[VFKD] Fritzbox 6591 Probleme und Störungen

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Karl.
Insider
Beiträge: 2125
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Fritzbox 6591 Probleme und Störungen

Beitrag von Karl. »

Deadpool hat geschrieben: 16.12.2020, 12:40 Meine Alte Fritz 7362 war deutlich besser als Telekom Speedport.
Das ist eine Aussage wie Audi fährt schneller als Polo.

Um welchen Speedport geht es?
Benutzeravatar
Deadpool
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 09.11.2020, 16:47

Re: [VFKD] Fritzbox 6591 Probleme und Störungen

Beitrag von Deadpool »

Karl. hat geschrieben: 16.12.2020, 20:26 Das ist eine Aussage wie Audi fährt schneller als Polo.
Um welchen Speedport geht es?
Hey, wenn damals der Audi günstiger und besser war als der Polo. Why not :wink:
Wollte damit nur zum Ausdruck bringen, das sich damals der Wechsel zur Fritz richtig bemerkbar gemacht hat.

Und hier habe ich wohl irgendwie mehr erwartet. Kaum W-lan Verbesserung, Paketverlust :|
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 980
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Fritzbox 6591 Probleme und Störungen

Beitrag von maik005 »

Habe ich das richtig verstanden, du hast die Vodafone Station nur eine Stunde getestet?
Vielleicht war es da einfach Glück das du keinen Paketverlust beim Gaming hattest?
Benutzeravatar
Deadpool
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 09.11.2020, 16:47

Re: [VFKD] Fritzbox 6591 Probleme und Störungen

Beitrag von Deadpool »

maik005 hat geschrieben: 17.12.2020, 09:32 Habe ich das richtig verstanden, du hast die Vodafone Station nur eine Stunde getestet?
Ja, mal so als vergleich.
Wollte eigentlich die Fehler bei den Kabel Informationen vergleichen. Aber die Vodafone Station zeigt die ja gar nicht :roll:
Aber den besagten Paketverlust habe ich im W-Lan Hauptsächlich festgestellt. Die Fritz hat immer einen von 0.5-2%.
Die Vodafone Station immer 0%. ( Auch meine DSL+7362 Kombo 0% )

Gleicher Router Standort und 2-3M Entfernung ohne Hindernisse
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 980
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Fritzbox 6591 Probleme und Störungen

Beitrag von maik005 »

Ignoriere mal den Paketverlust den dir Speedtests anzeigen.
Der ist für die Tonne.
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 980
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Fritzbox 6591 Probleme und Störungen

Beitrag von maik005 »

da ich nun die Vodafone Station als Router am Anschluss habe...+
beim nPerf Speedtest haben ich auch mit dieser einen ähnliche Paketverlust wie mit der FritzBox 6591