[VFKD] Vodafone Station DoS Attacken - wie IP ändern?

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife oder der O2-Tarife über Kabel verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
dubesor
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 08.12.2012, 15:23

Re: [VFKD] Vodafone Station DoS Attacken - wie IP ändern?

Beitrag von dubesor »

Hatte router für 12 Std. vom Strom genommen (24 Std. ist mir zu lange), IP wurde geändert, thx. Bisher noch keine DoS Attacken (schon mehr Zeit vergangen als es jemals der Fall war zwischen DoS Attacks auf alter IP) :wink: