[VF West] Dual Stack mit Vodafone Station

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
WarmTurtle
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 11.05.2020, 18:48

[VF West] Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von WarmTurtle »

Guten Tag,

Ich hab mich hier ein bischen eingelesen, aber da ich ziemlich wenig Ahnung vom Stoff habe wollte ich mal selbst hier nachfragen.
Das Problem ist, dass ich seit meinem 2play fly 400 Vertrag andauernd Abbrüche beim Zocken habe, und damit meine ich wirklich viele Abbrüche. Manchmal erwische ich nen guten Tag und habe vlt 1 bis 2 Abbrüche und an anderen Tagen halte ich nichtmal 30 Minuten am PC durch weil ich alle paar minuten rausfliege.

Also nach dem Problem gesucht im Forum vom Spiel (Escape from Tarkov) und schnell fündig geworden, dass es am Dualstack lite liegt. Nun habe ich bei Unity den Powerupload dazu gebucht um den Dualstack einrichten zu lassen, das habe ich dann auch getan, es gab keine Diskussion am Telefon, er meinte einfach dass es zu Morgen dann fertig sein sollte.

Im Interface der Vodafone Station sehe ich aber keine Ip4 Addresse oder weiß auch nicht wie ich das testen könnte, ob ich jetzt auch wirklich dualstack habe. Zweifel kamen weil ich natürlich wieder aus dem Spiel geflogen bin.

So nun mal zur Frage ich habe in einem anderen Beitrag diese Anleitung gefunden https://www.workshop-heimnetzwerk.de/fr ... iessen.php und wollte fragen ob mir das in meiner Situation helfen würde.
Ich habe fritzbox 7490 noch hier, würde ich mit dieser im Bridge Mode denn einen Dual Stack haben und die ganzen Abbrüche so enden?

Bin für jede Hilfe sehr dankbar,
Gruß WarmTurtle
Flole
Insider
Beiträge: 3630
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von Flole »

Das kommt ganz drauf an was denn nun die Ursache ist. Das klingt eher nach einem Problem mit dem Router, das würde unabhängig von Dual Stack bestehen bleiben.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2035
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von AndreasNRW »

WarmTurtle hat geschrieben:
11.05.2020, 19:03
Ich habe fritzbox 7490 noch hier, würde ich mit dieser im Bridge Mode denn einen Dual Stack haben und die ganzen Abbrüche so enden?
Der Bridge Mode wäre die Lösung, da die VF Station bei Unity so einige Zicken macht.
Leider schaltet Unity den Bridge Mode auf der VF Station aber nicht frei.

Lösung:
Einmal kurz den Stecker ziehen, dann solltest Du für ein paar Stunden oder 1 Tag lang vernünftig zocken können.
Als Workaround könntest Du auch eine Zeitschaltuhr in die Stromversorgung hängen und die VF Station Nachts für 1 Minute vom Strom nehmen. :fahne:
Flole
Insider
Beiträge: 3630
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von Flole »

Das ist eine sehr gewagte These, du weißt ja nicht mal wo das Problem liegt und was diese Verbindungsabbrüche auslöst, wenn das Gerät abstürzt weil die Verbindung schlecht ist dann wird das beim Bridge Modus genauso passieren und derselbe Effekt stellt sich ein. Nur wenn ipv6 ohne Probleme läuft dann kann Dual Stack Abhilfe schaffen, ansonsten nicht.
WarmTurtle
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 11.05.2020, 18:48

Re: Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von WarmTurtle »

Ok, danke schonmal.
Also die alte fritzbox 7490 an das Kablemodem anzuschließen würde nichts bringen.
Das mit dem Strom geht natürlich auch nicht, da ich nicht weniger ausfälle sonder gar keine haben möchte.
Würde es denn eine eigene neue Fritzbox tun?
WarmTurtle
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 11.05.2020, 18:48

Re: Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von WarmTurtle »

Flole hat geschrieben:
11.05.2020, 19:43
Das ist eine sehr gewagte These, du weißt ja nicht mal wo das Problem liegt und was diese Verbindungsabbrüche auslöst, wenn das Gerät abstürzt weil die Verbindung schlecht ist dann wird das beim Bridge Modus genauso passieren und derselbe Effekt stellt sich ein. Nur wenn ipv6 ohne Probleme läuft dann kann Dual Stack Abhilfe schaffen, ansonsten nicht.
Ich habe nur Verbindungsabbrüche beim Zocken und auch nur in dem Spiel, Discord und Twitch laufen ohne Probleme weiter während ich aus dem Spiel fliege. Das Problem war im Forum des Spiels wohl schon länger bekannt.
Ich hatte schon 2 mal Techniker hier die kein Problem gefunden haben.
Zuletzt geändert von WarmTurtle am 11.05.2020, 19:51, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2035
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von AndreasNRW »

WarmTurtle hat geschrieben:
11.05.2020, 19:46
Das mit dem Strom geht natürlich auch nicht, da ich nicht weniger ausfälle sonder gar keine haben möchte.
Würde es denn eine eigene neue Fritzbox tun?
Probiere es doch wenigstens einmal aus (kurz den Stecker ziehen) und Du wirst sehen, dass die Probleme für eine gewisse Zeitspanne dann erst mal weg sind.

Eine eigene neue Fritzbox Cable würde natürlich Abhilfe schaffen.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2035
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von AndreasNRW »

Flole hat geschrieben:
11.05.2020, 19:43
Das ist eine sehr gewagte These, du weißt ja nicht mal wo das Problem liegt und was diese Verbindungsabbrüche auslöst, wenn das Gerät abstürzt weil die Verbindung schlecht ist dann wird das beim Bridge Modus genauso passieren und derselbe Effekt stellt sich ein. Nur wenn ipv6 ohne Probleme läuft dann kann Dual Stack Abhilfe schaffen, ansonsten nicht.
Das Problem ist bei VF West bekannt, schau selbst:

https://www.unitymediaforum.de/threads/39447/
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2455
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von Menne »

meine Kollegen klagen auch das sie oft aus EFT fliegen, das Spiel ist halt immer noch sehr buggy!
Der Glubb is a Depp!
WarmTurtle
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 11.05.2020, 18:48

Re: Dual Stack mit Vodafone Station

Beitrag von WarmTurtle »

Menne hat geschrieben:
11.05.2020, 19:57
meine Kollegen klagen auch das sie oft aus EFT fliegen, das Spiel ist halt immer noch sehr buggy!
Sorry aber am Spiel liegt das ganz bestimmt nicht, ich zocke eigentlich nur duo und mein Kollege ist noch nie rausgeflogen.