Rubberbanding / laggen seit TG3442

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Samchen
Insider
Beiträge: 4433
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Rubberbanding / laggen seit TG3442

Beitrag von Samchen »

AndreasNRW hat geschrieben:
03.11.2019, 16:22
Tom_123 hat geschrieben:
03.11.2019, 16:18
Hi,

oder einfach kurz den Bridge-Modus aktivieren und wieder deaktivieren, dann bleibt man auch auf IPv4-only "hängen".
Cooler Trick :wink2:
Wenn er dann auch funktionieren würde! 🤣🤣
Dobermann
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 03.11.2019, 14:07

Re: Rubberbanding / laggen seit TG3442

Beitrag von Dobermann »

Also nach intensivem testen kann ich sagen, dass der Anruf was gebracht hat. Kurz nach dem Anruf hat sich mein Router neu gestartet und nun funktioniert das Spielen.

Vielen Dank für euer Feedback.