[VFKD] Pegelwerte

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
hottemax
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 09.07.2020, 11:20
Bundesland: Niedersachsen

[VFKD] Pegelwerte

Beitrag von hottemax »

Hallo zusammen,

ich habe im Backend von joomla lange Ladezeiten im LAN (aber seltsamerweise nicht im WLAN) und versuche nun, das Problem einzugrenzen.

FRITZ!Box 6591 Cable (HomeBox)
FRITZ!OS 07.13
Red Internet & Phone 500 Cable.
Speedtests sind alle ok.
Virenscanner kaspersky deinstalliert.

Pegelwerte der Fritz!Box
EuroDOCSIS 3.0 - DOWNSTREAM
Kanal 1 – 13
256QAM
dBmV 4,8 – 11,9
MSE -40,4 bis -34,5 (negative Werte??)

Kanal 14 – 32
64QAM
dBmV -4,6 – 11,8 (negative Werte??)
MSE -40,4 bis -28,3 (negative Werte??)

EuroDOCSIS 3.0 - UPSTREAM
Kanal 1 – 4
64QAM
dBmV 43

EuroDOCSIS 3.1 - DOWNSTREAM
Kanal 1
dBmV 11,4

EuroDOCSIS 3.1 - DOWNSTREAM
Ihr Internetanschluss unterstützt DOCSIS 3.1 in Senderichtung nicht.

Würde mich freuen, wenn mir jemand sagt, ob die Pegelwerte in Ordnung sind.

DANKE!

Flole
Insider
Beiträge: 3326
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West] Pegelwerte

Beitrag von Flole »

hottemax hat geschrieben:
09.07.2020, 14:15
MSE -40,4 bis -34,5 (negative Werte??)
Der MSE ist immer < 0, das hängt damit zusammen wie dieser berechnet wird.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2010
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: [VF West] Pegelwerte

Beitrag von AndreasNRW »

Das kann kein VF West Anschluss sein.
Da gibt es im DS kein QAM64

Außerdem gibt es dort 5 US Kanäle, nicht 4

hottemax
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 09.07.2020, 11:20
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Pegelwerte

Beitrag von hottemax »

Du hast Recht, bin kein ehemaliger Unitymedia-Kunde, sondern Kunde von ehemals Kabel-Deutschland.

hottemax
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 09.07.2020, 11:20
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Pegelwerte

Beitrag von hottemax »

Flole hat geschrieben:
09.07.2020, 14:20
hottemax hat geschrieben:
09.07.2020, 14:15
MSE -40,4 bis -34,5 (negative Werte??)
Der MSE ist immer < 0, das hängt damit zusammen wie dieser berechnet wird.
Danke für den Hinweis!

robert_s
Insider
Beiträge: 4513
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Pegelwerte

Beitrag von robert_s »

hottemax hat geschrieben:
09.07.2020, 14:15
Pegelwerte der Fritz!Box
EuroDOCSIS 3.0 - DOWNSTREAM
Kanal 1 – 13
256QAM
dBmV 4,8 – 11,9
MSE -40,4 bis -34,5 (negative Werte??)

Kanal 14 – 32
64QAM
dBmV -4,6 – 11,8 (negative Werte??)
MSE -40,4 bis -28,3 (negative Werte??)
Da hast Du einen 256-QAM Kanal fälschlicherweise bei 64-QAM mitgezählt, und zwar den mit dem MSE von -40,4.