Vodafone Station

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Flole
Insider
Beiträge: 5162
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Vodafone Station

Beitrag von Flole »

Amortis hat geschrieben: 25.05.2021, 12:53
Ach, ist das so?
Wenn du nur für ein Auto bezahlen willst dann ist das so.

Du kannst natürlich einen zweiten Tarif abschließen, dann hast du auch 2 Geräte.
Amortis
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 25.05.2021, 12:04
Bundesland: Saarland

Re: Vodafone Station

Beitrag von Amortis »

Flole hat geschrieben: 25.05.2021, 12:57
Amortis hat geschrieben: 25.05.2021, 12:53
Ach, ist das so?
Wenn du nur für ein Auto bezahlen willst dann ist das so.

Du kannst natürlich einen zweiten Tarif abschließen, dann hast du auch 2 Geräte.
Danke euch für die super schnelle Hilfe. ^^
robert_s
Insider
Beiträge: 5711
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Vodafone Station

Beitrag von robert_s »

Amortis hat geschrieben: 25.05.2021, 12:34 Hallo @robert_s, also ist der alte Code immer noch gültig? Das würde mir einiges an Nerven und Zeit ersparen. ^^
Also der Aktivierungscode, den ich im September 2016 bei Erstabschluss eines Kabel-Internet-Vertrags mit Vodafone Kabel Deutschland erhalten habe, hat bei der letzten Reaktivierung vor ein paar Wochen immer noch funktioniert.

Ich hatte übrigens einmal das Problem, dass das Aktivierungsportal meinen Code nicht mehr akzeptiert hat. Dann habe ich aber bemerkt, dass gerade Wartungsabeiten laufen. Also ein paar Stunden gewartet, dann wurde der Code doch wieder akzeptiert...
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1155
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Vodafone Station

Beitrag von maik005 »

Amortis hat geschrieben: 25.05.2021, 12:53 Mir wurde gesagt das die FB im Netz registriert bleibt bis ich sie austragen lasse aber wir wissen ja das in Bayern, anders wie in Restdeutschland, andere Regeln gelten.
das ist soweit richtig.
Du musst sie entweder austragen lassen oder das Leihgerät von VF anschließen.
Alternativ auch eine andere eigene FritzBox und diese registrieren.

Es kann immer nur ein Router auf den Anschluss aktiviert sein.
Das Leihgerät aktiviert sich beim anschließen automatisch, da es im System hinterlegt ist.

Wichtig ist es, wenn du ein eigenes Gerät hast, dieses vor der Kündigung aus dem Netz entfernen zu lassen, damit5 ein anderer die Box wieder im Netz aktivieren lassen kann.
Karl.
Insider
Beiträge: 3525
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Vodafone Station

Beitrag von Karl. »

maik005 hat geschrieben: 25.05.2021, 23:00 Wichtig ist es, wenn du ein eigenes Gerät hast, dieses vor der Kündigung aus dem Netz entfernen zu lassen, damit5 ein anderer die Box wieder im Netz aktivieren lassen kann.
Aktivieren kann man das auch, aber als Käufer dreht man da erst extrarunden im Support, weil kein mensch an der Line weiß, dass das zum 2nd Level Vertriebssupport muss.
Amortis hat geschrieben: 25.05.2021, 12:56 Die 6591 steht eh an also ist es nur noch ne Frage der Zeit.
Naja, wenn die 6490 nicht weniger als die VF Station bringt, kann die 6591 auch nicht mehr bringen.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Amortis
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 25.05.2021, 12:04
Bundesland: Saarland

Re: Vodafone Station

Beitrag von Amortis »

Das erneute Einbinden ins Netz meiner 6490 hat reibungslos funktioniert.

Ohne jetzt das Ganze hier komplett in OT abdriften zu lassen: Würde VF nicht bestimmte Seiten sperren hätte ich mir auch niemals eine eigene FB ins Haus geholt, aber da das nicht der Fall ist kommt man an einen eigenen Router meiner Meinung nach nicht rum.
Amortis hat geschrieben: 25.05.2021, 12:56 Die 6591 steht eh an also ist es nur noch ne Frage der Zeit.

Naja, wenn die 6490 nicht weniger als die VF Station bringt, kann die 6591 auch nicht mehr bringen.
Ich mach einen eigenen Thread auf für das Thema, das ist zu interessant.
robert_s
Insider
Beiträge: 5711
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Vodafone Station

Beitrag von robert_s »

Amortis hat geschrieben: 26.05.2021, 21:18 Würde VF nicht bestimmte Seiten sperren hätte ich mir auch niemals eine eigene FB ins Haus geholt, aber da das nicht der Fall ist kommt man an einen eigenen Router meiner Meinung nach nicht rum.
Um Sperren des Provider-DNS zu umgehen, braucht man mitnichten einen eigenen Router.
Amortis
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 25.05.2021, 12:04
Bundesland: Saarland

Re: Vodafone Station

Beitrag von Amortis »

robert_s hat geschrieben: 26.05.2021, 21:31
Amortis hat geschrieben: 26.05.2021, 21:18 Würde VF nicht bestimmte Seiten sperren hätte ich mir auch niemals eine eigene FB ins Haus geholt, aber da das nicht der Fall ist kommt man an einen eigenen Router meiner Meinung nach nicht rum.
Um Sperren des Provider-DNS zu umgehen, braucht man mitnichten einen eigenen Router.
Mit der Firmware auf VF Routern ist es aber nicht möglich die DNS Server zu ändern, zumindest nicht auf den Geräten die ich im Einsatz hatte
robert_s
Insider
Beiträge: 5711
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Vodafone Station

Beitrag von robert_s »

Amortis hat geschrieben: 26.05.2021, 21:39 Mit der Firmware auf VF Routern ist es aber nicht möglich die DNS Server zu ändern, zumindest nicht auf den Geräten die ich im Einsatz hatte
Keine Firmware auf dem Router kann verhindern, dass Du auf Deinen Endgeräten einen anderen DNS-Server einstellst. Oder dass Du Dir einen Filter davorsetzt und einen eigenen DHCP-Server im Heimnetz betreibst, der andere DNS-Adressen verteilt.
Amortis
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 25.05.2021, 12:04
Bundesland: Saarland

Re: Vodafone Station

Beitrag von Amortis »

robert_s hat geschrieben: 26.05.2021, 22:31
Amortis hat geschrieben: 26.05.2021, 21:39 Mit der Firmware auf VF Routern ist es aber nicht möglich die DNS Server zu ändern, zumindest nicht auf den Geräten die ich im Einsatz hatte
Keine Firmware auf dem Router kann verhindern, dass Du auf Deinen Endgeräten einen anderen DNS-Server einstellst. Oder dass Du Dir einen Filter davorsetzt und einen eigenen DHCP-Server im Heimnetz betreibst, der andere DNS-Adressen verteilt.
Da es aber nicht möglich ist auf meinen Endgeräten (Smart TV, XBOX Series X...) einen anderen DNS Server zu einzustellen MUSS ich über den Router gehen weil mir sonst keine Alternative bleibt. Thema ist eh durch...