Probleme mit Arris TG3442DE Vodafone router

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
blackhawk1900
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22.02.2020, 21:06

Probleme mit Arris TG3442DE Vodafone router

Beitrag von blackhawk1900 »

Hallo,

ich habe seit 13.02.2020 einen Vodafone Kabel Vertrag, 500Mbit.
Hatte vorher Kabeld Deutschland mit 100Mbit und lief problemlos.

Dazu habe ich Arris TG3442DE habe ich als Gerät bekommen.

LAN Verbindung ist Katastrophal (Siehe speedtest über LAN GBIT mit Laptop und PC) Komme nicht über 100Mbit.,

WLAN speed ist noch schlimmer vor allem die Verbindung bricht ab. OOKLA Speedtest und Vodafone Speedtest, erhalte ich auf meine Verschiedene WLAN Geräte iPhone5s, Huawei Handy, Samsung Tablet und Handy, NokiaG6 Handy, ASUS Gaming Laptop auch wenn ich direkt vor dem Router stehe um die <30Mbit hin, der up liegt dann um die 30Mbit.
Die Verbindung ist instabil und bricht öfter ab und hohe latenzen.

Ausserdem bei 2,4 und 5 Ghz getrennte SSIDs die 5Ghz bricht ständig ab.
Aber gemeinsame SSID mir 2,4GHZ und 5GHz scheint zu funktionieren, aber keiner der Geräte verbindet sich mit 5GHz.
Also kann ich die 5GHz kann nicht nutzen.

Das alles funktioniert bis 12.02.2020 mit mein vorherigen Kabel-Deutschland Vertrag (ebenfalls Vodafone).

Bei den Internet rescherche habe ich festgestellt das viele Kunden diese Probleme beriets im 2018 gemeldet haben.
Es gab hinweise auf neue Firmware, daher gibt es in 2020 mittlerweile neuen erkenntniss?

Kann nur an diesen unreifen Router liegen und wie ist eure erfahrung?

Danke
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

robert_s
Insider
Beiträge: 4332
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Probleme mit Arris TG3442DE Vodafone router

Beitrag von robert_s »

blackhawk1900 hat geschrieben:
22.02.2020, 21:37
ich habe seit 13.02.2020 einen Vodafone Kabel Vertrag, 500Mbit.
Hatte vorher Kabeld Deutschland mit 100Mbit und lief problemlos.

Dazu habe ich Arris TG3442DE habe ich als Gerät bekommen.

LAN Verbindung ist Katastrophal (Siehe speedtest über LAN GBIT mit Laptop und PC) Komme nicht über 100Mbit.,
Dann läuft die LAN-Verbindung vielleicht auch nur mit 100Mbit/s? Evtl. mal anderes LAN-Kabel probieren und schauen, ob der PC auch 1000Mbit/s als ausgehandelte Geschwindigkeit für diesen LAN-Port anzeigt.
blackhawk1900 hat geschrieben:
22.02.2020, 21:37
WLAN speed ist noch schlimmer vor allem die Verbindung bricht ab. OOKLA Speedtest
Beim OOKLA-Speedtest hast Du einen schlechten Server gewählt, Contabo vermag mir gerade mal 355Mbit/s zu liefern. Probiere mal andere Server aus.

Wohlgemerkt, dass wird vermutlich noch nicht das Problem lösen, sondern dient dazu, mögliche Störeinflüsse zu minimieren, damit man den Fehler lokalisieren kann. Also LAN-Kabel prüfen/wechseln, Gigabit-Link sicherstellen (ideal wäre auch, 2 PCs per LAN-Kabel mit dem Arris zu verbinden und dann zwischen diesen Daten zu übertragen, um zu sehen, ob im LAN alles rund ist) und mit anderen speedtest-Servern testen.

Unabhängig davon: Modemwerte posten! Also in das Web-Interface des Arris reingehen und dort die DOCSIS-Statusseite mit der Kanalauflistung aufsuchen und Screenshots davon machen und hier posten.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13219
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Probleme mit Arris TG3442DE Vodafone router

Beitrag von DerSarde »

Hab den Beitrag mal ins Board u.a. fürs Arris verschoben.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

wavelow
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 05.10.2013, 23:15

Re: Probleme mit Arris TG3442DE Vodafone router

Beitrag von wavelow »

Habe die selben Probleme.
Seit gestern ist der Arris Router da und es funktioniert nichts mehr vernünftig. Port Forwarding ist eine Katastrophe (wie der ganze Router). Mein Plex Server ist von aussen nicht mehr erreichbar usw. Das alles war vorher mit einem 100 Mbit Vertrag und meiner FritzBox nie ein Problem.

Das versprochene 1Gbit Tempo wird auch nie erreicht. Wenn ich Glück habe, komme ich bei Speedtests auf 450 Mbit. Fühle mich schwerst verschaukelt und habe das Widerruf Formular schon bereit liegen. Ich habe noch nie Verträge widerrufen aber hier bin ich echt sauer.

blackhawk1900
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22.02.2020, 21:06

Re: Probleme mit Arris TG3442DE Vodafone router

Beitrag von blackhawk1900 »

Danke für euren Feedback.

@Robert: Ich habe verschiedene Server ausgewählt und kam auf desselbe Ergebnis.

Am 24.02 kam der Techniker hat den Modem ersetzt und und hat genau eine Tag Funktioniert und habe heute wieder <90Mbit und dazu WLAN geht selbständig aus.
Habe aus Frust jetzt um 2300 Uhr ein Whatsapp and Vodafone losgeschickt.
Der Techniker hat die Leitung überprüft und musst nur leicht einstellen aber der Geschwindkeit war gut am ersten Tag.

Ausserdem, die Werte auf dem Messgerät vom Techniker waren fantastisch aber über das Modem eine Katastrophe.

Techniker meldete das jedes Zweit Gerät vom Marke Arris hätte das gleiche Problem und bei tausch ist es eine Glücksache ob man ein richtig guten oder re-furbished Gerät erwischt die evtl. keine Probleme hat.

In meinem Fall habe jetzt 2 mal Pech. :wand:

Bobinger
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 06.03.2020, 12:36

Re: Probleme mit Arris TG3442DE Vodafone router

Beitrag von Bobinger »

Wenn du ihm nach dem Fabrikat Technicolor frägst?
Ich habe dieses als Vodafone Station erhalten und da sind die Modemwerte sogar noch etwas besser als mit meiner eigenen Fritzbox 6591.

Benutzeravatar
Gyro
Newbie
Beiträge: 85
Registriert: 18.06.2009, 10:57
Wohnort: München

Re: Probleme mit Arris TG3442DE Vodafone router

Beitrag von Gyro »

Ich habe auch viele Verbindungsabbrüche über WLAN.