[VFKD] Fritzfon am Kabelrouter von VF

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
J!m
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 13.07.2020, 21:22
Bundesland: Hamburg

[VFKD] Fritzfon am Kabelrouter von VF

Beitrag von J!m »

Moin zusammen,

ich habe schon gelesen, dass mein Kabelrouter von VF (CGA4233DE) kein dect hat. Kann ich aber eine Fritzbox am Router anschließen und darüber meine Fritzfon laufen lassen? Wie müsste ich das einstellen?

Gruß Jim
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Fritzfon am Kabelrouter von VF

Beitrag von spooky »

Du bräuchtest eine Fritzbox die Analog/ISDN kann, Beispiele sind:
7390,7490,7590
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... efonieren/
Abschnitt 2 gilt dann
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
J!m
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 13.07.2020, 21:22
Bundesland: Hamburg

Re: [VFKD] Fritzfon am Kabelrouter von VF

Beitrag von J!m »

Moin spooky

danke für die schnelle Antwort.

Ich habe zufällig eine 7590 da und im Karton ist auch ein Y-Kabel.

Verstehe ich die Anleitung richtig, dass ich das lange Ende in die Fritzbox an DSL stecke, das schwarze Ende in den VF-Router am TAE Anschluss und das 3. Kabel nicht angeschlossen wird?

Gruß J!m
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Fritzfon am Kabelrouter von VF

Beitrag von Karl. »

Ja, passt so.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
J!m
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 13.07.2020, 21:22
Bundesland: Hamburg

Re: [VFKD] Fritzfon am Kabelrouter von VF

Beitrag von J!m »

Super, funktioniert.

Danke
J!m
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 13.07.2020, 21:22
Bundesland: Hamburg

Re: [VFKD] Fritzfon am Kabelrouter von VF

Beitrag von J!m »

Karl. hat geschrieben: 26.03.2021, 11:46Ja, passt so.
wozu ist das 3. Kabel? Bekomme ich damit Internet in die Fritzbox oder muss ich dafür ein seperates LAN-Kabel nutzen? (Also als Hub nutzbar)
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Fritzfon am Kabelrouter von VF

Beitrag von Karl. »

J!m hat geschrieben: 29.03.2021, 22:43 Bekomme ich damit Internet in die Fritzbox
Wenn du DSL hast.

Also bleibt das 3. Ende für dich frei.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: