TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 723
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von sch4kal »

Flole hat geschrieben:
27.02.2020, 17:42
petertxt hat geschrieben:
27.02.2020, 17:06
Gab es da nicht jemanden mit eigenem CMTS, der die TC4400 auf die neuere FW upgraden konnte?
Die Person muss dann aber auch erstmal das Update bekommen, ansonsten kann man da auch nichts machen.
Weniger das Problem, mehr das sich diese Person scheinbar in Rauch aufgelöst hat.

Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 502
Registriert: 19.03.2016, 16:59

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

das war tobsen. Leider meldet sich dieser nicht mehr und ist somit nicht mehr für ein FW-Update über sein CMTS greifbar :/

Meines Wissens führt aber auch Werner Firmwareupdates für das TC4400 durch.

Flole
Insider
Beiträge: 2271
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von Flole »

Tom_123 hat geschrieben:
27.02.2020, 20:42
Meines Wissens führt aber auch Werner Firmwareupdates für das TC4400 durch.
Ja für (wenn ich es richtig weiß) 25€ und mehrere haben berichtet das die Geräte auch längere Zeit unterwegs waren (über eine Woche). Der muss aber das Update auch erstmal bekommen....

sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 723
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von sch4kal »

Flole hat geschrieben:
27.02.2020, 21:06
Tom_123 hat geschrieben:
27.02.2020, 20:42
Meines Wissens führt aber auch Werner Firmwareupdates für das TC4400 durch.
Ja für (wenn ich es richtig weiß) 25€ und mehrere haben berichtet das die Geräte auch längere Zeit unterwegs waren (über eine Woche). Der muss aber das Update auch erstmal bekommen....
Das bekommt er über seinen Distributor ohne Probleme, Technicolor hat ja sogar extra wegen Werner noch eine Charge TC4400 produziert, da wird das Firmwarefile das kleinste Problem sein.

robert_s
Insider
Beiträge: 3909
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von robert_s »

sch4kal hat geschrieben:
27.02.2020, 21:15
Das bekommt er über seinen Distributor ohne Probleme, Technicolor hat ja sogar extra wegen Werner noch eine Charge TC4400 produziert, da wird das Firmwarefile das kleinste Problem sein.
Dann sollte er sich die Updates seit der 41er-Firmware mal besorgen und in die Release Notes schauen, ob und was da bzgl. OFDMA steht...

rv112
Fortgeschrittener
Beiträge: 139
Registriert: 01.06.2019, 21:40

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von rv112 »

robert_s hat geschrieben:
27.02.2020, 16:25
rv112 hat geschrieben:
27.02.2020, 12:55
Wenn Du den OFDMA schon länger hast und es zuvor funktioniert hat, würde ich das Modem erst recht ausschließen. Vielleicht liegt einfach eine Störung vor, die halt mal richtig rausgemessen gehört. Dass sich VDF hier selbst aussperrt verstehe ich nicht.
VDF sperrt sich nicht aus, sondern das TC4400 sperrt sich selbst aus, eben durch einen Firmwarebug. Dafür kann VDF ja nichts. Bei den eigenen BCM3390-Geräten (Technicolor CGA4233DE) ist der Bug schon gefixt, deshalb haben die das Problem nicht (mehr).
Ich bezog mich darauf dass VDF die Modem nicht via SNMP auslesen kann im Gegensatz zu Unitymedia.
Du hast die Releasenotes zum .42 ja schon gepostet mit dem Bug. Die .42 liegt vor bei Werner und an einem schnelleren Update wird auch gearbeitet.
Nichts desto trotz halte ich hier noch immer die Leitung für das Problem. Jemand in einem OFDMA Gebiet kann ja mal ein TM3402B dran hängen und schauen wie es damit läuft.
Zuletzt geändert von rv112 am 28.02.2020, 06:28, insgesamt 1-mal geändert.
KabelBW Internet seit 2003

- 2 Play FLY 1000 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

rv112
Fortgeschrittener
Beiträge: 139
Registriert: 01.06.2019, 21:40

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von rv112 »

Doppelprost.
KabelBW Internet seit 2003

- 2 Play FLY 1000 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

robert_s
Insider
Beiträge: 3909
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von robert_s »

rv112 hat geschrieben:
28.02.2020, 06:24
Nichts desto trotz halte ich hier noch immer die Leitung für das Problem.
Da bist Du auf dem Holzweg, mit der Leitungsqualität hat das nichts zu tun. Das TC4400 führt einen Konfigurationsbefehl falsch aus und gerät in eine Endlosschleife. Das wäre auch bei perfekten Leitungsbedingungen der Fall.

Aber daran sieht man, dass auch eine Zertifizierung kein Garant für ein ausreichend fehlerfreies Gerät ist, denn ebenso wie keine Software bugfrei ist, ist auch kein Test lückenlos. Daher ist es nie ratsam, ein Gerät ohne brauchbare Update-Möglichkeit zu erwerben, so "einfach" die Funktion des Geräts auch erscheinen mag.

blackzombie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 04.03.2008, 00:44

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von blackzombie »

rv112 hat geschrieben:
28.02.2020, 06:24
Du hast die Releasenotes zum .42 ja schon gepostet mit dem Bug. Die .42 liegt vor bei Werner und an einem schnelleren Update wird auch gearbeitet.
Mhm, frage mich, warum wir das mit dem eigenen CMTS nicht mal wieder beleben sollten :D Denke da gäbe es mehr Bedarf bei einigen Leuten...

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10294
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: TC4400 kein sync mehr (Security failed)

Beitrag von spooky »

blackzombie hat geschrieben:
28.02.2020, 11:40
rv112 hat geschrieben:
28.02.2020, 06:24
Du hast die Releasenotes zum .42 ja schon gepostet mit dem Bug. Die .42 liegt vor bei Werner und an einem schnelleren Update wird auch gearbeitet.
Mhm, frage mich, warum wir das mit dem eigenen CMTS nicht mal wieder beleben sollten :D Denke da gäbe es mehr Bedarf bei einigen Leuten...
Das Teil hat damals im UM Forum um die 1000 EURO gekostet, wenn ich mich recht entsinne...
Ich weiß nicht, ob da Crowdfunding dabei war, oder sich der User durch das Updaten dann den Betrag wieder reinholen wollte
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable