[LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Onslaught
Fortgeschrittener
Beiträge: 261
Registriert: 03.03.2016, 16:43

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von Onslaught »

spooky hat geschrieben: 20.03.2021, 08:21 Hat jemand von euch Echo Geräte ( Alexas ) und hat seit der letzten Labor und dieser Labor das Problem, dass die Streams abreißen, nach kurzer Zeit fortgesetzt werden oder garnicht fortgesetzt werden?
Das liegt schonmal nicht am WLAN der Fritte. Bei mir hängen die im WLAN meines ASUS routers, der hängt per 2,5G LAN an der 6660. und auch bei mir reißen die Streams der Echos ab. Also entweder hat die Fritte ein Problem oder Amazon. Das WLAN der Fritte kann man aber ausschließen.
https://www.wieistmeineip.de/ergebnis/g ... mQ2106.png
Kabel: I&P Business Cable Max 1000 mit fester IP - Eigene Fritz!Box 6660 - GigaTV 4K
DSL: MagentaZuhause L (116/46 Mbit) inkl. MagentaTV Entertain - Fritz!Box 7590 - MediaReceiver MR401 und Apple TV 4K
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12458
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von spooky »

Ok, danke dir... das hilft mir schon mal weiter...
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
robert_s
Insider
Beiträge: 6279
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von robert_s »

Onslaught hat geschrieben: 20.03.2021, 11:15 Das liegt schonmal nicht am WLAN der Fritte. Bei mir hängen die im WLAN meines ASUS routers, der hängt per 2,5G LAN an der 6660. und auch bei mir reißen die Streams der Echos ab. Also entweder hat die Fritte ein Problem oder Amazon.
Du könntest den ASUS-Router mal probeweise an einen der 1G LAN-Ports an der 6660 umhängen. Der 2,5G-Port hat so seine "Eigenheiten". Wenn es am 1G LAN-Port nicht auftreten sollte, hätte man den Fehler ja schon recht gut eingegrenzt.
Onslaught
Fortgeschrittener
Beiträge: 261
Registriert: 03.03.2016, 16:43

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von Onslaught »

Naja, der 2,5G Port an sich ist auch nicht das Problem. Denn alle anderen Geräte im Netzwerk hatten keine Verbindungsprobleme. Im Log des ASUS steht auch nichts. Genauso wenig im Log der Fritte.
https://www.wieistmeineip.de/ergebnis/g ... mQ2106.png
Kabel: I&P Business Cable Max 1000 mit fester IP - Eigene Fritz!Box 6660 - GigaTV 4K
DSL: MagentaZuhause L (116/46 Mbit) inkl. MagentaTV Entertain - Fritz!Box 7590 - MediaReceiver MR401 und Apple TV 4K
buzzdee
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 24.01.2010, 16:25

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von buzzdee »

Ich habe bei Skype, Teams und WebEx Meetings auch Abbrüche der Audio Streams aber nur in Download Richtung. Der Ton ist dann für ca 20sec weg. Ich werde von den anderen Teilnehmern weiterhin gehört.
Das Problem habe ich gemeldet.
Wie es mit der neuen Labor Version ist, sehe ich dann am Montag, wenn es nicht gefixt ist, muss ich zur letzten Release zurück.

Mit Online Radio oder Streams über Amazon Prime habe ich keine Probleme.

Bastian
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1409
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von maik005 »

@buzzdee
mit der finalen 7.24 hattest du die Probleme nicht sondern erst seit der 7.24 Labor?
buzzdee
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 24.01.2010, 16:25

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von buzzdee »

Ja, richtig.
Mit der finalen 7.24 liefen die Konferenzen im Home Office ohne Probleme.
buzzdee
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 24.01.2010, 16:25

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von buzzdee »

Hallo,

Mit der neuen Labor Version hatte ich heute weiterhin Audio-Abbrüche im Downstream bei meinen Online-Konferenzen.
Die Bilder unten zeigen die Status Informationen aus WEBEX während ich meine Gesprächspartner höre bzw. nicht höre.
IMG_20210322_111203_resized_20210322_093837912.jpg
IMG_20210322_111009_resized_20210322_093838393.jpg
Ich habe mich dann heute wieder mit dem mobilen Hotspot meines Diensthandys verbunden und dort funktioniert alles ohne Probleme.
Habe nun die Fritzbox auf die finale 7.24 zurückgesetzt und kann dann morgen berichten, ob wieder alles geht.

Bastian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1409
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von maik005 »

Unbedingt an AVM melden sollte es mit der finalen wieder gehen.
buzzdee
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 24.01.2010, 16:25

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von buzzdee »

Update:

Mit der finalen 7.24 geht alles wieder.
Hatte >2h Meetings mit WEBEX und keinen Abbruch.
Meine beiden Repeater 1200 in Serienschaltung haben wieterhin die aktuelle Labor Version und scheinen also nicht verantwortlich zu sein.

Ich melde es an AVM.

Bastian