[VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 285
Registriert: 30.06.2014, 22:48

[VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von hermann.a »

Hallo zusammen,

meine Frage ist eher ein "Luxusproblem".
Ich habe einen CableMax-Anschluss mit einer 6591. Die Verbindung wird in der Fritzbox mit 1150Mbit/s im Download und 56,7Mbit/s im Upload angezeigt. In diversen Speedtest wird mir im Download so um die 950Mbit/s bescheinigt; der Rechner ist per LAN (Gigabit) angeschlossen. Per WLAN hat mein Laptop (WLAN, 3x3) 1300Mbit/s brutto, da bleiben so um die 650-700Mbit/s als Geschwindigkeit, Rest overhead. Der Einbau einer anderen WLAN-Karte mit Intel AX-200 Chipsatz erhöht die Verbindungsrate auf 1700Mbit/s, aber netto werdens dann auch nicht mehr als 900-950 Mbit/s.
Wenn ich nun statt der 6591 eine 6660 verwende, und im per LAN angeschlossenen PC eine 2,5Gbit-fähige Netzwerkkarte einbaue, würde dann der max. Download steigen? Bei der 6591 wäre ja nach meinem Verständnis das Gigabit-LAN der begrenzende Faktor, da die Verbindung ja 1150Mbit/s könnte?
Per WLAN sollte die Verbindungsgeschwindigkeit dann wegen Wifi 6 (WLAN AX) bei 160Mhz auf 2400Mbit/s steigen? Da sollte dann netto theoretisch doch auch irgendwas um die 1200Mbit/s möglich sein?

Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Anmerkungen.

Mfg
Hermann
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 875
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von maik005 »

Ist das mit dem Notebook nah an der FritzBox 6591?
Bist du sicher, dass das Notebook 3 Antennen hat?
Denn die 650-700 Mbit/s erreichte Downloadgeschwindigkeit hören sich stark nach 2x2 5 Ghz mit 80 MHz Kanalbreite an. Genau diese Geschwindigkeit schaffe ich nämlich auch mit meinem Smartphone (Samsung S20 FE 5G, dieses hat nur 2x2 und 80 Mhz Kanalbreite) an der FritzBox 6591.

Mit dem 2,5 GBit LAN Port der 6660 und eine 2,5 GBit Ethernet Karte im PC steigt die Downloadgeschwindigkeit natürlich. So etwa 1.050-1.100 Mbit/s sollten dann erreichbar sein
Breitband
Fortgeschrittener
Beiträge: 228
Registriert: 29.03.2010, 23:22

Re: [VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von Breitband »

Hallo,

die 1150 Mbits wirst Du nicht erreichen, auch nicht mit der 6660 und 2,5GBit. Das ist "nur" die Anzeige die Vodafone hier angibt was Du im Vertrag hast.

Das sagt nichts über die Qualität der Leitung aus.
Vodafone Cable Max 1000
Vodafone TV Connect
Vodafone Basic TV
Vodafone GigaTV inkl.Vodafone Premium
Fritzbox 6591 Cable Fritz!OS 7.21 (Kaufgerät)
Fritz!Fon C4
Gigaset C430
robert_s
Insider
Beiträge: 4912
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von robert_s »

hermann.a hat geschrieben: 14.11.2020, 23:33 Ich habe einen CableMax-Anschluss mit einer 6591. Die Verbindung wird in der Fritzbox mit 1150Mbit/s im Download und 56,7Mbit/s im Upload angezeigt. In diversen Speedtest wird mir im Download so um die 950Mbit/s bescheinigt
[...]
Wenn ich nun statt der 6591 eine 6660 verwende, und im per LAN angeschlossenen PC eine 2,5Gbit-fähige Netzwerkkarte einbaue, würde dann der max. Download steigen?
Ja, mit der 6660 kann man dann mit IPv4 auf knapp über 1100Mbit/s kommen:
https://www.speedtest.net/result/c/f25f ... 0c44882dc1
f25f7818-acbf-4ea7-b005-eb0c44882dc1.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 285
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von hermann.a »

Hallo,
maik005 hat geschrieben: 15.11.2020, 03:24 Ist das mit dem Notebook nah an der FritzBox 6591?
Bist du sicher, dass das Notebook 3 Antennen hat?
Denn die 650-700 Mbit/s erreichte Downloadgeschwindigkeit hören sich stark nach 2x2 5 Ghz mit 80 MHz Kanalbreite an. Genau diese Geschwindigkeit schaffe ich nämlich auch mit meinem Smartphone (Samsung S20 FE 5G, dieses hat nur 2x2 und 80 Mhz Kanalbreite) an der FritzBox 6591.
ja, bin ich ;-) siehe Foto.
2020-11-15 10_09_17WLAN.jpg
Mfg
Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 285
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von hermann.a »

Hallo,
Breitband hat geschrieben: 15.11.2020, 04:09 die 1150 Mbits wirst Du nicht erreichen, auch nicht mit der 6660 und 2,5GBit. Das ist "nur" die Anzeige die Vodafone hier angibt was Du im Vertrag hast.

Das sagt nichts über die Qualität der Leitung aus.
ich habe auch nicht die Qualität der Leitung infrage gestellt. Ich setzte da natürlich voraus, dass die Leitung das physisch hergibt.

Mfg
Hermann
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 875
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von maik005 »

Hmm...
Dann ist dein Notebook zu schwach?
Mit der WLAN Karte solltest du doch eigentlich deutlich über 700 Mbit erreichen.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 285
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

Du erreichst 700Mbit/s Datendurchsatz bei 866 brutto? Das kann ich fast nicht glauben... Hab mal etwas gegoogelt, bei 1300mbit/s schreiben die meisten Seiten von etwa 650Mbit/s Durchsatz...

Mfg
Hermann
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 875
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von maik005 »

ja ist aber so. Bin aber dabei auch bloß 3m Sichtlinie vom Router weg.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 285
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [VFKD] Downloadgeschwindigkeit 6591 vs. 6660

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

kann Dein Smartphone vielleicht 160Mhz? 700Mbit/s Durchsatz bei 866Mbit/s brutto ist doch technisch gar nicht möglich... Oder hast Du einen Router, der AX kann? Das S20 kann auch AX, das wären dann 1200 Mbit/s brutto...

Mfg
Hermann