[OFFEN][VFKD] ZDF HD Klötzchenbildung

In diesem Forum finden alle Themen zu Störungen und Ausfällen Platz, die den Kabelanschluss an sich betreffen (z.B. Totalausfälle) oder nur den TV-/Radiobereich.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Peter65
Insider
Beiträge: 9193
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von Peter65 »

Ich hatte gestern, spät Abends, ZDFinfo HD gesehen, ja die Bildstörungen waren das nicht zu übersehen, der Ton war nicht betroffen.
Aktuell rbb Berlin HD, ne, nichts, keine Bildstörungen bei mir.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Säntis
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 13.02.2017, 20:40

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von Säntis »

Genau um 19:33 Uhr war wieder eine Störung bei RBB Berlin HD

Bild blieb kurz stehen

robert_s
Insider
Beiträge: 4298
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von robert_s »

Säntis hat geschrieben:
27.05.2020, 21:09
Genau um 19:33 Uhr war wieder eine Störung bei RBB Berlin HD

Bild blieb kurz stehen
Das war nicht zufällig die PMT-Auseinanderschaltung von rbb Berlin HD und rbb Brandenburg HD zur Berliner Abendschau bzw. Brandenburg aktuell...?

Säntis
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 13.02.2017, 20:40

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von Säntis »

nein

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1154
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von Luedenscheid »

Säntis hat geschrieben:
27.05.2020, 21:09
Genau um 19:33 Uhr war wieder eine Störung bei RBB Berlin HD

Bild blieb kurz stehen
Das hat aber nichts mit dem zu tun worüber wir hier schon lange berichten. Da hat sich beim Sender beim abspielen des Beitrags die Festplatte festgefahren und das Bild blieb stehen. War bei „zibb „ davor auch schon passiert.
Dafür kann Vodafone absolut nichts.
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD

Säntis
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 13.02.2017, 20:40

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von Säntis »

Kann auch möglich sein, aber trotzdem wieder eine Störung zuviel

Peter65
Insider
Beiträge: 9193
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von Peter65 »

@Luedenscheid: Genau da liegt wohl eines der Probleme betreffs 450 Mhz, ist es ein Senderproblem z.B. verzapft der Sender da selber Murks oder aber alle Sender auf der Frequenz sind betroffen?
Ich würd sagen, um die aktuellen Probleme feststellen zu können ist ein längeres sehen der Sender auf der Frequenz notwendig, aktuell scheinst zu passen.
Ich hab z.Z. auf ZDFinfo HD kein Problem mit dem Bild.

Dazu könnten kommen, Router in Nähe des TV, WLAN Sticks die direkt am TV angeschlossen sind, 450 Mhz scheint ziemlich störanfällig zu sein, unabhängig von der gegenwertigen VF/KD Problematik mit der Frequenz.
Und möglicherweise Probleme in der Hausanlage? Welche gerade durch die aktuellen Probleme mit 450 Mhz zu Tage treten?
Ist Spekulation meinerseits, aber kann man das ausschließen?
Ich weiß es nicht.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Benutzeravatar
F-orced-customer
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben:
28.05.2020, 11:38
Auch hier ist es keine Beleidigung und ich möchte dich bitten mir nicht mehr zu unterstellen das ich dich Beleidige wenn es nicht stimmt.
Auch das fruchtet nicht.

Vorliegend wechselseitig begangene Beleidigungen "Schwachsinn<->Käse", Straffrei, laut Forenregeln gilt §199 StGB.

...

Und die FEC mit QAM bei DVB-C ist nicht so trivial auf SNR und STR zu reduzieren.

Im übrigen bin ich bei Vodafone BW, dort kann es noch KabelBW-Eigenheiten geben, "West" ist Unitymedia.
Zuletzt geändert von F-orced-customer am 28.05.2020, 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Flole
Insider
Beiträge: 2990
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von Flole »

F-orced-customer hat geschrieben:
28.05.2020, 11:50

Und die FEC mit QAM bei DVB-C ist nicht so trivial auf SNR und STR zu reduzieren.
So, und genau deswegen reicht die Betrachtung davon nicht aus, und genau das hatte ich ja schon zu Beginn gesagt. Schön das wir das nun geklärt hätten.

Benutzeravatar
F-orced-customer
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [OFFEN] ZDF HD Klötzchenbildung

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben:
28.05.2020, 11:55
F-orced-customer hat geschrieben:
28.05.2020, 11:50

Und die FEC mit QAM bei DVB-C ist nicht so trivial auf SNR und STR zu reduzieren.
So, und genau deswegen reicht die Betrachtung davon nicht aus, und genau das hatte ich ja schon zu Beginn gesagt. Schön das wir das nun geklärt hätten.
Freut mich auch. Dafür sind Diskussionsforen ja auch da.

Was Dein "Einspeisefehler" betrifft:
search.php?keywords=Einspeisefehler&t=41793&sf=msgonly

Davon ist im ganzen thread sonst nirgends die rede?
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms