[VF West] OFDM Kanal im US nach Wartung dazugekommen. 1000MBit Möglich?

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Handymast
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 02.09.2021, 08:11
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] OFDM Kanal im US nach Wartung dazugekommen. 1000MBit Möglich?

Beitrag von Handymast »

Dh. weil hier wenig Internetbenutzer sind, hat mach sich das aufrüsten noch gespart? Naja dann warte ich noch ein paar Monate, brauchen tue ich 1gbit ja nicht wirklich ;-)
robert_s
Insider
Beiträge: 6046
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VF West] OFDM Kanal im US nach Wartung dazugekommen. 1000MBit Möglich?

Beitrag von robert_s »

Handymast hat geschrieben: 02.09.2021, 21:00 Dh. weil hier wenig Internetbenutzer sind, hat mach sich das aufrüsten noch gespart?
Nach welchen Kriterien Vodafone die Ausbaureihenfolge bestimmt, ist mir nicht bekannt, aber subjektiv scheinen es häufig die falschen zu sein ;) So warte ich nun schon seit 5 Jahren darauf, dass mein übergroßes Segment (mit über 1150 Kunden!) endlich mal zerkleinert wird, aber nix passiert...