[VFKD] Schnellere Senderwechsel - Was hilft wirklich?

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV sowie um das von Vodafone West (ehem. Unitymedia) vertriebene HD-Modul.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4500
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Schnellere Senderwechsel - Was hilft wirklich?

Beitrag von Besserwisser »

robert_s hat geschrieben:
07.03.2020, 17:24
... sondern die Zeiten, bis alle benötigten Informationen empfangen sind, die teilweise nur alle xx Sekunden übertragen werden.
:anbet: :anbet: :anbet:

https://www.itwissen.info/GOP-group-of-picture.html

Meine Rede.
Zuletzt geändert von Besserwisser am 08.03.2020, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.
Flole
Insider
Beiträge: 3791
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Schnellere Senderwechsel - Was hilft wirklich?

Beitrag von Flole »

Der Teil ist doch sogar öffentlich verfügbar als Standard, lies doch nach wie das läuft.....

Oder willst du bei UHD 50 Mbit/s (wobei es ja "doppelt" läuft, also 100Mbit/s) zur Karte schicken? Das ist SPI basiert, das funktioniert nie im Leben auch nur annähernd eine solche Datenrate zu erreichen.
robert_s
Insider
Beiträge: 4844
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Schnellere Senderwechsel - Was hilft wirklich?

Beitrag von robert_s »

Flole hat geschrieben:
07.03.2020, 22:47
Der Teil ist doch sogar öffentlich verfügbar als Standard, lies doch nach wie das läuft.....
Denk Dir nur, habe ich schon vor vielen Jahren getan...
Flole hat geschrieben:
07.03.2020, 22:47
Oder willst du bei UHD 50 Mbit/s (wobei es ja "doppelt" läuft, also 100Mbit/s) zur Karte schicken? Das ist SPI basiert, das funktioniert nie im Leben auch nur annähernd eine solche Datenrate zu erreichen.
Wir reden doch noch vom CI+? Zumindest in der Ursprungsversion ist das ein abgewandeltes PCMCIA-Interface, wovon die Pins umfunktioniert wurden, um den kompletten Transport-Stream da durch zu schicken. Ist so gestaltet, dass man das direkt in den Ausgang eines DVB-x Demodulators einschleifen kann.
Flole
Insider
Beiträge: 3791
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Schnellere Senderwechsel - Was hilft wirklich?

Beitrag von Flole »

Das war nicht an dich gerichtet sondern an Peter, der gerne der Karte die Entschlüsselung überlassen würde und nicht dem Modul ;) Das du den Standard gelesen hast hab ich mir schon fast gedacht :)
robert_s
Insider
Beiträge: 4844
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Schnellere Senderwechsel - Was hilft wirklich?

Beitrag von robert_s »

Flole hat geschrieben:
07.03.2020, 23:16
Das war nicht an dich gerichtet sondern an Peter, der gerne der Karte die Entschlüsselung überlassen würde und nicht dem Modul ;)
Achso, der Bezug war mir nicht ganz klar, zumal der Beitrag auf der vorigen Seite war... Dann stimmt es schon, durch den ISO7816 zur SmartCard wird der komplette Transport Stream dann doch nicht geschickt.
Peter65
Insider
Beiträge: 9268
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Schnellere Senderwechsel - Was hilft wirklich?

Beitrag von Peter65 »

@Flole: Ups, jupp, du hast Recht, entschlüsseln tut das Modul, aber nicht ohne Hilfe der Karte, das Modul weiß ja nicht welchen Sender entschlüsseln darf oder nicht.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Flole
Insider
Beiträge: 3791
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Schnellere Senderwechsel - Was hilft wirklich?

Beitrag von Flole »

Natürlich nicht ohne Hilfe der Karte, die stellt ja den Schlüssel zur Verfügung (oder halt nicht wenn der Sender nicht entschlüsselt werden darf).