[VFKD] Fritzbox gegen Thomsen

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
robert_s
Insider
Beiträge: 5382
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Fritzbox gegen Thomsen

Beitrag von robert_s »

Vodafone scheint jetzt die alten Thomson-Modems loswerden zu wollen? Zumindest habe ich in den letzten Tagen zwei Fälle von Austausch beobachten können (was man daran erkennt, dass ein neues Kabelmodem mit einem längst nicht mehr vermarkteten Tarif auftaucht und ca. 1/2h vorher ein altes DOCSIS 2.0 Modem mit diesem Tarif zum letzten mal gesehen wurde), und dabei beide Varianten gesehen:

1. Thomson THG540K gegen Compal CH7466CE:

Code: Alles auswählen

00:1E:69:xx:xx:xx types:10 SID:0xxxxx DCIDs:1  UCIDs:1 CMID:56   ADDRs:2 (p:0 f:1) - first seen: 2017-06-27 05:17:29 - last seen: 2021-03-12 16:33:43 - Thomson Inc. THG540K (kdg) [telephony modem] -> Red Internetanschluss 6 [EOM]
90:5C:44:xx:xx:xx types:3  SID:0xxxxx DCIDs:3  UCIDs:4 CMID:1182 ADDRs:3 (p:0 f:2) - first seen: 2021-03-12 17:00:10 - last seen: 2021-03-14 20:48:01 - Compal Broadband Networks, Inc. CH7466CE (kdg) [telephony router] -> Red Internetanschluss 6 [EOM]
2. Thomson THG540K gegen Fritz!Box 6490 Cable:

Code: Alles auswählen

00:24:D1:xx:xx:xx types:10 SID:0xxxxx DCIDs:1  UCIDs:1 CMID:90   ADDRs:2 (p:0 f:1) - first seen: 2017-06-27 05:03:02 - last seen: 2021-03-13 04:03:45 - Thomson Inc. THG540K (kdg) [telephony modem] -> Red Internet & Phone 32 Cable [EOM]
C8:0E:14:xx:xx:xx types:2  SID:0xxxxx DCIDs:19 UCIDs:1 CMID:1715 ADDRs:3 (p:0 f:2) - first seen: 2021-03-13 04:30:16 - last seen: 2021-03-14 20:46:20 - AVM GmbH Fritz!Box 6490 Cable (kdg) [v3] [telephony router] -> Red Internet & Phone 32 Cable [EOM]
Jetzt sind hier an DOCSIS 2.0 Modems noch 7 Thomson THG540K, 10 Arris TM602S und ein Ubee EVM2200 aktiv. Mal sehen, ob in der kommenden Woche noch mehr davon verschwinden...
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Fritzbox gegen Thomsen

Beitrag von Karl. »

robert_s hat geschrieben: 14.03.2021, 21:06 Vodafone scheint jetzt die alten Thomson-Modems loswerden zu wollen?
Offensichtlich.

Aber warum?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 710
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Fritzbox gegen Thomsen

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

ich tippe mal auf bessere Lastverteilung auf den verfügbaren EuroDocsis Kanälen :)
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Fritzbox gegen Thomsen

Beitrag von Karl. »

Aber die Last dürfte sich bei einer so kleinen Zahl von Kunden, die ihren Anschluss vermutlich nicht intensiv nutzen, in Grenzen halten.

Vielleicht will man auch die Homebox 3 und Compal CH7466CE aus dem Lager haben und die abgeschriebenen DOCSIS 2.0 Modems entsorgen, will die Vodafone eigentlich wiederhaben?

Vielleicht kommen auch die DOCSIS 2.0 Modems mit TaFDM eher schlecht als recht zurecht...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4731
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD] Fritzbox gegen Thomsen

Beitrag von Besserwisser »

Tom_123 hat geschrieben: 14.03.2021, 21:57 ich tippe mal auf bessere Lastverteilung auf den verfügbaren EuroDocsis Kanälen :)
Da würde ich mir bei der geringen möglichen Bandbreite der Modems wenig Sorgen machen.
looser333
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 09.04.2011, 18:58

Re: [VFKD] Fritzbox gegen Thomsen

Beitrag von looser333 »

Bei meinen Eltern wurde Anfang Februar von Vodafone das Modem Scientific Atlanta WebSTAR EPX 2203 gegen eine Fritzbox 6490 getauscht.
War langsam auch Zeit, da die Telefonie immer öfter ausgefallen war (konnte man durch Modem Neustart beheben).
Der Tausch war kostenlos und es fallen auch keine zusätzlichen monatlichen Kosten an.
Sie haben noch einen alten 32 Mbit Tarif mit 2 Leitungen.
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Fritzbox gegen Thomsen

Beitrag von Karl. »

Teilweise gibt's übrigens auch die Homebox 3 für Kunden, die noch nie eine Homebox hatten...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: