[VFKD] VF-Station/Bridge Mode + FB7590 -> IPv6 Settings?

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
bynemesis
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 28.07.2020, 02:51

[VFKD] VF-Station/Bridge Mode + FB7590 -> IPv6 Settings?

Beitrag von bynemesis »

Hallo,

soweit hab ich meine VF-Station in den Bridge Mode geschaltet und das läuft zusammen mit meiner "alten" 7590 FB (dort am WAN Port).
Bekommen tu ich nur eine IPv4 Adresse und im Webinterface von der Station ist auch keine IPv6 Adresse aufgelistet.

Meine Frage ist jetzt nur noch:
Muss ich bei der Fritte noch etwas bei den IPv6 Einstellungen machen?
ZB.: Falls VF sich entschließt, nur noch IPv6 auch bei Bridge-Mode anzubieten? Sämtliche IPV6 Einstellungen sind normalerweise deaktiviert an der Fritzbox.

Screenshot von den Einstellungen, siehe Anhang.

-> kann ich hier überhaupt etwas bewirken?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Karl.
Kabelfreak
Beiträge: 1408
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] VF-Station/Bridge Mode + FB7590 -> IPv6 Settings?

Beitrag von Karl. »

Als Präfixlänge würde ich /56 einstellen.

Wenn du IPv6 benötigst, gibt es Möglichkeiten, wie z.B. ein reines Modem oder eine Kabelfrittbox.
bynemesis
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 28.07.2020, 02:51

Re: [VFKD] VF-Station/Bridge Mode + FB7590 -> IPv6 Settings?

Beitrag von bynemesis »

Also IPv6 brauche ich nicht zwingend (hatte damit jedoch auch kein Problem).

Mein Gedanke war nur, dass ich die FB so einstelle, dass sie beides im Notfall kann (vorteilhafter wenn ich mal nicht zuhause bin und Frau keine Ahnung hat warum nix mehr geht :P ).
Falls sich VF mal dazu entschließt, wirklich umzustellen.... :grin:

Die Präfixlänge werde ich mal anpassen. Danke für den Tipp!
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 625
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] VF-Station/Bridge Mode + FB7590 -> IPv6 Settings?

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

du kannst eigentlich IPv6 in der Fritz!Box abschalten. VF KD verteilt im Bridge-Mode in den Privatkundentarifen leider kein IPv6, sondern nur IPv4 :'(

Ach überlesen, bezüglich im Fall der Fälle: Jop, Präfix noch auf /56, dann passt's :)
Zuletzt geändert von Tom_123 am 14.11.2020, 14:38, insgesamt 1-mal geändert.
Karl.
Kabelfreak
Beiträge: 1408
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] VF-Station/Bridge Mode + FB7590 -> IPv6 Settings?

Beitrag von Karl. »

Und bei den Business Tarifen Dual Stack? :skull:

Ist das eigentlich bei VF West genauso?
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 625
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] VF-Station/Bridge Mode + FB7590 -> IPv6 Settings?

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

jop, mit Internet Business Tarif gibt's Dual Stack im Bridge-Mode bei VF KD :fahne:

Bezüglich VF West: Dort musst du dich aktiv auf Dual Stack bzw. IPv4 umstellen lassen (Voraussetzung: Power-Upload-, Komfort-Telefonie Option gebucht (Tarife <1 Gbit/s Bandbreite) oder Tarif mit 1 Gbit/s)) , um überhaupt den Bridge-Mode der ConnectBox bzw. Fritz!Box Cable nutzen können.
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 881
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] VF-Station/Bridge Mode + FB7590 -> IPv6 Settings?

Beitrag von maik005 »

@Karl.
warum eigentlich /56 Präfix?
maximal macht doch ein /63 sinn.
Heimnetz ein /64 und für das Gastnetz auch ein /64.

@Tom_123
wenn man eine öfentliche IPv4 Option im Privatkundentarif hat gibt es im BridgeMode der Vodafone Station bei VFKD auch DualStack :wink:
Karl.
Kabelfreak
Beiträge: 1408
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] VF-Station/Bridge Mode + FB7590 -> IPv6 Settings?

Beitrag von Karl. »

Weil mit einem 63er Präfix wider erwarten nicht jeder Router klarkommt.

Danke für die Info.
Dann hat die Option den Namen nicht verdient, man hätte sie Dual Stack Option nennen sollen.