FRITZ!Box 6591 Cable

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

ich habe auch festgestellt, dass manuell eingestellte DNS Server aus dem Online-Monitor der FritzBox verschwinden.
Egal ob die DNS Server von Google, 1.1.1.1 oder Quad9.
Als erstes trifft es meistens die IPv6 Server.
Aber auch die IPv4 Einträge verschwinden nach und nach.
Nach einem Neustart oder schon dem Neuaufbau der Internetverbindung sind die Einträge alle vorerst wieder da.
Das Problem tritt mit DoT und normalen Einträgen auf.
Ich habe es auch bereits an AVM gemeldet und auf Nachfrage die Support-Daten an AVM geschickt.

Das Problem mit der extrem langsamen Internetgeschwindigkeit bei der VPN Verbindung habe ich gerade ebenfalls gemeldet.

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

nutzt jemand von euch DoT Server auf der FritzBox? (natürlich erst mit der Labor Firmware möglich)

Ich habe dabei folgende Server eingerichtet...
dns.google
one.one.one.one
dns.quad9.net

"Zertifikatsprüfung für verschlüsselte Namensauflösung im Internet erzwingen" ist ebenfalls aktiviert.
"Fallback auf unverschlüsselte Namensauflösung im Internet zulassen" ist deaktiviert.

Problem ist, dass nach einigen Stunden nach und nach die DoT Server aus dem Online-Monitor verschwinden (auch schon an AVM gemeldet inkl. Rückmeldung und weiterer Daten).
Dies betrifft sowohl IPv4 als auch IPv6 Einträge.
Aktuell läuft die Box nur im IPv4 Modus und hat seit gestern 19:43 Uhr eine durchgehende Internetverbindung.

Genutzte DNS-Server
8.8.8.8
1.1.1.1
8.8.8.8 (aktuell genutzt für Standardanfragen - DoT verschlüsselt)
8.8.4.4 (DoT verschlüsselt)

Das sind alle die noch da sind, die beiden oberen sind die zwei alten Einträge für normale DNS Server.
Nach dem Neuaufbau der Verbindung sind dann erstmal auch alle DoT Server wieder da.

logol
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2020, 14:01

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von logol »

Neue Labor fritzbox-6591-labor-78763.

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »


sugram
Fortgeschrittener
Beiträge: 128
Registriert: 20.08.2019, 14:43

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von sugram »

Mal ne Frage.
Hat hier auch einer das "Problem" daß er über WLAN immer wesentlich mehr downloadraten bei den Speedest erziehlt, als über LAN?!
Bei mir ist das jetzt eigendlich immer so.
Habe auch schon mal eine Live Linux gebootet, aber da war das dann auch der Fall.

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

Wie schnell soll dein Anschluss sein?
Hat dein PC nur 100 Mbit Ethernet?
Und welche Geschwindigkeit misst du jeweils?

sugram
Fortgeschrittener
Beiträge: 128
Registriert: 20.08.2019, 14:43

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von sugram »

Habe den 1000er Anschluß.
Und bei mir ist alles auf Gigabit umgestellt / eingestellt ;-)

Die Test mache ich einmal über Vodafone selbst und dann über speedtest.net/de
Wenn ich die beiden teste und sofort danach mit dem Handy teste, ist das dort immer schneller.
Auch wenn ich danach wieder am PC teste ist es da natürlich wieder langsam.
Die Downloadrate liegt so bei 200 - 400 Mbps per LAN.

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

Nimm Mal nperf.com

Vielleicht ist dein PC auch überfordert (CPU zu langsam)

sugram
Fortgeschrittener
Beiträge: 128
Registriert: 20.08.2019, 14:43

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von sugram »

maik005 hat geschrieben:
21.05.2020, 11:47

Vielleicht ist dein PC auch überfordert (CPU zu langsam)
Das glaub ich nicht :)
CPU i7-4930k Das sollte reichen

Über nperf.com erhalte ich gerade wahnsinnige 116 Mb/s über Hamburg. Bei Frankfurt immerhin 175 Mb/s
Vodafone aktuell 334 Mb/s

Bekomme bei Vodafone auch diesen Hinweis (Screenshot)
VF.png

Scheint also irgendwie bei mir zu liegen.
Wobei ich das jetzt nicht verstehe.
So wie ich das sehe, kommen am Modem die 1000 an, nur zwischen Modem und PC nicht.
Aber da ist alles auf 1 Gbit eingestellt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

Das dritte Symbol unten, das Rot ist, wofür steht das?