[VFKD] Preiswerte Basisstation für FRITZ!Fon C6 gesucht

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
mar123
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 31.10.2020, 23:25
Bundesland: Niedersachsen

[VFKD] Preiswerte Basisstation für FRITZ!Fon C6 gesucht

Beitrag von mar123 »

Guten Tag,

ich habe hier eine FRITZ!Box 6660 mit FRITZ!Fon C6 im Einsatz und bin mit beiden Geräten auch soweit zufrieden.

Jetzt ist allerdings die Problematik, dass bei Vodafone Kabel Deutschland keine Störungsmeldung mit einem Kaufgerät aufgenommen wird. Dafür müsste ich die von Vodafone zur Verfügung gestellte Vodafone Station nutzen, mit der ich dann allerdings das FRITZ!Fon nicht nutzen kann, da die Telefonie in diesem Fall nur über den Analogport der Vodafone Station funktioniert.

Deswegen bin ich auf der Suche nach einer preiswerten und möglichst unkomplizierten Lösung, mit der ich das FRITZ!Fon dann zeitweise (während der Störungsbearbeitung) auch trotz der Vodafone Station weiterverwenden kann. Besondere Funktionen brauche ich dabei keine, wobei es schön wäre, wenn das Telefonbuch mit den Kontakteinträgen auch in dieser Konstellation genutzt werden könnte.

Das analoge Signal der Vodafone Station mit einem Y-Kabel an der FRITZ!Box nutzbar zu machen, soll bei der FRITZ!Box 6660 soweit ich gelesen habe wohl leider nicht funktionieren, weswegen ich dafür jetzt auf der Suche nach einem anderen Gerät bin.

Ich bin dankbar für jeden Lösungsvorschlag.
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12258
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Preiswerte Basisstation für FRITZ!Fon C6 gesucht

Beitrag von spooky »

Dann musst du dir eine alte 7390,7490 holen. Die kann man dann per Y Kabel an die Vodafone Station anschließen
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 252
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [VFKD] Preiswerte Basisstation für FRITZ!Fon C6 gesucht

Beitrag von Alex-MD »

Wenn es wirklich nur für den Störungszeitraum und um dieses eine Telefon geht einfach die Rufumleitung auf das Handy aktivieren. Funktioniert natürlich nicht wenn mehrere Leute im Haus telefonieren wollen und man selbst das Handy unterwegs mit führt.
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Preiswerte Basisstation für FRITZ!Fon C6 gesucht

Beitrag von Flole »

... und kostet natürlich die Kosten für ein Mobilfunkgespräch pro Minute (wenn man keine Flatrate fürs Mobilfunknetz hat).
robert_s
Insider
Beiträge: 6042
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Preiswerte Basisstation für FRITZ!Fon C6 gesucht

Beitrag von robert_s »

Flole hat geschrieben: 26.08.2021, 22:42 ... und kostet natürlich die Kosten für ein Mobilfunkgespräch pro Minute (wenn man keine Flatrate fürs Mobilfunknetz hat).
Glücklich sind diejenigen, die noch die "Vodafone Flat" für 0,00€ ergattern konnten :D
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Preiswerte Basisstation für FRITZ!Fon C6 gesucht

Beitrag von Flole »

Oder die GigaKombi mit dem Mobilfunk haben ;)
Fabian
Insider
Beiträge: 3047
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [VFKD] Preiswerte Basisstation für FRITZ!Fon C6 gesucht

Beitrag von Fabian »

Es geht auch mit einer Basisstation von einem anderen Hersteller, jedoch nicht mit dem vollen Funktionsbereich.

https://avm.de/service/wissensdatenbank ... ersteller/

Gigaset DECT Basisstation Box 100 für knapp 15€.
mar123
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 31.10.2020, 23:25
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Preiswerte Basisstation für FRITZ!Fon C6 gesucht

Beitrag von mar123 »

Vielen Dank für eure Antworten, sie haben mir sehr weitergeholfen.

Eine Rufumleitung wäre am einfachsten, ist hier aber leider kein vollwertiger Ersatz, da das Telefon von mehreren Leuten genutzt wird und ich die Erfahrung gemacht habe, dass sich die Störungsbearbeitung bei Vodafone schnell in die Länge zieht.

Meine favorisierte Option ist die FRITZ!Box 7390, da sie recht günstig zu bekommen ist und alle Funktionen unterstützt.

Die Gigaset Basisstation ist für den geringen Preis aber auch ziemlich interessant.