[VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1111
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von nauke100 »

Ich vermute es

ich würde die Stecker und Schraubverbindungen alle kontrollieren
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Froschen
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 28.12.2020, 15:57
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Froschen »

Ich habe gerade einmal die einzelnen Stecker am Verteiler kontrolliert. Ich konnte zwar nichts feststellen, nun sind die Pegelwerte nach einer Neusynchronisation aber wieder relativ gut. Aktuell sind es sogar 4 Rückkanäle mit 64er Modulation.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Froschen am 28.12.2020, 19:19, insgesamt 1-mal geändert.
Froschen
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 28.12.2020, 15:57
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Froschen »

Vielleicht war doch irgendwo ein Wackler drin... Ich warte mal ab und halte euch auf dem Laufenden.

Auf jeden Fall schon einmal vielen vielen Dank für die bisherigen Antworten. Damit habt ihr mir in einer Stunde schon mehr geholfen als Vodafone in einem Jahr. :kotz:
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1111
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von nauke100 »

Die Schraubverbindungen F Stecker

kannst mit Self Installation KompressionsStecker tauschen

oder besser gleich Kompressionszange mit Stecker kaufen und richtig tun. :anbet:
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Karl.
Insider
Beiträge: 2108
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Karl. »

Und HÜP und Verteiler müssen an den Potenzialausgleich, das so kann schon das Problem verursachen.
Froschen
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 28.12.2020, 15:57
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Froschen »

Nun habe ich gerade den Verteiler einfach nur zurück in den Kabelkanal gelegt und schlagartig haben ich massig nicht korrigierbare Fehler.
Da scheint doch tatsächlich irgendetwas an der Verkabelung des Verteilers nicht zu stimmen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1111
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von nauke100 »

evtl. mit Handy WLAN in Fritz einloggen und schauen wo der Wackler ist

könnt auch der Verteiler sein wo die Seele vom Kabel rein kommt. Ausgeschlagen....geleiert
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Froschen
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 28.12.2020, 15:57
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Froschen »

Ich besorge mir mal eine Zange, diese Self Installation Kompressions-Stecker und einen neuen Verteiler, den ich dann auch an den Potentialausgleich anbringe. Mal sehen, was das bringt. Die Kosten halten sich ja noch halbwegs in Grenzen dafür.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1111
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von nauke100 »

In diesen Kabelschacht wo das koaxkabel liegt

liegen da noch 230 400V Kabel?
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Karl.
Insider
Beiträge: 2108
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Karl. »

Froschen hat geschrieben: 28.12.2020, 19:56 Ich besorge mir mal eine Zange, diese Self Installation Kompressions-Stecker
Das passt nicht zusammen, für die Kompressionsstecker Zange passen nicht dir Self Install Stecker, es müssen Pressstecker sein.