[VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Papst78
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 22.02.2010, 18:02

[VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Papst78 »

Hallo zusammen,

ich habe auf einigen Foren (RDC-Heli Bereich) das Problem, dass mein Profil von der Forensoftware regelmässig gesperrt wird, weil meine IP Adresse als "gefährlich" eingestuft wird. Habe diesbezüglich mit einem Forenbetreiber schon KOntakt aufgenommen - der enstsperrt mein Profil zwar dann regelmässig, hat mir aber geraten meine IP-Adresse zu wechseln.
Es handelt sich u.a. ja auch um die IP des Routers. IPV4 wird geändert, sobald ich die Fritzbox 6591 Cable vom Netz nehme und neu Starte.
Aber wie bekomme ich es hin, dass sich auch die IPV6 ändert? Die blieb bisher bei jedem Neustart gleich...

Und wann beziehen andere Endgeräte (Handy, Computer) eine neue IPV6??

Papst
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2663
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Menne »

die IP Adressen von VF ändern sich in der Regel so gut wie nie, ausser du bist mal ein paar Tage offline, es wird daran liegen das du keine öffentliche IPV4 hast, frag mal den Admin ob die HP auf IPV4 läuft!
Der Glubb is a Depp!
Papst78
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 22.02.2010, 18:02

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Papst78 »

kann man einen Wechsel der IPV6 in der Fritte nicht irgendwie anstossen?
Beim handy wechselt diese ja auch wenn ich Neustarte. Am PC hab ichs noch nicht probiert....

Papst
Flole
Insider
Beiträge: 4491
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Flole »

Da sowas nicht notwendig ist und auch keinen Sinn macht gibt es diese Option auch nicht.
Papst78
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 22.02.2010, 18:02

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Papst78 »

könnte man ne neue ipv6 bekommen wenn ich ne eigene Fritzbox an den Anschluss hänge?
Karl.
Insider
Beiträge: 2244
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Karl. »

Man könnte zwar über das Editieren eines Einstellungsbackups ein IPv6 Präfix einer anderen Länge anfordern und damit eine andere IPv6 Adresse in der Folge zugewiesen bekommen, aber der Forenbetreiber ist hier in der Pflicht, da damit das Problem nur aufgeschoben und nicht aufgehoben würde.
Flole
Insider
Beiträge: 4491
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Flole »

Aber die Fritzbox greift weder auf das Forum zu, noch hat sie überhaupt einen Webbrowser installiert, noch kann man irgendein Ausgabegerät anschließen um ein Forum darzustellen, daher macht es auch keinen Sinn die IPv6 der FritzBox zu ändern. Zumindest nicht um diesen Problem entgegenzutreten.
Karl.
Insider
Beiträge: 2244
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Karl. »

Das ist natürlich auch richtig.

Der Forenadmin muss halt die Ursache beseitigen, alles andere ist nicht zu Ende gedacht.
Papst78
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 22.02.2010, 18:02

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Papst78 »

Karl. hat geschrieben: 06.01.2021, 22:22 Man könnte zwar über das Editieren eines Einstellungsbackups ein IPv6 Präfix einer anderen Länge anfordern und damit eine andere IPv6 Adresse in der Folge zugewiesen bekommen, aber der Forenbetreiber ist hier in der Pflicht, da damit das Problem nur aufgeschoben und nicht aufgehoben würde.
Der Forenbetreiber hat aktuell nicht vor hier etwas zu ändern da ich offenbar der einzige bin der das Problem hat.

Wie würde das mit dem Einstellungsbackup funktionieren?
Und als technischer Laie: die Fritzbox hat doch eine eigene IP Adresse oder nicht? Bzw. welche IP Adresse kommt beim Surfen im Forum an.. die der Fritte oder die vom PC?

Papst
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1117
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von nauke100 »

Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage