FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1389
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum KL
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Webmark »

Ich nutze weder DVB-C, noch benötige ich DNS-over-TLS.

Für mich zählt eine stabile Internetanbindung und daraus resultierend, keine Ausfälle oder Beeinträchtigung, egal ob der Zugriff über LAN oder WLAN erfolgt. Und diese für mich wichtigen Voraussetzungen werden in vollem Umfang umgesetzt.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.21 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Fon M2 [Stand: 22.11.2020]
Flole
Insider
Beiträge: 4096
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Flole »

Ah, sinnvolle Teststrategie: Ich teste nicht, dann finde ich keine Fehler und kann sagen das ich keine Fehler feststellen kann....

Auch im Bereich der Internetverbindung hast du nicht gründlich getestet und es gibt Probleme..... Man könnte dir aber vermutlich sonstwas da hinstellen, solange AVM und Fritz da drauf steht findest du es unheimlich toll und gut, egal wie schlecht und mangelhaft es auch sein mag....
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11194
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von spooky »

Warum greifst du den User an?
Wenn er in seiner Konstellation keine Probleme hat, ist das so.
Da muß man nicht noch Nachtreten.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Flole
Insider
Beiträge: 4096
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Flole »

Ich greife niemanden an, ich stelle zum einen nur die Teststrategie in Frage und wundere mich im gleichen Zug über das auffällige Lob welches AVM immer wieder von diesem User bekommt, egal wie schlecht man Dinge auch implementiert.

Wenn man solche Beiträge schreibt dann sollte man auch mit (begründeter) Kritik umgehen können (die ja auch nicht nur von mir kam, bevor also jetzt wieder ein "der hat was gegen mich" kommt).

Ansonsten bleibt natürlich noch die Frage: Warum unterstellst du mir ich würde jemanden angreifen? Und ist diese Unterstellung selbst nicht auch ein Angriff? Dann stelle ich die selbe Frage einfach mal zurück.
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1389
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum KL
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Webmark »

spooky hat geschrieben: 26.10.2020, 17:00 Da muß man nicht noch Nachtreten.
Normalerweise nicht, doch in meinem Falle geht es schließlich um "Flole", der es als seine Pflicht ansieht bei meinen Beiträgen nachzutreten.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.21 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Fon M2 [Stand: 22.11.2020]
Flole
Insider
Beiträge: 4096
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Flole »

@spooky: Jetzt kannst du Webmark auch fragen warum er mich angreift.

@Webmark: Natürlich, und maik005 hat auch eine ähnliche Pflicht (oder ist das vielleicht auch mein Zweitaccount, man weiß es nicht.....). Man könnte jetzt natürlich einfach keinen Grund zur Kritik geben (auch das ist bei Beiträgen von dir schon vorgekommen) und gute und richtige Beiträge schreiben, aber es ist natürlich viel einfacher zu sagen "der hat was gegen mich".
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1389
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum KL
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Webmark »

Flole hat geschrieben: 26.10.2020, 16:58 Ah, sinnvolle Teststrategie: Ich teste nicht, dann finde ich keine Fehler und kann sagen das ich keine Fehler feststellen kann....
Wozu soll ich denn Tests durchführen, wenn meine Internetverbindung dem gebuchten Tarif entspricht und ich weder über LAN , noch WLAN Probleme habe?
Flole hat geschrieben: 26.10.2020, 16:58 Auch im Bereich der Internetverbindung hast du nicht gründlich getestet und es gibt Probleme.....
Wie bereits geschrieben funktioniert bei meinem Anschluss alles korrekt und dies über drei Stockwerke, bei diversen Anwendungen. Somit erübrigen sich spezielle Tests.
Flole hat geschrieben: 26.10.2020, 16:58 Man könnte dir aber vermutlich sonstwas da hinstellen, solange AVM und Fritz da drauf steht findest du es unheimlich toll und gut, egal wie schlecht und mangelhaft es auch sein mag....
Dies ist mal wieder eine deiner Unterstellungen, an die ich mich zwischenzeitlich gewöhnt habe.

Dazu kann ich nur sagen, dass deine Unterstellung haltlos ist, denn ich würde mich sehr wohl ärgern, wenn ein Gerät von AVM nicht meinen Anforderungen entsprechen würde. Soll ich mich etwa dafür entschuldigen, dass bei mir alles korrekt funktioniert?
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.21 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Fon M2 [Stand: 22.11.2020]
Flole
Insider
Beiträge: 4096
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Flole »

Webmark hat geschrieben: 19.09.2020, 18:47 Seit FRITZ!OS 7.21 habe ich unter "Netzwerk" bei einigen Geräten bzgl. der IP den Hinweis "Gültig ab der nächsten Abfrage".

Bildschirmfoto vom 2020-09-19 18-34-59.png

Mir ist nicht klar, was die oben genannte Abfrage bedeutet, denn sowohl ein Trennen des Gerätes, als auch ein Neustart der FRITZ!Box bewirkt nichts?

Was kann denn ansonsten mit "Gültig ab der nächsten Abfrage" gemeint sein?
Ja ich merke schon: Funktioniert alles korrekt und gibt keine Probleme.
Andy123Andy1
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 26.10.2020, 09:29
Bundesland: Sachsen

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Andy123Andy1 »

Andy123Andy1 hat geschrieben: 26.10.2020, 09:43 Moin Moin,

habt ihr auch Probleme mit NAT über ipv4? Zum Beispiel kippt bei mir der folgende Test um: https://test.webrtc.org/ an der stelle "Reflexive connectivity". Abhilfe schafft dabei:

1. IPv4 tunneln über Ipv6 aka DS-Lite

oder

2. Paketbeschleunigung -> Hardware-Beschleuningung deaktivieren

oder

3. Host Exposen

Online Spielen z.B. Battlefield 5 ist ohne die oben genannten Workarounds auch nicht möglich.. Mich Wunder das nicht das ganze Internet damit voll-gespammt wird von den Gamern :kaffee:

Kann mal jemanden oben auf den Link klicken und sein Ergebnis teilen. Bei mir läuft Dual-Stack (seitens Vodafon zugesichert), Fritzbox 6591 und Kabel MAX (1000).
Um mich mal selbst zu Zitieren.. :grin: Hat wirklich niemand Probleme bei online Games?

---
Vielleicht ist auch an meinen Setup irgendwas krumm hab aber eigentlich nix eingestellt :party: . Zweite Überlegung wäre die FritzBox wieder abzugeben und den Bridge-Modus + Openwrt Router zu verwenden. :motz: Die 6490 hat immer sehr gut funktioniert :kaffee:
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1389
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum KL
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Webmark »

Flole hat geschrieben: 30.10.2020, 01:04
Webmark hat geschrieben: 19.09.2020, 18:47 Seit FRITZ!OS 7.21 habe ich unter "Netzwerk" bei einigen Geräten bzgl. der IP den Hinweis "Gültig ab der nächsten Abfrage".

Bildschirmfoto vom 2020-09-19 18-34-59.png

Mir ist nicht klar, was die oben genannte Abfrage bedeutet, denn sowohl ein Trennen des Gerätes, als auch ein Neustart der FRITZ!Box bewirkt nichts?

Was kann denn ansonsten mit "Gültig ab der nächsten Abfrage" gemeint sein?
Ja ich merke schon: Funktioniert alles korrekt und gibt keine Probleme.
Diese Anzeige war wenige Tage später verschwunden und ist auch bis heute nicht mehr aufgetreten. Davon abgesehen, haben ja auch die Geräte bei denen dieser Hinweis gestanden hat, funktioniert.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.21 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Fon M2 [Stand: 22.11.2020]