[VFKD] Tonproblem mit Dolby Digital bei der GigaTV 4K Box

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box und die GigaTV Netbox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App. Außerdem finden hier alle Themen zum Horizon-Recorder bzw. zur Horizon Go - App von Vodafone West (ehem. Unitymedia) ihren Platz.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
hypnorex
Kabelexperte
Beiträge: 605
Registriert: 27.05.2009, 13:55

[VFKD] Tonproblem mit Dolby Digital bei der GigaTV 4K Box

Beitrag von hypnorex »

Stimmt.

Da jedoch der Ton der GigaTV Box bereits seit Juni nicht mehr korrekt funktioniert, sollte Dir Vodafone hier entgegenkommen.
Vodafone CableMax 1000
FritzBox 6591 (gekauft)
Benutzeravatar
Krummlasche
Kabelfreak
Beiträge: 1207
Registriert: 09.11.2010, 18:38

Re: [VFKD] Vertragswechsel

Beitrag von Krummlasche »

Es gibt kein generelles Ton Problem bei GigaTV.

Selbstverständlich kannst du von GigaTV auf Basis HD wechseln- zum Ende der Mindestlaufzeit für 19,99 Euro einmalig.

Kabel Premium Total + SKY Total

***Limousine ridin', jet flying, kiss stealin', wheelin' dealing, son of a gun***

hypnorex
Kabelexperte
Beiträge: 605
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: [VFKD] Vertragswechsel

Beitrag von hypnorex »

Natürlich gibt es ein generelles Tonproblem. Alle DD2.0 Sendungen werden in DD5.1 ausgegeben. Damit kommen natürlich die Receiver nicht zurecht.
Vodafone CableMax 1000
FritzBox 6591 (gekauft)
Benutzeravatar
Krummlasche
Kabelfreak
Beiträge: 1207
Registriert: 09.11.2010, 18:38

Re: [VFKD] Vertragswechsel

Beitrag von Krummlasche »

Höre ich hier und heute zum allerersten mal von. Betrifft das alle TV Sendungen und GigaTV Boxen? Warum habe ich das bisher nicht feststellen können?

Kabel Premium Total + SKY Total

***Limousine ridin', jet flying, kiss stealin', wheelin' dealing, son of a gun***

hypnorex
Kabelexperte
Beiträge: 605
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: [VFKD] Vertragswechsel

Beitrag von hypnorex »

Es sind alle Sendungen, die in DD2.0 ausgestrahlt werden betroffen. Der Bug existiert seit Juni 2020. Er soll in Q1 2021 behoben werden.

Hierüber gibt es auch genügend Einträge im Vodafone Forum.
Vodafone CableMax 1000
FritzBox 6591 (gekauft)
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11357
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Vertragswechsel

Beitrag von spooky »

Krummlasche hat geschrieben: 30.12.2020, 15:50 Höre ich hier und heute zum allerersten mal von. Betrifft das alle TV Sendungen und GigaTV Boxen? Warum habe ich das bisher nicht feststellen können?
Der Bug tritt auch nur auf, wenn man eine Soundbar, AVR oder Ähnliches nutzt... dann wird jedes DD2.0 in DD5.1 aufgeblasen..
Und im offiziellen Forum scheint auch keiner der Moderatoren eine Soundbar oder AVR zu nutzen, oder die sind alle taub :D
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Peter65
Insider
Beiträge: 9326
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Vertragswechsel

Beitrag von Peter65 »

hypnorex hat geschrieben: 30.12.2020, 15:43 Natürlich gibt es ein generelles Tonproblem. Alle DD2.0 Sendungen werden in DD5.1 ausgegeben. Damit kommen natürlich die Receiver nicht zurecht.
Ja, davon ist im offiziellem Forum zu lesen, aber kommt wenn nur in DD 2.0 gesendet wird der Ton aus den Lautsprecher entsprechend 5.1 oder nur aus den Lausprechern entsprechend DD 2.0?
Welchen AVR nutzt du? Bzw. Die Frage woher weiß du das der Ton am AVR(?) mit 5.1 ankommt?

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11357
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Vertragswechsel

Beitrag von spooky »

Welchen AVR nutzt du? Bzw. Die Frage woher weiß du das der Ton am AVR(?) mit 5.1 ankommt?
Weil es der AVR anzeigt oder wie bei mir bei Sonos in der App, was gerade an Ton ausgegeben wird
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Peter65
Insider
Beiträge: 9326
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Vertragswechsel

Beitrag von Peter65 »

spooky hat geschrieben: 30.12.2020, 23:04
Welchen AVR nutzt du? Bzw. Die Frage woher weiß du das der Ton am AVR(?) mit 5.1 ankommt?
Weil es der AVR anzeigt oder wie bei mir bei Sonos in der App, was gerade an Ton ausgegeben wird
Richtig, aber entscheidend aus meiner Sicht aus welchen Lautsprechern ist dann der Ton zu hören? Speziell bei einem AVR der auch DD 5.1 wiedergeben kann?

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11357
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Vertragswechsel

Beitrag von spooky »

Also ich habe nur eine Soundbar und man hört den Unterschied sehr deutlich, dass es Raumklang ist
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable