FRITZ!Box 6591 Cable

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

mit seltsam meine ich die angezeigte IPv4 Adresse...

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10809
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von spooky »

Das ist die ip von der Fritzbox... was hast du eingestellt?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

Ich weiß das es die lokale IP der FritzBox ist.
Das wird seit der Beta Firmware vom 31.3. so angezeigt.
x.jpg
xx.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

sugram
Fortgeschrittener
Beiträge: 125
Registriert: 20.08.2019, 14:43

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von sugram »

CSa hat geschrieben:
03.04.2020, 09:38
sugram hat geschrieben:
03.04.2020, 09:23
Hab nun auch die neue Beta drauf.
Aber bei den Speedtest komme ich aktuell kaum über 200 Mbit/s bei einer 1000er Leitung.
Hier mal meine Werte.

6591-Beta.png
Nun die Modulationsart 64QAM an manchen Down-Stream Kanälen ist auch nicht für den Einsatz mit DOCSIS3.1. gedacht. Selbst die bei Vodafone für 1Gpbs unter dem DOCSIS3.1. Standard verkaufte 256QAM war bereits bei DOCSIS 3.0 verfügbar.
Und was sagt das mir?
Sollte ich da mal die Mietbox dranhängen und bei der Hotline anrufen?!

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10809
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von spooky »

sugram hat geschrieben:
06.04.2020, 15:58
CSa hat geschrieben:
03.04.2020, 09:38
sugram hat geschrieben:
03.04.2020, 09:23
Hab nun auch die neue Beta drauf.
Aber bei den Speedtest komme ich aktuell kaum über 200 Mbit/s bei einer 1000er Leitung.
Hier mal meine Werte.

6591-Beta.png
Nun die Modulationsart 64QAM an manchen Down-Stream Kanälen ist auch nicht für den Einsatz mit DOCSIS3.1. gedacht. Selbst die bei Vodafone für 1Gpbs unter dem DOCSIS3.1. Standard verkaufte 256QAM war bereits bei DOCSIS 3.0 verfügbar.
Und was sagt das mir?
Sollte ich da mal die Mietbox dranhängen und bei der Hotline anrufen?!
Vergiß das was CSa geschrieben hat, weil dass was er schreibt totaler Nonsens ist.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

Hat jemand mit der aktuellen Labor Firmware 07.19-77042 auch das Problem, dass VPN Verbindungen zwar hergestellt werden.
Zugriff auf die FritzBox, den Speicher der FritzBox und auch DVB-C problemlos möglich ist.
Aber der Zugriff auf das Internet über die FritzBox bloß mit etwa <3 KByte/s läuft?

Wiidesire
Kabelexperte
Beiträge: 559
Registriert: 13.11.2011, 19:02

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von Wiidesire »

maik005 hat geschrieben:
07.04.2020, 20:07
[...] mit der aktuellen Labor Firmware 07.19-77042 [...] der Zugriff auf das Internet über die FritzBox bloß mit etwa <3 KByte/s läuft?
Ich hab unglaubliche 8,6 KB/s geschafft :kaffee:
CableMax 1000 (39,99€/M.) mit 6 Rufnummern und freier 6591 Cable (ohne Homebox-Option):
WLAN: https://www.speedtest.net/result/9108840930.png
LAN: https://www.speedtest.net/result/c/431f ... 31aa42.png

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

Also bin ich nicht allein.
Aber der Zugriff auf die FritzBox selbst, angeschlossene USB Speicher und DVB-C läuft auch bei dir über VPN alles mit normaler Geschwindigkeit?

Wiidesire
Kabelexperte
Beiträge: 559
Registriert: 13.11.2011, 19:02

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von Wiidesire »

Jap, Zugriff auf die Fritz!Box und auch SMB funktioniert einwandfrei. Auch Dateien herunterladen über SMB funktioniert mit normaler Geschwindigkeit. DVB-C App funktioniert bei mir ohne WLAN nicht.
CableMax 1000 (39,99€/M.) mit 6 Rufnummern und freier 6591 Cable (ohne Homebox-Option):
WLAN: https://www.speedtest.net/result/9108840930.png
LAN: https://www.speedtest.net/result/c/431f ... 31aa42.png

maik005
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von maik005 »

für TV ohne WLAN über VPN
https://play.google.com/store/apps/deta ... vbc.player
Alternativ die Playliste von der FritzBox erzeugen lassen und mit VLC abspielen.