[VFKD] 2. GIGA TV Box benutzen

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box und die GigaTV Netbox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App. Außerdem finden hier alle Themen zum Horizon-Recorder bzw. zur Horizon Go - App von Vodafone West (ehem. Unitymedia) ihren Platz.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13583
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: 2. GIGA TV Box benutzen

Beitrag von berlin69er »

Das bringt dir aber überhaupt nichts, wenn das Gerät eben nicht das DVB-T2 HD Logo hat.
Es gibt nun mal haufenweise DVB-T2 fähige Geräte, aber eben ohne HEVC.
Für den Käufer gibt es dafür dann dieses vereinfachte Logo, in dem nicht das Kürzel HEVC enthalten ist, sondern HD. Der „technische Standard“ ist dabei völlig Wumpe!
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Flole
Insider
Beiträge: 3627
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: 2. GIGA TV Box benutzen

Beitrag von Flole »

Macht die Aussage das DVB-T2 in Deutschland nicht verwendet wird allerdings auch nicht richtiger und wenn man eben beispielsweise bei den 2 Geräten die ich mal exemplarisch rausgesucht habe nach "DVB-T2 HD" sucht weil jemand erzählt hat das man es braucht und dort nur DVB-T2 findet dann sucht man weiter und verwirft die Geräte obwohl sie eigentlich funktionieren würden. Diese Geräte haben anscheinend nicht das DVB-T2 HD Logo (zumindest nicht sichtbar beim Hersteller im Online-Shop und in der BDA) und funktionieren trotzdem.....
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13444
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: 2. GIGA TV Box benutzen

Beitrag von DerSarde »

Das ist dann aber das Problem des Herstellers, wenn sie die Geräte nicht entsprechend kennzeichnen, dass man damit DVB-T2 mit HEVC empfangen kann. Das dafür vorgesehene "DVB-T2 HD" - Logo ist ja ein Branchenkonsens, um dem Kunden das möglichst einfach zu zeigen. Mit der Abkürzung "HD" können die meisten nun mal mehr anfangen als mit "HEVC".
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1169
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: 2. GIGA TV Box benutzen

Beitrag von NE3_Technician »

Amazon Prime Stick oder änlihes wäre auch noch eine Option . Dort dann Zattoo oder änliches installieren. Gegen Bezahlung auh HD Sender.

VDF bietet auch noch eine Streaming Box an ... Giga TV Net --- kostet glaub ich 5 €
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:
Peter65
Insider
Beiträge: 9251
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: 2. GIGA TV Box benutzen

Beitrag von Peter65 »

@Flole: Eben darum DVB-T2 HD um das von DVB-T2 unterscheiden zu können.
Andererseits ist ja die Angabe DVB-T2 nicht verkehrt, aktuelle TV können ja H.264, womit dann auch DVB-T2 sehbar wäre. Zumindest da wo das gesendet wird.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Roughneck
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 13.04.2020, 04:16

Re: 2. GIGA TV Box benutzen

Beitrag von Roughneck »

Hallo,
Es gibt funkadapter, mit denen es.möglich ist das Audio und Video Signal per Funk an ein anderes Gerät zu senden. Ideal ist es allerdings nicht, den diese Adapter übertragen auch die IR Fernbedienungssignale aber die Fernbedienung der Giga TV Box arbeitet mit Bluetooth... Ich würde aber an deiner Stelle auch noch mal z.b. bei Amazon suchen ob es inzwischen auch einen Bluetooth überträger gibt der stark genug ist die Box im snderen zimmer zu steuern.
Flole
Insider
Beiträge: 3627
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: 2. GIGA TV Box benutzen

Beitrag von Flole »

In 7 Monaten wird der TE wohl schon eine Lösung gefunden haben. Und wenn nicht dann ist es wohl nicht so wichtig.....