[VF West] Hohe Anzahl an Fehlern in Empfangsrichtung (Fritzbox -> Kabelinformationen)

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
FB_User
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 29.05.2021, 10:01
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] Hohe Anzahl an Fehlern in Empfangsrichtung (Fritzbox -> Kabelinformationen)

Beitrag von FB_User »

Vielen Dank euch allen für die Antworten!!!
Wie gesagt, ich kenne mich nicht aus in Bezug auf die Kabelwerte u daher sagen sie mir alle nichts.
Das die ganze Thematik komplexer ist als ich vermutete habe war mir nicht bekannt.
Ich dachte es gibt standard Werte / Wertebereiche die für alle Anschlüsse gelten u. man den Pegel am Verstärker entsprechend einstellen muss.


Zusammengefasst lässt sich sagen (wenn ich es richtig verstanden habe), dass meine Werte bzgl. Download ok sind u ich die hohe Anzahl an Fehlern ignorieren kann, da sie größtenteils behoben werden und das der Uploadwert nicht ideal ist, da er andere Anschlüsse in der Umgebung stören könnte, jedoch hat es für mich keinen negativen Impact.
Somit gibt es keinen Grund mich an Vodafone zu wenden um die Werte durch einen Techniker anpassen zu lassen (durch Anpassung des Pegels am Verstärker).
Ist das so richtig?