1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Guest
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 02.06.2016, 09:28

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von Guest »

reneromann hat geschrieben:
23.03.2019, 15:31
Was sagt dir denn Windows in Bezug auf die Verbindungsgeschwindigkeit des USB-LAN-Adapters?
Mich würde es ehrlich gesagt nicht wundern, wenn das Teil doch "nur" Fast-Ethernet = 100 MBit/s kann.
Windows zwigt 1Gbit an:

https://m.imgur.com/OnA6ThH

reneromann
Insider
Beiträge: 4598
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von reneromann »

Hast du auch den aktuellsten Treiber für das Teil installiert?
Und vor allem: Liefen während der Tests andere Übertragungen über USB3?

Guest
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 02.06.2016, 09:28

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von Guest »

Windows 10 hat die Treiber selbst installiert. Lief sonst nichts über Usb 3.0

hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 234
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

in der Fritzbox ist der Green-Modus aus? (Netzwerkeinstellungen). Möglicherweise sind dort die LAN-Ports auf 100Mbit/s eingestellt?

Edit: Grad im ersten Post gesehen, Power-Modus ist an...

Mfg
Hermann

Talentfrei
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 21.02.2019, 19:45

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von Talentfrei »

Guest hat geschrieben:
23.03.2019, 12:54
Komme über Lan auf Max. 100 Mbit (mehrere Kabel ausprobiert), im Wlan zumindest auf max 550 Mbit.
Da über Windows 1 GBit/s angezeigt werden scheint dort die Anbindung hinzuhauen. Die Frage ist nun liegt's am Adapter selbst das dieser die Daten nur durch z.B. einen defekt nicht mit mehr Geschwindigkeit weiterleitet oder kann auch sein das die Treiber für den USB-Chipsatz bescheiden sind.
Wenn per WLAN zumindest 550 MBit ankommen dann schließe ich ein Verbindungsproblem von Router zur Fritzbox aus.

Woher kommen eigentlich die Downloadwerte? Wurde da was über eine bestimmte Speedtest-Seite gemacht oder einfach nur ein Datei irgendwo runtergeladen?
Guest hat geschrieben:
23.03.2019, 12:54
Komischerweise komme ich, wenn ich direkt den Arris Router mit dem Laptop verbinde über Kabel, nichts ins Internet:
Wurde das geprüft als der Router im Bridge-Mode war? Dann sollte es, wenn's wie früher ist, nach einem Neustart funktionieren. Natürlich ist wichtig das beim TCP/IP (v4) auch die richtigen Daten eingetragen sind bzw. das die Daten automatisch bezogen werden.

Wenn ich nämlich auf das Bild hier schaue
Guest hat geschrieben:
23.03.2019, 12:54
[ externes Bild ]
dann sehe ich bei den ganzen IPs etwas mit 192.168.1.1 als Gateway etc.
Per Standard hab die Arris/Vodafone Station aber die 192.168.0.1 als IP-Adresse (wenn nichts geändert wurde/insofern das überhaupt geht).
Das erklärt natürlich dann das folgende Bild
Guest hat geschrieben:
23.03.2019, 12:54
[ externes Bild ]
Mit falschen Einstellungen funktioniert das Internet natürlich nicht. Diese könnten durchaus auch der Grund sein warum es über die Fritzbox nicht so schnell funktioniert.

Guest
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 02.06.2016, 09:28

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von Guest »

Habe jetzt an 2 Laptops (Win7 & Win10) getestet mit 2 verschiedenen Ethernet Adaptern, mit und ohne Bridgemodus.
Komme mit LAN nie über 140 Mbps raus. Mit 5Ghz liegt Speed bei 250-550 Mbps. Hm :confused:

Ich melde mich, wenn der Ersatzrouter da ist.

Guest
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 02.06.2016, 09:28

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von Guest »

Neuer Arris Router ist da.

Komme jetzt mit LAN auf 250 Mbps. WLan bleibt gleich bei 450-550 Mbps.
Auch der Upload ist jetzt besser, bei 40-49 Mbps.

Naja, ich habe zwar keine Erklärung dafür, aber damit kann ich leben, zumal ich von VF jetzt monatlich eine Gutschrift bekomme werde, da der Speed nicht stimmt.

hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 234
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

hast das LAN-Kabel schon mal direkt am Arris angeschlossen, anstatt an der Fritzbox? Vielleicht hat der LAN-Teil der Fritzbox die Grätsche gemacht?

Mfg
Hermann

Guest
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 02.06.2016, 09:28

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von Guest »

Ja, gleiche Geschwindigkeit.

hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 234
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: 1Gbit + FritzBox 7590: Mit LAN nur 100 Mbit |Mit Wlan (5Ghz): 550 Mbit

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

gleich gut wie wlan oder gleich schlecht wie lan? Schon mal anderes LAN-Kabel verwendet?

Mfg
Hermann