[VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife oder der O2-Tarife über Kabel verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Credipede
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 14.02.2018, 03:42

Re: [VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von Credipede »

Meine Güte, Vodafone Kabel Deutschland ist sowas von inkompetent, mir wurde schon wieder ein Arris TG3442DE anstatt ein Technicolor CGA4233DE zugeschickt. Mal schauen, ob in der Nacht die neueste Firmware aufgespielt wird. Ich stelle mich aber sicherheitshalber schon mal auf extremen Paketverlust ein.
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 981
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von maik005 »

Ich bekam gerade ein Firmware-Update.
Lauflicht an der Station und aktuell ist nun diese Firmware drauf.
AR01.02.068.11_092320_711.PC20.10

Interessant dabei ist, dass vorher diese darauf war:
AR01.02.068.10_082720_711.PC20.10

Es hat sich also vermutlich nichts wirklich geändert, aber vielleicht weiß ja jemand mehr dazu.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
aTOMic1971
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 25.07.2020, 12:04
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von aTOMic1971 »

maik005 hat geschrieben: 17.11.2020, 04:37 Ich bekam gerade ein Firmware-Update.
Lauflicht an der Station und aktuell ist nun diese Firmware drauf.
AR01.02.068.11_092320_711.PC20.10

Interessant dabei ist, dass vorher diese darauf war:
AR01.02.068.10_082720_711.PC20.10

Es hat sich also vermutlich nichts wirklich geändert, aber vielleicht weiß ja jemand mehr dazu.
Habe auch diese Firmware AR01.02.068.11_092320_711.SIP.10 heute Nacht bekommen (BaWÜ ex Unitymedia), es müsste also was allgemeines sein. Was mir allerdings auffällt ist, dass das Webinterface wieder sehr zügig zu bedienen ist. Mit der alten Firmware gab es Wartezeiten mit dem laden des Interfaces, wenn man IPV6 Portweiterleitungen konfiguriert hatte.

Gruß,
Thomas
Porco
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 10.10.2020, 12:48
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von Porco »

Die sollen endlich ein Update machen wo ich den DNS & DHCP Server abstelle :motz: bzw. eigene manuell eintragen kann.
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 981
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von maik005 »

DNS wird nicht kommen.
DHCP geht mit dem aktuellen Update schon abzuschalten.
Porco
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 10.10.2020, 12:48
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von Porco »

Der "Lokaler DHCPv4 Server" ja, aber nicht IPv6 und den DNS-Server konnte man später bei ConnectBox auch abschalten bzw. ändern. Da liegt meine Hoffnung :wink:
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 981
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von maik005 »

Connect Box ist ja Unitymedia Gebiet.
Das Thema hier dreht sich laut Präfix ja um VFKD.
Da gab es soweit mir bekannt keinen Leihrouter, der den DNS Server einstellbar hatte.
megaspeed89
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 02.11.2019, 22:03

Re: Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von megaspeed89 »

megaspeed89 hat geschrieben: 05.05.2020, 11:33 Ich habe weiterhin das gleiche Problem, dass Arris TG3442DE (im Bridgemodus) im worst-case genau alle 3h neu bootet. Teilweise läuft es dann wieder einen Tag lang durch, und startet dann wieder mal, aber immer in einem bestimmten Zeitraster. Es ist immer das gleiche Zeitmuster, d.h. immer 9:11 Uhr, 12:11 Uhr, 15:11 Uhr, 18:11, 21:11 Uhr, 0:11 Uhr usw.

Ich ging bislang von Crashes aus, mittlerweile glaube ich aber eher, dass das Gerät neu provisioniert werden soll. Keine Ahnung, ob das dann fehlschlägt und dann wieder probiert wird...?! Bin etwas ratlos. Den VF-Suppport will ich gar nicht erst kontaktieren, das verbrennt zu viele Stunden ("haben Sie mal neu gestartet")
Genau das oben geschriebene Verhalten beobachte ich wieder seit einigen Tagen.
Ich hatte das das letzte Mal im Mai diesen Jahres. Nun geht es wieder los.

Ich nehme an, Vodafone will wieder eine neue Firmware ausrollen? Das schlägt dann fehlt und nach n Stunden wird es nochmals versucht. Aktuell ist bei mir noch die Version AR01.02.068.11_092320_711.PC20.10 drauf...
Flole
Insider
Beiträge: 4449
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von Flole »

Ich glaube nicht das man da versucht was neueres auszurollen. Die Version ist ja schon relativ neu.
megaspeed89
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 02.11.2019, 22:03

Re: [VFKD] Firmware-Update für den Arris TG3442DE

Beitrag von megaspeed89 »

Flole hat geschrieben: 28.12.2020, 21:34 Ich glaube nicht das man da versucht was neueres auszurollen. Die Version ist ja schon relativ neu.
Oder halt ein Backrolling, kennt man ja...