Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

In diesem Forum geht es um die HD-Festplattenreceiver (DVR) Sagemcom RCI88 320 bzw. Sagemcom RCI88 1000, Samsung SMT-C7200 und Humax HDR-4000C bzw. Humax HDR-4100C, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone TV"-Produkten (ehemals TV Komfort bzw. Kabel Komfort) liefert.
Forumsregeln
Forenregeln

Aufnahmen auf externe Datenträger kopieren
Mit dem Sagemcom RCI88 und Samsung SMT-C7200 (sowie fast allen von Vodafone Kabel Deutschland zertifizierten Receivern) können keine Aufnahmen auf externe Datenträger verlustfrei kopiert/gesichert werden. Der Receiver eignet sich daher nicht für Archivierungen von Aufnahmen.
Wer Aufnahmen langfristig behalten (d.h. auch auf anderen Datenträgern sichern) möchte, sollte zu einem anderen (ggf. nicht zertifizierten) Receiver greifen.
dave3782
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 07.04.2013, 13:25

Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von dave3782 »

Hi, ich finde es ja gut das der Sagemcom CEC unterstützt und zusammen mit meinem TV einschaltet. Leider schaltet er nicht mit ab? Was mache ich falsch? Kann man dem Sagemcom das irgendwie beibringen? Ist das gewollt oder einfach nur ein bug?

Grüße Dave
Peter65
Insider
Beiträge: 9518
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von Peter65 »

Seit wann unterstützt der Sagemcom CEC ?

Kannste mit der FB des TV auch den Sagemcom steuern?
NEIN.

Also auch keine CEC Unterstütztung!

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
dave3782
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 07.04.2013, 13:25

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von dave3782 »

OK der volle Umfang wird wohl nicht unterstützt aber warum schaltet der Sagemcom ein?
Peter65
Insider
Beiträge: 9518
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von Peter65 »

dave3782 hat geschrieben:OK der volle Umfang wird wohl nicht unterstützt aber warum schaltet der Sagemcom ein?
Ich vermute der kriegt übers HDMI Kabel einen Impuls der ihm sagt: Geh an.

Ich weiß nicht welchen TV du hast, bei meinen Samsung TV und dem Sagemcom passiert nichts.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Samchen
Insider
Beiträge: 4742
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von Samchen »

passiert bei meinem TV auch, aber nur wenn CEC eingeschaltet ist.
dave3782
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 07.04.2013, 13:25

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von dave3782 »

Ich hab nen Toshiba XF355 TV und einen Onkyo HT-R558 AV Receiver. Ich finde es halt nur blöd weil ich ab und an ne Bluray schauen will und dabei der Sagemcom angeht und an bleibt und halt fröhlich Strom verbrät. Ich meine heutzutage schaltet sich doch fast jedes vernünftige Gerät nach einer bestimmten Zeit ab wenn es nicht benutzt wird oder man sollte es zumindest abschaltbar machen.
Samchen
Insider
Beiträge: 4742
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von Samchen »

einfach wieder ausschalten!
Peter65
Insider
Beiträge: 9518
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von Peter65 »

dave3782 hat geschrieben:... Ich meine heutzutage schaltet sich doch fast jedes vernünftige Gerät nach einer bestimmten Zeit ab wenn es nicht benutzt wird oder man sollte es zumindest abschaltbar machen.
Ja, hab auch 1 oder 2 Geräte die das können.
Und weißt du was ich gemacht hab: Ich habs abgeschaltet, weil ich die Dinger ausschalte wann ich es für richtig halte und nicht anders.
andreasabaad hat geschrieben:passiert bei meinem TV auch, aber nur wenn CEC eingeschaltet ist.
Genau, schalt die CEC Funktion, oder wie die auch immer heißt, an deinem TV aus.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Samchen
Insider
Beiträge: 4742
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von Samchen »

Schon längs passiert! :grin:
Peter65
Insider
Beiträge: 9518
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG und Steuerung über CEC

Beitrag von Peter65 »

andreasabaad hat geschrieben:Schon längs passiert! :grin:
Du warst damit nicht gemeint :oops:

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U