ DVB-C Receiver ist.
Zudem ist es ja auch hier unerheblich, was andere Anbieter machen.
Was wäre denn, wenn ich den Traffic über eine VPN Leitung laufen lasse? Funktioniert die Box dann immer noch?

Edit.
Wenn ich das lese, wird wohl doch personalisiert und es würde ein detaillierte Auskunftspflicht bestehen, wenn der Kunde das wünscht.
https://www.vodafone.de/downloadarea/giga-tv-app.pdf
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1799
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box 2 Fragen zur Technik

Beitrag von NoNewbie »

Bei Punkt 5 habe ich doch erhebliche Bedenken, dass eine uneingeschränkte Weitergabe an Dritte ohne Zustimmung so geht.
Bei Punkt 7 glaube ich doch kaum, dass mit den Nutzungsdaten von Giga-TV Straftaten erfasst/verhindert werden können oder eine Videoüberwachung zur Wahrung des Hausrechts möglich ist.

Und zur Nutzung für Verbesserung und technischer Verfügbarkeit wird wohl nicht genutzt, sonst würden die Fehler viel schneller behoben werden.