[VFKD] Setup Multimediadose - Anschluss/Typ/Kompatibilität

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
p4ssi
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23.10.2021, 13:30
Bundesland: Baden-Württemberg

[VFKD] Setup Multimediadose - Anschluss/Typ/Kompatibilität

Beitrag von p4ssi »

Hallo zusammen,
ich wollte hier mal mein aktuelles Problem schildern, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
Bisher war im Haus keine Multimediadose verbaut, also auch kein Internet. Hab jetzt einen neuen Kabel Tarif abgeschlossen und habe bzgl. des Setups noch ein paar Fragen.
So sieht es aus, Bild ist auch im Anhang.
Setup.png
1. Welche Multimediadose kann ich im 1.OG verwenden?
2. Muss die Dose im EG bzgl. Kompatibilität gewechselt werden, falls ja, durch welche ersetzen?
3. Kann das 15m lange Koaxkabel im 1.OG von außen auf die neue Dose gesteckt werden oder muss man das Kabel von hinten anschließen?

Hoffe das Bild erklärt das meiste.
Freu mich über jeden Tipp/Info.

Danke und Grüße!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3058
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: [VFKD] Setup Multimediadose - Anschluss/Typ/Kompatibilität

Beitrag von Menne »

du muss gar nix machen die Bauteile bringt der Techniker mit, wenn du voher Koaxkabel ziehen willst nimm Kathrein LCD 111 , im Haus muss ein Potentialausgleich vorhanden sein.
Und eine Steckodose wo der Verstärker eingesteckt werden kann.

VF installiert nur eine MMD, die andere kannst du evtl mit aufpreis mit dem Techniker verhandel das er sie auch noch installiert, zu jeder TV Dose sollte vom Keller eine Leitung in die Etagen gehn!
Der Glubb is a Depp!
p4ssi
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23.10.2021, 13:30
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VFKD] Setup Multimediadose - Anschluss/Typ/Kompatibilität

Beitrag von p4ssi »

Danke für die Rückmeldung.
Kommt mit einem neuen Vertragsabschluss sowieso ein Techniker vorbei?
Kabel sind bereits verlegt.
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3058
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: [VFKD] Setup Multimediadose - Anschluss/Typ/Kompatibilität

Beitrag von Menne »

VF schickt in den meisten Fällen ein Selfinstall Kit raus, bei kompletten Neuanschlüssen bringt der Techniker sogar das Modem mit und nimmt es in Betrieb!
Der Glubb is a Depp!
p4ssi
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23.10.2021, 13:30
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VFKD] Setup Multimediadose - Anschluss/Typ/Kompatibilität

Beitrag von p4ssi »

Menne hat geschrieben: 23.10.2021, 14:40 VF schickt in den meisten Fällen ein Selfinstall Kit raus, bei kompletten Neuanschlüssen bringt der Techniker sogar das Modem mit und nimmt es in Betrieb!
Alles klar, dann weiß ich Bescheid.
Danke!