[VF West] Empfangsproblem TV Vodaphone West

In diesem Forum finden alle Themen zu Störungen und Ausfällen Platz, die den Kabelanschluss an sich betreffen (z.B. Totalausfälle) oder nur den TV-/Radiobereich.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
octopus
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 14.04.2020, 13:08

Re: [VF West] Empfangsproblem TV Vodaphone West

Beitrag von octopus »

Hier nun die Bilder:
20200715_175516.jpg
20200715_175540.jpg
20200715_175946.jpg
Ohne Splitter.jpg
20200715_180332.jpg
20200715_180354.jpg
Wie gesagt ist der Splitter herausgenommen worden und es hängt nur die gezeigte Enddose am Verstärker.
Es wurde alles stromlos gemacht, was stören könnte:
Telefon, Switch usw.
Keine "Wackeleffekte" Beim bewegen der Kabel an der Dose.
https://shop.brauntelecom.de/Antennenst ... -0665.html

Die Empfangs-Qualität der Problemsender war nachmittags mal bei 50-60%, abends ohne weiteres Zutun dann wieder bei 20% :|
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
robert_s
Insider
Beiträge: 4861
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VF West] Empfangsproblem TV Vodaphone West

Beitrag von robert_s »

octopus hat geschrieben:
16.07.2020, 09:56
Hier nun die Bilder:
Schraub doch mal von der Erdungsschiene rechts unten im ersten Bild den Stecker links unten ab und dort stattdessen den Stecker von rechts oben ran. Sprich: Nimm den Verstärker raus und führe das Signal direkt vom HÜP zur Dose. Welche Pegel kommen dann an, und sind sie dann stabil? Wenn ja, ist der Verstärker im Eimer.