[VFKD] Kein EPG bei Sat1?

In diesem Forum finden alle Themen zu Störungen und Ausfällen Platz, die den Kabelanschluss an sich betreffen (z.B. Totalausfälle) oder nur den TV-/Radiobereich.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
Bundi
Newbie
Beiträge: 69
Registriert: 24.02.2011, 20:35
Wohnort: 91187 Röttenbach

[VFKD] Kein EPG bei Sat1?

Beitrag von Bundi »

Hi Leute,

Seit 3 Tagen habe ich keinen EPG mehr bei SAT1 HD.
Aber nur der Sender :confused: .
Es werden keine EPG Daten bei Sat1 HD geladen.
Und bei Now /Next steht schon gefühlt seit 1 Woche Navy CIS.

Bei 2 unterschiedlichen Receivern und jeweils auch Reboot durchgeführt.

Kann das mit dem EPG jemand bestätigen?

PS: Es trat ungefähr zeitgleich mit Aufschaltung Docsis 3.1 auf. Aber vielleicht auch nur Zufall :shock:

Gruß Bundi

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13171
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Kein EPG bei Sat1?

Beitrag von DerSarde »

Geht der DOCSIS 3.1 - Block bei dir von 151-325 MHz oder von 167-325 MHz. Bei ersterem (was für GigaHFC spräche) treten wohl öfter mal Probleme mit den Regionalkanälen auf (Konfigurationsfehler, was zu Problemen u.a. mit dem EPG führen).

Dann würde das auch mit der Aufschaltung von DOCSIS 3.1 zusammenpassen.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
Bundi
Newbie
Beiträge: 69
Registriert: 24.02.2011, 20:35
Wohnort: 91187 Röttenbach

Re: Kein EPG bei Sat1?

Beitrag von Bundi »

Hi DerSarde,

danke für die schnelle Reaktion.
Und ja, es trifft die 1. Variante (GigaHFC) bei mir zu :cry: .
Das ist ja dann doof.....bekommt Vodafone so etwas nicht mit?
Und was sollte ich nun machen?

Gruß Bundi

JoeRayEMD
Fortgeschrittener
Beiträge: 220
Registriert: 05.07.2012, 09:44
Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer]

Re: Kein EPG bei Sat1?

Beitrag von JoeRayEMD »

@ DerSarde:

Das ist ja interessant, davon zu lesen, daß das an sowas liegen kann mit den Störungen im EPG.
Ich selbst habe ja kein Internet über das Kabelnetz, so daß mir die ganzen technischen Feinheiten
in diesem Bereich eher fremd sind. Und auch die entsprechende Box, wo man so viele Werte
auslesen kann, habe ich dadurch nicht.

Aber anläßlich Eurer Frequenzübersicht im Helpdesk* mit den vielen Netz-Varianten habe ich am 06.05.2020
mal mit Hilfe des normalen DVB-C-Receivers aus Neugierde versucht herauszufinden, welche Variante denn bei uns gilt.
An jenem Tag war das Merkwürdige, daß das was ich bei uns meinte festgestellt zu haben, mit
keiner der dort aufgeführten Varianten exakt übereinstimmte: Mit dem Anfang des DOCSIS 3.1-Abschnitts
stimmte etwas nicht. Als ich heute die alten Notizen aus aktuellem Anlaß wieder hervorgeholt habe
aufgrund Deines Posts und sie erneut mit Eurer Frequenzübersicht im Helpdesk* abgeglichen habe,
trifft mit den alten Ergebnissen jetzt eindeutig die Variante 1 auf uns zu: das Giga HFC-Netz.

*) FrequenzRASTER genauer gesagt:https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/ ... i_Vodafone

- Habt Ihr da nach dem 06.05.2020 an der Darstellung der Netzvarianten in diesem Frequenzbereich
bei Variante 1 etwas aktualisiert?
- Ist das Giga HFC-Netz demnach die allermodernste Netzvariante?
(Kann man kurz erklären, was das bedeutet und wodrin der Innovationsschub im Vergleich zur Variante 2 liegt?)


Ich hatte am 06.05.2020 mit Hilfe des Receivers Folgendes festgestellt:
a) Kanalmittenfrequenzen 330 - 858 MHz:
KEINERLEI PEGEL AUF 506 + 514 + 634 + 842 + 850 + 858 MHz

b) Kanalmittenfrequenzen 114 - 322 MHz:
ZWAR PEGEL, ABER KEINE QUALITÄT (deute ich als DOCSIS 3.1) AUF 154 - 322 MHz

ANSONSTEN PEGEL UND QUALITÄT AUF 114 - 834 MHz

(Bei EuroDOCSIS 3.0 wird demnach im Unterschied zu DOCSIS 3.1 Qualität angezeigt.)
Analoges Kabel seit OKT 1985, digitales Kabel seit DEZ 2000, HDTV seit FEB 2015
LESER im KDGF seit 05.07.2007
Ich möchte gerne SRFinfo und ORF2E im Kabel haben! - Dann eben etwas umständlicher erstmal via ZATTOO FREE und ORF TVTHEK bzw. PLAY SRF! (alles sehr zu empfehlen) (über fireTV stick)
DAB+: 69 Programmplätze! (NL: 12C+11C+06B / DE: 12A+05C) + UKW: 6-8 weitere (DE) + INTERNET (alles am Küchenradio, hama DIT1000MBT)

Flole
Insider
Beiträge: 2990
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Kein EPG bei Sat1?

Beitrag von Flole »

Die letzte Aktualisierung der Helpdesk-Seite war Ende April.

Ob es nun die "modernste" Variante ist kann man so nicht sagen, meiner Meinung nach ist die schlechteste aber billigste Variante.

JoeRayEMD
Fortgeschrittener
Beiträge: 220
Registriert: 05.07.2012, 09:44
Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer]

Re: Kein EPG bei Sat1?

Beitrag von JoeRayEMD »

Sehr merkwürdig das mit dem Aktualisierungsdatum.
Analoges Kabel seit OKT 1985, digitales Kabel seit DEZ 2000, HDTV seit FEB 2015
LESER im KDGF seit 05.07.2007
Ich möchte gerne SRFinfo und ORF2E im Kabel haben! - Dann eben etwas umständlicher erstmal via ZATTOO FREE und ORF TVTHEK bzw. PLAY SRF! (alles sehr zu empfehlen) (über fireTV stick)
DAB+: 69 Programmplätze! (NL: 12C+11C+06B / DE: 12A+05C) + UKW: 6-8 weitere (DE) + INTERNET (alles am Küchenradio, hama DIT1000MBT)