[VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
DarkStar
Insider
Beiträge: 8260
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von DarkStar »

Den Green Mode gibt es auch nicht mehr, die Fritte erkennt nun Automatisch ob nur ein 100Mbits fähiges Gerät dran hängt und schaltet dann den Port herunter.
seipe111
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 16.03.2013, 10:06

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von seipe111 »

Bei meiner 6591 läuft Port 4 im Greenmode, da nur 100 Mbit ankommen (VFKD). Kann man vermutlich nicht einstellen, oder?
Red Internet & Phone 1000 Cable, Fritz!Box 6591 Cable, 2. Fritz!Box 6591 als Repeater.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1188
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von nauke100 »

@seipe111

nur weil Du von VF "nur" 100Mbit bekommst(bestellt hast),
dadurch kannst Du intern trotzdem von Lan zu Lan mit 1Gbit also von PC zu PC Daten hin und her bewegen.
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
hjoerg
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 30.12.2020, 16:31
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von hjoerg »

DarkStar hat geschrieben: 22.02.2021, 09:23 Den Green Mode gibt es auch nicht mehr, die Fritte erkennt nun Automatisch ob nur ein 100Mbits fähiges Gerät dran hängt und schaltet dann den Port herunter.
Verstehe ich nicht...Hat denn deine Box früher mit 1000mbit verbunden, wenn nur ein 100mbit Gerät angeschlossen war? :confused:

VFKD 1000/50
AVM 6591
LG OLED 55E8LLA
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4646
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von Besserwisser »

Ich hatte gestern auch so einen Fall.
6591 getauscht.
WLAN mit 600 MBit/s (handybedingt).
LAN mit knapp 100 MBit/s.
Auch am Messgerät.
Vermutlich Bug in der 7.13 Firmware.

Das AVM mal so eine Bastelbude wird ...
Nee, nee.

:roll:
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1188
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von nauke100 »

und die 6591 ging trotz Werksreset nicht auf LAN 1000 MBit/s :confused:
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4646
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von Besserwisser »

Die Ports waren im Menü der FB mit 1GBit/s eingetragen.
Das Messgerät testet vor dem Speedtest das Netzwerkkabel auf Gbit-Tauglichkeit.
Der Speedtest brachte dann 87 MBit/s am LAN und ca. 600 MBit/s über WLAN auf dem Kundenhandy.

:roll:
Hinnak
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 27.02.2021, 15:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von Hinnak »

Hallo Leute,
ich bin der Henryk und komme aus Buxtehude.
Bin ab heute erst auf dieses Forum (über Doc Google) gestoßen da ich auch seid ca. 4 Wochen
das Problem mit "100 Mbit an allen 4 LAN-Ports" habe.

Ich fahre zur Zeit noch mit einer selbst gekauften 6590 im Nez herum.
So wie ich bisher gelesen habe ist diese ja von Haus aus nicht mehr DOCSIS3.1 tauglich und da
wird sich wohl in Zukunft auch nichts ändern. Eventuel kann ich diese aber später auch als WLAN-Mesch verwenden.

Ich möchte jetzt aber nicht schon wieder einen neue FB kaufen, und in drei Jahren wieder usw.

Aber wenn ich nun auch über die Probleme mit der FB-6591 lese bin ich überrascht :shock:

Ich bin verunsichert und tendiere ja eigentlich zur 6591... was meint Ihr, lieber Mieten
oder doch Kaufen

Beste Grüße aus Buxtehude
Henryk
Windows 10, FB-6590 (Kaufversion) 500Mbit rein 25Mbit raus
Karl.
Insider
Beiträge: 2586
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von Karl. »

Ja, die 6591 und 6660 haben noch ein paar Kinderkrankheiten.

Was hast du an deiner Box alles angeschlossen?

Sofern dein Internet nicht abends langsamer ist als morgens, würde ich die 6590 ersteinmal weiterlaufen lassen und noch 0,5 bis 2 Jahr(e) abwarten.

Ich würde kaufen.
Ich streite nicht.

Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Hinnak
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 27.02.2021, 15:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 nur mit 100 Mbit im LAN (v7.13)

Beitrag von Hinnak »

Hallo Karl,

jo, ich habe eine Menge dran hängen. Zum einen Stremen wir ganz gern zum anderen
hängen auch noch Smart Home Geräte dran (Alarmanlage usw) sowie 2 andere PC´s, zwei 3D-drucker die
über Hubs verteilt sind.
Was mich nur ärgert sind eben die gemessenen Speedtestwerte.

Rein komme ich mit 575 Mbit bist zur box, ab der box nur noch mit max 97 Mbit, das sind gerademal 19%
der Upload liegt bei 114% das sehr gut ist

beste Grüße Henryk :wink:
Windows 10, FB-6590 (Kaufversion) 500Mbit rein 25Mbit raus