FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
JuergenA
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 10.09.2020, 13:55
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von JuergenA »

ja bin bei Unitymedia und vorher hatte ich die 7.13 drauf und seit der 7.21 nur noch Probleme.
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1371
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum KL
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Webmark »

maik005 hat geschrieben:
15.09.2020, 14:48
Die Powerlevel und SNR passen.
Das Power Level ist insgesamt sehr niedrig und liegt insbesondere bei DOCIS 3.1 mit - 9,6 dBmV extrem unterhalb der Toleranzgrenze!
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.21 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.20 [Stand: 03.09.2020]
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1371
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum KL
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Webmark »

Webmark hat geschrieben:
15.09.2020, 18:25
maik005 hat geschrieben:
15.09.2020, 14:48
Die Powerlevel und SNR passen.
Das Power Level ist insgesamt sehr niedrig und liegt insbesondere bei DOCIS 3.1 mit - 9,6 dBmV extrem unterhalb der Toleranzgrenze!.

Mit anderen Worten, hier passt so einiges nicht!
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.21 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.20 [Stand: 03.09.2020]
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 735
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von maik005 »

also bis auf den DOCSIS 3.1 Kanal sind alle vom Powerlevel in Ordnung.
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1371
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum KL
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Webmark »

Ach und zuvor waren deiner Ansicht nach noch sämtliche Werte in Ordnung?
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.21 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.20 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.20 [Stand: 03.09.2020]
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 735
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von maik005 »

kann man nicht mal etwas übersehen?
Was musst du da so übertrieben drauf reagieren?
Flole
Insider
Beiträge: 3641
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Flole »

Webmark hat geschrieben:
15.09.2020, 18:25
maik005 hat geschrieben:
15.09.2020, 14:48
Die Powerlevel und SNR passen.
Das Power Level ist insgesamt sehr niedrig und liegt insbesondere bei DOCIS 3.1 mit - 9,6 dBmV extrem unterhalb der Toleranzgrenze!
Aha? Und woran machst du das fest? Welche Werte hast du denn angenommen? Vergiss nicht das es ein UM/VF West Anschluss ist....
JuergenA
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 10.09.2020, 13:55
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von JuergenA »

Deswegen ja die Frage von mir, gibt es Norm-Einstellwerte wo ich drin liegen sollte bzw. Wo ich definitiv ran muss? Wie gesagt ich bin zwar E-Techniker, aber halt im Starkstrombereich und da gelten andere Gesetze.
Flole
Insider
Beiträge: 3641
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von Flole »

Jein, direkte Sollwerte gibt es nicht, der Provider darf sein Netz natürlich erstmal so betreiben wie er möchte (bei Mittelspannungs- und Hochspannungsnetzen dürfen die jeweiligen Betreiber die Spannung und den zulässigen Strom ja auch selbst festlegen). Das große Problem ist hier das du kein Messgerät hast und den 3.1 Kanal über den bei dir der Großteil der Bandbreite kommt gar nicht messen kannst, man kann jetzt natürlich anhand des Pegels versuchen zu "raten" aber das ist Quatsch bei einem so breiten Kanal. Ohne Messgerät ist man bei 3.1 ziemlich aufgeschmissen. Klar kann man jetzt den Pegel einfach höher drehen, aber wenn das Signal schon gestört rein kommt dann macht man es eventuell sogar schlimmer.

Die Arbeitsanweisungen für VF West sind übrigens auch meines Wissens nach noch nicht "geleaked" und daher kann eigentlich kaum jemand hier überhaupt etwas über VF West sagen, auch wenn einige es natürlich trotzdem Mal versuchen und dann mit irgendwelchen Tabellen die sie selbst nicht richtig verstehen versuchen was zu deuten. Das abzulesen ist keine Kunst, aber man muss es verstehen wenn man es auf was anderes anwenden will, das einfach stumpf zu übertragen kann und wird nicht funktionieren.
JuergenA
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 10.09.2020, 13:55
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: FW 7.21 für die freie Version der 6591 ist da

Beitrag von JuergenA »

Also wie ihr ja seht sind bei mir ziemlich viele Fehler drin, warum auch immer. Das nächste ist, wenn ich einen Laptop direkt an die Box mache und alles andere weg stecke komme ich beim speedtest niemals über 560 mbit. Der speedtest bei Vodafone funktioniert ja leider nicht, bricht immer mit fehler 1260ab. Deswegen habe ich mehrere unterschiedliche speedtestseiten probiert mit dem fast identischen Ergebnis. Problem das mir der lan Port weg bricht habe ich seit heute Abend gefunden. Ich habe vom og ins dg eine powerline Verbindung mit dem 1000e von avm. Bei der 7.13 lief der wie geschmiert, bei der 7.21 bricht der Port an der 6591 sporadisch alle paar Minuten weg. Avm habe ich informiert und warte auf Rückmeldung. Ich konnte das richtig testen mit einer weiteren Box vom Nachbar mit der 7.13 drauf.