[VFKD] Neueinrichtung mangels ISDN-Anschnluss

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Neueinrichtung mangels ISDN-Anschnluss

Beitrag von Flole »

Du brauchst nur 1 paar, das muss aber natürlich an der Fritzbox auf die entsprechenden Pins gehen. Wenn gelb/weiß das richtige Paar ist dann muss das auf die entsprechenden Pins an der Fritzbox gehen und dann funktioniert es.
skyrrd
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 08.09.2021, 11:40
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Neueinrichtung mangels ISDN-Anschnluss

Beitrag von skyrrd »

Vielen Dank, das war der springende Punkt.

Bisher hatte ich versucht, das gelb/weiße Paar an 5/6 anzuklemmen und mich gewundert, wieso das nix bringt.
jetzt an 1/2 und die Verbindung steht.