[VF West] Stündlich Internet- und Telefonaussetzer. Was ist das nun wieder? :(

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
Nachtwesen
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 14.05.2020, 11:29

[VF West] Stündlich Internet- und Telefonaussetzer. Was ist das nun wieder? :(

Beitrag von Nachtwesen »

Hallo zusammen,

da ich (mal wieder) ein neues Problem habe gönne ich diesem einen neuen Thread. Schaut mal bitte meinen Screenshot im Anhang. Letzte Nacht gab es eine Downtime ALLER Anschlüsse im Segment oder gar Ort (habe Thinkbroadband Monitore von Nachbarn). Genau danach geht es los. Der zweite dicke rote Balken am frühen Morgen ist ein Routerreset (Vodafone Station) von mir, der auch nichts gebracht hat.

Seit dieser Downtime in der Nacht jede Stunde kurze Aussetzer. Dabei wird das Telefongespräch unterbrochen, ich habe heftigen lag im Spiel und natürlich werde ich im Teamspeak nicht mehr gehört.

Der Loss tritt schon beim zweiten Hop auf, was auf ein "nahes" Problem hindeutet? ALLE Modemwerte sind top in Ordnung und verändern sich nicht.

Ich habe ja ständig Probleme mit dem Anschluss, aber dieses Problem ist neu und ich bin echt gestraft genug. Hat irgendjemand Ideen was dieses Fehlerbild auslösen könnte?

Lieben Dank euch und ein schönes Wochenende.
ohje260620.JPG
werte100620.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Nachtwesen
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 14.05.2020, 11:29

Re: [VF West] Stündlich Internet- und Telefonaussetzer. Was ist das nun wieder? :(

Beitrag von Nachtwesen »

Sorry, aber das ist doch kein Zufall. Ich habe mal eine hässliche Grafik erstellt, da ich leider nur den Handyscreenshot habe (war nicht zuhause). Schaut mal bitte:
portdefekt.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fabian
Insider
Beiträge: 2697
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Wohnort: Region 7

Re: [VF West] Stündlich Internet- und Telefonaussetzer. Was ist das nun wieder? :(

Beitrag von Fabian »

Seltsam ist dieser rote Balken zwischen 1 und 2 Uhr in der Nacht, aber nur kurzzeitig.
Da ist m.E. professionelle Hilfe notwendig.

Interessant wäre, ob die Störung auch mit einem DOCSIS 3.0 Modem auftritt.

Nachtwesen
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 14.05.2020, 11:29

Re: [VF West] Stündlich Internet- und Telefonaussetzer. Was ist das nun wieder? :(

Beitrag von Nachtwesen »

Danke für Deine Antwort Fabian. Nunja, dieser rote Balken (Ausfall im ganzen Ort) ließ uns vermuten es sei vielleicht dort zu einem Node-Split gekommen. Seit diesem könnte ich nun auf einer gestörten "Ableitung" liegen. Es ist mir als Laien aber nicht möglich das besser einzuschätzen.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1935
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: [VF West] Stündlich Internet- und Telefonaussetzer. Was ist das nun wieder? :(

Beitrag von AndreasNRW »

Fabian hat geschrieben:
27.06.2020, 11:53
Da ist m.E. professionelle Hilfe notwendig.
Das sehe ich genau so, da ist beim Nodesplit etwas in die Hose gegangen.
@robert_s vielleicht magst Du hier unterstützen, Du hast doch entsprechende Kontakte zu VF :wink:

Ein Pendant zu Andreas Wilke wäre hier hilfreich, ich weiß aber nicht, ob es solche Leute auch bei VF gibt?
Zuletzt geändert von AndreasNRW am 27.06.2020, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nachtwesen
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 14.05.2020, 11:29

Re: [VF West] Stündlich Internet- und Telefonaussetzer. Was ist das nun wieder? :(

Beitrag von Nachtwesen »

Danke mein lieber Andreas für Deine Antwort. Theoretisch ist ja nichts beim Node-Split ansich schief gegangen, die "Ableitung" war ja vorher schon gestört (siehe Kumple), nur dummerweise liegen ich nun darauf :(((.

robert_s
Insider
Beiträge: 4305
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VF West] Stündlich Internet- und Telefonaussetzer. Was ist das nun wieder? :(

Beitrag von robert_s »

Nachtwesen hat geschrieben:
26.06.2020, 21:39
Letzte Nacht gab es eine Downtime ALLER Anschlüsse im Segment oder gar Ort (habe Thinkbroadband Monitore von Nachbarn).
Da habe ich erst mal eine Frage: Wie bekommt ihr es hin, dass der Monitor auch nach einem Verbindungsverlust weiter funktioniert? Bekommt ihr immer dieselbe IP-Adresse, oder verwendet ihr einen DynDNS-Namen?
Nachtwesen hat geschrieben:
26.06.2020, 21:39
Der Loss tritt schon beim zweiten Hop auf, was auf ein "nahes" Problem hindeutet? ALLE Modemwerte sind top in Ordnung und verändern sich nicht.
Ein seltsames Phänomen. Vielleicht so: Der Kollege hatte also vorher Störungen, die Deinen jetzigen ähneln? Wie lange schon? Und vor allem: Was hat er gemacht, damit die behoben wurden? Wenn er etwas gemacht hat, dann solltest Du das gleiche probieren. Vielleicht bekommt dann noch jemand anderes die "Wanderstörung" ;)

Nachtwesen
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 14.05.2020, 11:29

Re: [VF West] Stündlich Internet- und Telefonaussetzer. Was ist das nun wieder? :(

Beitrag von Nachtwesen »

Hallo Robert und danke für Deine Antwort.

Wenn das Modem längere Zeit (über eine Stunde und länger) offline ist, bekommt es beim nächsten Mal eine neue IP. Sonst hat man eigentlich immer die gleiche, so auch in diesem Fall.

Er hat genau wie ich geschlafen. Es gab diesen Ausfall im ganzen Ort (er wohnt schon einige Straßen weit weg), danach hatte ich die Aussetzer und er nicht mehr. Er hatte sie vorher 1,5 Monate lang und seit dem Ausfall ist seine Leitung völlig sauber und meine hat den Salat.