Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV.
Forumsregeln
Forenregeln
KlausL
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 05.10.2019, 15:17

Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von KlausL »

Vielleicht hat jemand eine Lösung für mich:

- habe neuen Panasonic Blu-ray Disc Recorder, Modell DMR-UBC70, gekauft.
- habe von Vodafone G09 Smartcard
- habe CI+ von Kabel Deutschland, produced by SMiT

Leider werden alle meine HD Premium Kanäle nicht entschlüsselt. Laut Vodafone, die ich heute nach vielen Versuchen, endlich ans Telefon bekommen habe ist das niegelnagel neue Panasonic Modell, welches ich gekauft habe nicht mit Vodafone Kabel kompatibel.

Fragen:

1) kann das sein
2) hat jemand eine Lösung für mich

Vielen Dank im voraus für Eure Antworten

Samchen
Insider
Beiträge: 4247
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von Samchen »

Was heißt für dich, nicht entschlüsselt? Welche Hinweismeldung kommt auf welchen Sendern?

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1130
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von Luedenscheid »

KlausL hat geschrieben:
05.10.2019, 15:27
Vielleicht hat jemand eine Lösung für mich:
Hättest du mal vor dem Kauf gefragt. Fürs gleiche Geld hättest du auch einen Linux Receiver mit viel mehr Möglichkeiten kaufen können.
Wer braucht schon alle Aufnahmen auf Blu-ray?
Wenn du dein neuestes Spielzeug unbedingt behalten möchtest besorg dir in der Bucht ein anders Modul für deine G09.
Im DF Forum wird da offener drüber geschrieben, hier erlauben das die Boardregeln nicht es genauer zu benennen.
Nur soviel, es fängt mit uni an und es ist ein cam Modul welches es in den Versionen evo 3.0 und 4.0 gibt.
Meine Panas laufen damit alle problemlos! :wink:
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD

Peter65
Insider
Beiträge: 9120
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von Peter65 »

Luedenscheid hat geschrieben: Hättest du mal vor dem Kauf gefragt. Fürs gleiche Geld hättest du auch einen Linux Receiver mit viel mehr Möglichkeiten kaufen können.
Wer braucht schon alle Aufnahmen auf Blu-ray?
Das soll doch jeder für sich selbst entscheiden!
Luedenscheid hat geschrieben: Wenn du dein neuestes Spielzeug unbedingt behalten möchtest besorg dir in der Bucht ein anders Modul für deine G09.
Im DF Forum wird da offener drüber geschrieben, hier erlauben das die Boardregeln nicht es genauer zu benennen.
Nur soviel, es fängt mit uni an und es ist ein cam Modul welches es in den Versionen evo 3.0 und 4.0 gibt.
Meine Panas laufen damit alle problemlos! :wink:
Egal, auch mit dem UBC70 sollten mit dem SMiT CI+Modul und der G09 die Sender hell werden. Nur darum gehts, vorerst.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

KlausL
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 05.10.2019, 15:17

Re: Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von KlausL »

Vielen Dank schon mal.

zu "Was heißt für dich, nicht entschlüsselt?" Es kommt bei allen HD Prämiensendern der Hinweis "Verschlüsselst. Die für diesen Sender benötigte CAM und Smart Card sind nicht eingelegt."

zu "vorher informieren". Ja hinterher ist man klüger. Da ich einen Panasonic TV besitze und dort CAM und Smart Card funktionierte bin ich davon ausgegangen, dass dies mit Panasonic Receiver genau so geht.

Jetzt weiß ich, dass CI+ nicht gleich CI+ ist. Ein Armutszeugnis für die Entwickler auf beiden Seiten des Kabels.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10282
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von spooky »

Äh... steckt das CI+ Modul auch in dem neuen Recorder?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1755
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von AndreasNRW »

spooky hat geschrieben:
06.10.2019, 12:58
Äh... steckt das CI+ Modul auch in dem neuen Recorder?
Und auch richtig herum?
Man kann es auch falsch herum einstecken, da ist dann zwar etwas mehr Widerstand beim Einführen zu spüren, aber man bekommt es schon falsch herum eingesteckt. :flöt:

KlausL
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 05.10.2019, 15:17

Re: Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von KlausL »

Hallo zusammen,

hab jetzt das CI+ Modul verkehrt rum reingesteckt. Ging erst nicht, dann Smartcard rausgezogen und wieder reingesteckt. Ging nicht, aber es war kurz war zu hören.

Habe dann Smartcard nochmals mit viel Gefühl reingesteckt (in verdrehtes CI+ Modul) und jetzt sind ALLE HD Programme da.

Danke für das Feedback und die Lösung.

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1130
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von Luedenscheid »

Nun, anders als im Pana TV wird sich das beim einführen des Moduls nicht anfühlen? Irgendwie ist KlausL ja schon ein Panasonic Profi! :wink:
Sollte das mit der Inkompatibelität bei VKD stimmen
Ist das ein klarer Fall das Gerät dem Händler zurück zu geben!
Mit einem alternativen Modul könnte er aber die Restriktionen umgehen.
Panasonic würde ich aber auch mal kontaktieren, vielleicht ist die Ci+ Schnittstelle einfach nur kaputt?
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10282
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Inkompatibilität zu Panasonic Recorder

Beitrag von spooky »

Das hat sich wohl inzwischen erledigt, da es läuft
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable