Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Blue7
Fortgeschrittener
Beiträge: 102
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von Blue7 »

Ja aber gerade in Labor-Versionen ist Feedback AVM stark hinterher.

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 609
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von maik005 »

das Labor Update von heute hat endlich dafür gesorgt, dass das WebUI wieder schnell und zuverlässig lädt.

sugram
Fortgeschrittener
Beiträge: 136
Registriert: 20.08.2019, 14:43

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von sugram »

maik005 hat geschrieben:
16.07.2020, 20:53
das Labor Update von heute
Wieder ein neues Update?!
Na, da werde ich morgen gleich mal die neue Labor testen, ob ich da auch die Probleme mit dem Gigabit habe.

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 609
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von maik005 »

Ja.
Und bei der 6660 hat es wohl das Problem behoben, dass der Port nur auf 100 Mbit läuft falls du das meinst.

sugram
Fortgeschrittener
Beiträge: 136
Registriert: 20.08.2019, 14:43

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von sugram »

Ja, genau das meinte ich.
Hab mich da etwas unglücklich ausgedrückt :(

Hoffe jedenfalls das es mit der wieder weg ist.

scyathome
Fortgeschrittener
Beiträge: 114
Registriert: 10.06.2008, 16:13
Wohnort: aus dem Ries

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von scyathome »

Bei mir wurde eben auf 7.19 - 80492 aktualisiert.

Edit: Versionsnummer vertippt :)
Zuletzt geändert von scyathome am 17.07.2020, 17:41, insgesamt 1-mal geändert.
Vodafone CableMax 1000

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 609
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von maik005 »

Du meinst 80492 ?

sugram
Fortgeschrittener
Beiträge: 136
Registriert: 20.08.2019, 14:43

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von sugram »

So, nun doch noch heute die neue Labor installiert.
Aktuell schaut es gut aus.
Hatte bisher immer ~110 MB/s wenn ich etwas auf mein NAS kopierte.
Hoffe das bleibt so.

Das einzige was sich jetzt geändert hat, ist das ich bei den Kanälen 2-5 nun auch steigende korrigierbare Fehler habe.
Das war mit der 07.19-78763 nur auf dem Kanal 5 zu beobachten.

tomŠ
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 22.07.2020, 08:02
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von tomŠ »

[quote=Elektromüsli post_id=664290 time=1589998716 user_id=36428]
Habe es auch meine 6591 auch mal draufgeschmissen. Funktioniert!
[/quote]
echt ? wie soll das denn funktioniert haben ??? Kauf - oder Leihversion der 6591 ?? Bin schon fast am "verzweifeln" was Update und so angeht ....hab schon in verschiedenen Foren gefragt.
( dies postete ich in einem anderem Forum......ok...hier ging es um den Vergleich zwischen 6591 und 6660 ...aber es geht mir um den letzten Teil des Post's...Vodafone sperrt diese Funktion...

Hallo…Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen. Die 6591cable ist mit nichts zu vergleichen, was Schnelligkeit und Empfang betrifft. Allerdings hat sie trotzdem ein Manko 🙁 Da ich Kabelanschluss im Haus habe, bin ich nicht gewillt nochmal „extra zu bezahlen“ um Fernsehen über Vodafone ( mit extra Reciever und so… ) zu schauen, da es in der Miete enthalten ist. Daher streamte ich alle Programme. Alle in HD. Es ruckelt wirklich gar nichts. Aber nur mit meinem Vorgänger-Router 6490cable war dies auch wirklich möglich, unter dem Reiter Mediaserver auch die nötigen Programme empfangen. In der 6591cable exestiert diese Funktion leider nicht mehr, kommt nicht einmal mehr im Menü vor, desweiteren fehlt die Update Funktion. Laut AVM und Vodafone updatet sie sich selbstständig. Dies kann ich nicht bestätigen. In „stundenlangen Gesprächen“ mit AVM und Vodafone bin ich nun keinen Schritt weiter. AVM verweist auf Vodafone …die würden diese spezielle Funktion sperren…. Und Vodafone meint, dafür ist AVM zuständig. Wie auch immer ….Meine 6591cable hinkt nun mit dem Update hinterher und bleibt quasi auf der 07.13 hängen. AVM meint die aktuelle Version ist aber 07.19 und in ein paar Wochen soll 07.20 rauskommen.
Ach ja…. AVM meint weiterhin mit der „Leihversion“ von Vodafone ist das nun mal so….Dem entgegenwirken könnte ich nur, wenn ich sie mir kaufen würde. Das finde ich superschei………. Wieso gibt es Unterschiede zwischen den Boxen wenn man sie leiht oder kauft ?

Weiß vielleicht jemand ob man diese "Sperre" umgehen kann oder wann endlich das Update kommt ? Oder muss ich mir das mit der "Leihversion" echt abschminken....und sie mir nun kaufen ?
LG tomŠ

paffi
Newbie
Beiträge: 82
Registriert: 24.05.2011, 10:08

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von paffi »

Umgehen: gar nicht.
Wann es kommt: irgendwann. In der Regel ein paar Monate nachdem die freien Boxen das Update erhalten haben. Vodafone testet die Version vorher gewissenhaft.