[VFKD] Festnetzphänomen

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
pcfreakxd
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 05.02.2015, 21:33

Re: [VFKD] Festnetzphänomen

Beitrag von pcfreakxd »

Karl. hat geschrieben: 18.12.2020, 17:06
pcfreakxd hat geschrieben: 18.12.2020, 15:54 ist das normal ?
Nein.
Der Techniker war heute da und hat die Dose, Anschlusskabel und Station getauscht. Der 4. Kanal hat ein bisschen gebraucht und ist jetzt wieder da. Pegel haben sich auch bisschen verändert. Dann bin ich gespannt ob es jetzt besser ist mit dem Festnetz.
Glzi1deuZG.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1000|50 Mbit/s
Karl.
Insider
Beiträge: 2221
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Festnetzphänomen

Beitrag von Karl. »

Irgendetwas scheint da immernoch nicht zu passen, der OFDM ist auf 256QAM gefallen und der 4. Upstream Kanal hat 8 anstatt 64 QAM.
pcfreakxd
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 05.02.2015, 21:33

Re: [VFKD] Festnetzphänomen

Beitrag von pcfreakxd »

Karl. hat geschrieben: 22.12.2020, 18:54 Irgendetwas scheint da immernoch nicht zu passen, der OFDM ist auf 256QAM gefallen und der 4. Upstream Kanal hat 8 anstatt 64 QAM.
Ja, er meinte extra wenn der 4. Kanal nochmal komplett wegfällt müsste man da nochmal am HÜP schauen. Ich hoffe das nach dem Update heute Nacht vermutlich, der OFDM eine höhere Modulation zeigt.
1000|50 Mbit/s
pcfreakxd
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 05.02.2015, 21:33

Re: [VFKD] Festnetzphänomen

Beitrag von pcfreakxd »

Festnetz geht schon wieder nicht :( Die anderen Kunden in der Straße haben nicht das Problem, da stimmt irgendwas bei mir nicht. Kann wieder Techniker bestellen.
1000|50 Mbit/s
pcfreakxd
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 05.02.2015, 21:33

Re: [VFKD] Festnetzphänomen

Beitrag von pcfreakxd »

Karl. hat geschrieben: 22.12.2020, 18:54 Irgendetwas scheint da immernoch nicht zu passen, der OFDM ist auf 256QAM gefallen und der 4. Upstream Kanal hat 8 anstatt 64 QAM.
Jetzt müssten die Werte in Ordnung sein. Habe ein bisschen Packet Loss, aber selten und Festnetz geht wieder gut. :party:
dSVdI7yAFg.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1000|50 Mbit/s
thekillboss
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 16.12.2020, 09:33
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [VFKD] Festnetzphänomen

Beitrag von thekillboss »

Hi, was genau hat der Techniker denn nun gemacht? LG
pcfreakxd
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 05.02.2015, 21:33

Re: [VFKD] Festnetzphänomen

Beitrag von pcfreakxd »

thekillboss hat geschrieben: 30.12.2020, 15:23 Hi, was genau hat der Techniker denn nun gemacht? LG
Sorry für die späte Antwort. Es wurde am Hausanschlussverstärker gedreht und die Antennendose wurde ausgetauscht. Naja momentan geht wieder gar nichts :roll:
1000|50 Mbit/s
Karl.
Insider
Beiträge: 2221
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Festnetzphänomen

Beitrag von Karl. »

pcfreakxd hat geschrieben: 15.01.2021, 15:55 Naja momentan geht wieder gar nichts :roll:
Das wird übrigens hier diskutiert
viewtopic.php?f=52&t=43512