Übersicht Modemwerte

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
Amadeus63
Insider
Beiträge: 2605
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

Übersicht Modemwerte

Beitrag von Amadeus63 »

Korrekt, ab 15 (ca. 700 MHz) werden die Werte richtig schlecht (unter 50 db). Da ist mal zu prüfen, woran das liegt...> Technik VF anrufen
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet 1000 / FritzBox 6591 / Sky
Flole
Insider
Beiträge: 3652
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Flole »

So'n bisschen sehr schief das ganze und ein Rückkanalstörer gibt's auch noch. Eventuell ist auch irgendwo ein Kabel oder eine Muffe beschädigt.
stubaitaler
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 15.02.2020, 21:20

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von stubaitaler »

Hey,

ich bin seit Kurzem Internet Kabelkunde bei Unitymedia Hessen. Da dies mein erster Kabelanschluss ist und ich leider noch keine Zeit hatte mich mit der Thematik rund um Frequenzen, Signalstärke etc. auseinanderzusetzen, wollte ich hier nachfragen, ob meine Werte irgendwie auffällig sind oder ob alles im grünen Bereich ist.

Danke euch im Voraus.

PS: gibt es irgendwo eine simple Erklärung, wie man die Werte zu deuten hat?


Werte:
01.PNG
02.PNG
03.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Flole
Insider
Beiträge: 3652
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Flole »

stubaitaler hat geschrieben:
15.02.2020, 21:35
PS: gibt es irgendwo eine simple Erklärung, wie man die Werte zu deuten hat?
Schau mal in den ersten Post.....

Sieht soweit gut aus, nur gibt's nen Rückkanalstörer bei dir.
yakm
Newbie
Beiträge: 54
Registriert: 07.10.2011, 19:05
Wohnort: Hauptstadt

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von yakm »

Ich bräuchte mal bitte euren Rat.
Seit ca. Mitte 2019 habe ich trotz Upload Option 50 nur maximal die Hälfte zur Verfügung (geht teilweise auf ca. 5 im Upload runter, auch mittags, mitten in der Woche).
Im Juli war ein Techniker hier. Nach 1-2-3 Speedtests ging er in den Keller und konnte den Upload auf immerhin ~40 erhöhen.
Am gleichen Tag erhielt ich noch eine SMS von Vodafone: Ticket geschlossen.
Am nächsten Tag ging es wieder los, aber ich dachte mir weiter nichts dabei und habe das nur ab und zu beobachtet - teilweise flutsche wieder alles wie gewohnt auf stabile 50, aber dann eher nur für 1-2 Tage.

Mittlerweile habe ich letzte Woche ein neues Ticket aufgemacht, weil mir das einfach schon zu lange so geht und ich für die 50er Option extra zahle.
Am Freitag (14.2.) war dann wieder derselbe Techniker vom letzten Jahr hier und wollte nach seinen Speedtests im Keller das Arris-Modem zum Einstellen nutzen, er bekam es aber nicht provisioniert - er will am Dienstag wiederkommen.

Hier ein heutiger Speedtest mit meiner 6490 :

[ externes Bild ]

und hier die aktuellen Modemwerte der 6490:

[ externes Bild ]

und hier noch die Werte vom Arris vom 11.2.:

[ externes Bild ]

Mir ist bei Vergleichen mit Werten hier im Forum vor allem die Modulation aufgefallen. Die sollte wohl im besten Fall 64 Qam sein, doch steht das auch irgendwo geschrieben, dass ich das dem Techniker unter die Nase halten kann?
Er meinte zu den Arris-Werten, das ist doch alles bestens und 64er Qam hat er noch nie beim Upstream gesehen. *grmpf

Wäre echt nett wenn jemand trotz Top-Thema "CableMax" etwas zu den Werten und der Modulation sagen könnte.

MfG yakm
VU+ UNO 4K SE Sat FBC,
DVBViewer, EyeTV als Sat>IP-Client
GigaCable Max 1000 und Kabelanschluss HD
FRITZ!Box 6660 Cable
Flole
Insider
Beiträge: 3652
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Flole »

Ganz einfach: Da gibt's nen Rückkanalstörer und ein bisschen zu viel Verstärkung bei dir.
yakm
Newbie
Beiträge: 54
Registriert: 07.10.2011, 19:05
Wohnort: Hauptstadt

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von yakm »

Danke für die schnelle Reaktion.
Mal gucken ob der Techniker zum Rückkanalstörer etwas in die Wege leiten kann.
Ich werde auf jeden Fall nicht locker lassen.
"Zu viel Verstärkung“ zu korrigieren traue ich ihm gerade noch zu. :D
VU+ UNO 4K SE Sat FBC,
DVBViewer, EyeTV als Sat>IP-Client
GigaCable Max 1000 und Kabelanschluss HD
FRITZ!Box 6660 Cable
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2460
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von Menne »

lass die Finger vom Verstärker, und bis der Störer gefunden ist, kann es ewig dauern , wenn er z.b. nicht immer stört, evtl bist sogar du der Störer!
Der Glubb is a Depp!
yakm
Newbie
Beiträge: 54
Registriert: 07.10.2011, 19:05
Wohnort: Hauptstadt

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von yakm »

Menne hat geschrieben:
16.02.2020, 16:52
lass die Finger vom Verstärker, und bis der Störer gefunden ist, kann es ewig dauern , wenn er z.b. nicht immer stört, evtl bist sogar du der Störer!
Ja ähm klar, warum sollte ich da was dran drehen, ich weiß ja nicht mal wo er sich befindet und selbst wenn, dann wäre er verschlossen?!
VU+ UNO 4K SE Sat FBC,
DVBViewer, EyeTV als Sat>IP-Client
GigaCable Max 1000 und Kabelanschluss HD
FRITZ!Box 6660 Cable
D02D09K02
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 16.03.2013, 13:10

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von D02D09K02 »

Huhu,

eine blöde Frage, sind die Modemwerte in Ordnung?
https://photos.app.goo.gl/xVt6YPFZ7h4L1VM56
Betrieben wird eine eigene FritzBox Cable 6591 an einem Unitymedia NRW (inzwischen Vodafone) Kabelanschluss.
Verdächtig ist für mich die Anzahl der korrigierbaren Fehler innerhalb einer Uptime von nur 2 Stunden.

Tarif: 150 / 20 Mbit mit Full Dual-Stack.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.