[VFKD] 53.3 dBmV im Rückweg

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 4487
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] 53.3 dBmV im Rückweg

Beitrag von Flole »

Ja den Bereich meine ich, und meines Wissens nach ist der Bereich gefiltert und steht nur der NE3 zur Verfügung. Macht auch Sinn, denn genutzt wird er ja sowieso nicht von den Kunden.

Es müssen ja nicht gerade die verlinkten Filter sein, und bei dem Volumen was VF braucht kann man die Dinger auch für vertretbare Kosten extra anfertigen lassen. Die dürften auch mit der Frequenz unter 21MHz liegen.
DoktorHeisenberg
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 13.08.2020, 11:52
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] 53.3 dBmV im Rückweg

Beitrag von DoktorHeisenberg »

Der Upstream sieht inzwischen so aus:
upstream.JPG
Es kam also ein weiterer Kanal auf 64QAM dazu. Einmal um 03:51 Uhr und gerade um 15:23 Uhr war die Verbindung jeweils für ca. 30 bis 60 Sekunden ganz weg, sodass sich die Fritzbox neu verbinden musste. Das ist bisher noch nie passiert. Zeitgleich mit dem zweiten Mini-Ausfall vorhin wurde auch das Ticket bei Vodafone geschlossen. Hab gerade wieder den Twitter Support angeschrieben, da die Tickets regelmäßig einfach so geschlossen werden. Bin gespannt ob sich vlt. tatsächlich mal etwas getan hat.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.