Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV.
Forumsregeln
Forenregeln
Karelia
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 04.01.2017, 11:36

Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von Karelia »

Moin!
Nachdem mein LG-TV nach acht Jahren seinen Geist aufgab habe ich mir ein neues Gerät zugelegt, diesmal einen Panasonic. Und damit begann das Elend. Mein Smit CI+ Modul mit der G09 Smartcard lief bis dato ohne auch nur ein Problem. Mit dem neuen Gerät aber werden die privaten HD-Sender der RTL-Gruppe, VOX u.a. geblockt. Modul mit Karte sind korrekt gesteckt und werden vom TV auch richtig erkannt. Die aktuelle Software vom Dezember 2019 ist installiert.

Mein Fazit: Das CI+ Modul ist mit seinen acht Jahren technisch veraltet und wird von dem neuen TV nicht mehr akzeptiert, obwohl CI+ ja eigentlich abwärtskompatibel sein soll. :evil:

Nun gut, ich komme wohl nicht umhin, mir ein neues CI+ Modul zuzulegen. Nach Internetrecherche soll es ein Model von Neotion sein. Aber welches speziell? Bei meiner Suche bin ich auf verschiedene Varianten gestoßen, die alle KD/Vodafone-verifiziert sind. Das wären:

PRD-MTN2-5111
PRD-MTN2-2511
PRD-MTN4-5120
PRD-MTN2-5121
PRD-MCN2-5110

Ich vermute mal, dass es noch mehrere Varianten gibt. Alle werden als die aktuellsten Versionen angepriesen. Aber welches Modul ist richtig bzw. „richtiger“. Worin unterscheiden die sich?

DX-Fritz
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 17.05.2006, 14:13

Re: Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von DX-Fritz »

Hat Freischaltung über die Vodafone Kabel Deutschland Hotline auch nichts geholfen?

Karelia
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 04.01.2017, 11:36

Re: Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von Karelia »

Das habe ich versucht, hat aber nicht geholfen.

Peter65
Insider
Beiträge: 9163
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von Peter65 »

Karelia hat geschrieben: Mein Fazit: Das CI+ Modul ist mit seinen acht Jahren technisch veraltet und wird von dem neuen TV nicht mehr akzeptiert, obwohl CI+ ja eigentlich abwärtskompatibel sein soll. :evil:
Da du nichts von der Pro7/Sat.1 Gruppe diesbezüglich schreibst, würde ich davon ausgehen, die Sender werden hell, das CI+Modul funktioniert also.
Ursache dürfte die zu alte CI+Modulsoftware sein, selten, aber passiert.
Mein SMiT CI+Modul ist 9 Jahre alt, aber funktioniert auch mit den RTL'ern, da ist die aktuellste Software drauf, TV hat CI+Version 1.4.
Karelia hat geschrieben: Nun gut, ich komme wohl nicht umhin, mir ein neues CI+ Modul zuzulegen. Nach Internetrecherche soll es ein Model von Neotion sein. Aber welches speziell? Bei meiner Suche bin ich auf verschiedene Varianten gestoßen, die alle KD/Vodafone-verifiziert sind. Das wären:

PRD-MTN2-5111
PRD-MTN2-2511
PRD-MTN4-5120
PRD-MTN2-5121
PRD-MCN2-5110
Keines von denen, denn Panasonic TV haben so ihre Probleme mit Neotion CI+Modulen, da dann doch lieber dieses SMiT CI+Modul:
https://www.hm-sat-shop.de/ci-ca-module ... land-dvb-c

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Benutzeravatar
viewer
Fortgeschrittener
Beiträge: 436
Registriert: 04.10.2012, 08:57
Wohnort: Berlin

Re: Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von viewer »

Peter65 hat geschrieben:
14.01.2020, 18:58
Mein SMiT CI+Modul ist 9 Jahre alt, aber funktioniert auch mit den RTL'ern, da ist die aktuellste Software drauf, TV hat CI+Version 1.4.
Meine beide Smit CI+ Module haben noch die Software von 2012. Gibt es etwa eine aktuellere Software?
Panasonic TX-49 EXW 604
Technisat Technistar K2 ISIO m.CI+Modul G 09
m.ext. 1 TB USB-Festplatte v. WD
Vodafone Basic TV
Voll Ausgeb. KDG- Netz
Red Internet+Phone 100 Cable
Technisat DigiPal ISIO HD
mit 500 GB USB-Festplatte v. WD

Samchen
Insider
Beiträge: 4338
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von Samchen »

Nein!

Karelia
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 04.01.2017, 11:36

Re: Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von Karelia »

Wenn es keine neuere Software gibt ist es unverständlich, dass gleich zwei Module mit noch aktueller Software plötzlich auf einem anderen Gerät als das bisher genutzte nicht mehr funktionieren.

Peter65
Insider
Beiträge: 9163
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von Peter65 »

viewer hat geschrieben:
Peter65 hat geschrieben: Mein SMiT CI+Modul ist 9 Jahre alt, aber funktioniert auch mit den RTL'ern, da ist die aktuellste Software drauf, TV hat CI+Version 1.4.
Meine beide Smit CI+ Module haben noch die Software von 2012. Gibt es etwa eine aktuellere Software?
Ne, die Software ist original vom Nov. 2011, wann die installiert wurde auf dem Modul ist ne andere Sache.

@Karelia: Es gab Updates für die SMiT CI+Module, aber nur für die CI+Module die damals KD versendet hat und das vom Nov. 2011 ist das bisher das letzte.
In Ergänzung was ich dir per PN (VF-Forum) geschrieben habe.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz LaborOS), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Benutzeravatar
exkarlibua
Insider
Beiträge: 3578
Registriert: 23.07.2010, 14:34
Wohnort: Netz München Ost

Re: Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von exkarlibua »

Karelia hat geschrieben:
15.01.2020, 21:11
Wenn es keine neuere Software gibt ist es unverständlich, dass gleich zwei Module mit noch aktueller Software plötzlich auf einem anderen Gerät als das bisher genutzte nicht mehr funktionieren.
Das ist gar nicht unverständlich. Das "andere Gerät" hat eine Macke. Ob jetzt nur deins oder die Serie oder Panasonic generell ist eine andere Frage.

Karelia
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 04.01.2017, 11:36

Re: Verwirrende Vielfalt von Neotion CI+ Mudulen

Beitrag von Karelia »

Nein, mein neuer Panasonic-TV hat keine Macke. Da in unserer Siedlung fast jeder zweite Hauseigentümer wegen schlechter DSL-Versorgung an das Kabelnetz von KD/Vodafone angeschlossen ist hatte ich die Möglichkeit das CI+ Modul unseres Nachbarn auszuprobieren. Dieses wurde sofort initialisiert und sämtliche HD Sender wurden empfangbar. Der TV ist also in Ordnung.