Übersicht Modemwerte

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 4662
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Flole »

Wozu? Wenn es doch läuft (und danach sieht es aus) dann muss man doch nicht irgendwo dran rumstellen bis es nicht mehr funktioniert :confused:
Karl.
Insider
Beiträge: 2688
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Karl. »

Das stimmt, aber wer keine Probleme hat, meldet sich in der Regel nicht hier :wink:
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Flole
Insider
Beiträge: 4662
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Flole »

Eine sehr gewagte These. Da gibt es hier genügend Gegenbeispiele für, gefühlt 1/3 bis 1/4 der geposteten Werte hier.
Simon-Sez
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 17.09.2020, 18:34
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Simon-Sez »

Habe Probleme. Bin nur nicht 100% sicher ob es am Anschluss oder doch am streaming Anbieter liegt.

Danke Mal für die Beurteilung.

Zudem habe ich beim Fernsehen auch bei UHD ab und zu Klötzchenbildung. Aber das sind ja wieder andere Messwerte. Da werde ich es jetzt erstmalit einem neuen 4 Fach geschützten Antennenkabel versuchen.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1059
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von maik005 »

Was für Probleme?
Welcher Streaming Anbieter?
Anderes Kabel wird in deinem Fall zu 99% nichts bringen.
Simon-Sez
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 17.09.2020, 18:34
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Simon-Sez »

Es wird beim Schauen immer Mal wieder pixlig. Also die Auflösung wird runtergefahren. Hauptsächlich Amazon Prime. Wenn man dann Internetbandbreite testen will ist aber immer schon wieder alles gut. Immer nur kurze Einbrüche scheinbar.

Das andere Problem betrifft ja lineares TV mit einem Sky Q Receiver. Hatte vorher Sat nach dem Umzug jetzt Kabel. Die Werte von dem Sky Q sind ja Nutzlos da habe ich aber Signalstärke 57 und Signalqualität 90. Bei Sky UHD Sender wie gesagt ab und zu Artefakte. HD habe ich noch gar nicht geschaut ob es da auch ist. Habe ein altes 75Ohm Antennenkabel welches noch rumlag genommen und hatte gelesen das es vielleicht mit einem 4 Fach geschirmten zum Receiver besser wird. :?

Wir haben bei uns im Geschäft ein Antennenmessgerät. Vielleicht nehme ich das Mal mit allerdings bin ich darin nicht der Profi habe da nur Mal ne Schnelleinweisung bekommen. Aber mit Hilfe hier aus dem Forum bekomme ich da vielleicht auch Messwerte die weiterhelfen.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1059
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von maik005 »

Antennenmessgerät?
Du meinst eines rein für Sat-Anlagen?
Das kannst du vergessen weil im Kabel für Fernsehen und Internet ganz andere Frequenzen genutzt werden.
Außerdem sieht man ja deine Modemwerte und die sind abgesehen von den massen an korrigierbaren Fehlern (die aber eigentlich unproblematisch sind) gut.
Wie lange lief die FritzBox schon als du den Screenshot gemacht hast, also wie schnell kommen diese Fehlerzahlen zusammen?
Karl.
Insider
Beiträge: 2688
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Karl. »

@maik005

Was kommt raus, wenn die Schräglage so bis 114 nach unten weiter geht?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Simon-Sez
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 17.09.2020, 18:34
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Simon-Sez »

Hallo,
ich meine ein Televes Antennenmessgerät H45 COMPACT mit MPEG4, DVB-S2,DVB-T, DVB-C.
Da ging es mir auch eher um die Artefakte beim Fernsehn mit Sky. Ka ob ich damit auch werte für die Modemverbindung messen kann. :confused:

Wann setzen die Fehler sich denn zurück? Internetverbindung lief seit. Gestern 19:21Uhr.
Box ist aber schon mehrer Tage an seit Anfang Januar zuletzt vom Strom gewesen.

EDIT: Habe Sie jetzt mal neu gestartet mal sehen.
Zuletzt geändert von Simon-Sez am 20.01.2021, 10:19, insgesamt 1-mal geändert.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1059
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von maik005 »

@Karl
das sollte sich mit dem Messgerät herausfinden lassen?

@Simon-Sez
Die Fehler in der FritzBox setzen sich soweit ich weiß nur bei einem Neustart / kompletten Verlust der Kabelverbindung zurück.
Also neue IP anfordern/Präfix wechseln o.ä. setzt zwar die Zeit in den Kabelinformationen zurück aber nicht die Fehler.