Fragen zur Geschwindigkeit

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
robert_s
Insider
Beiträge: 3739
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von robert_s »

tosch350 hat geschrieben:
31.12.2019, 17:29
Vodafone hält das wohl für ein modernes Gerät, nachdem sie es mir erst dieses Jahr zugeschickt haben :roll:
Naja, es kann max. 400Mbit/s empfangen. Mit einem DOCSIS 3.1 Kabelrouter könntest Du die volle Segmentkapazität von 2800Mbit/s empfangen. Entsprechend höher die Wahrscheinlichkeit, dass da noch für Deine vollen 25Mbit/s Platz ist...

...sofern es überhaupt an der Segmentkapazität liegt. Der Engpass könnte ja auch "dahinter" im Netzknoten oder im Backbone liegen. Dann würde auch ein DOCSIS 3.1 Kabelrouter nichts bringen. Andererseits sollte Vodafone Kabel bei einem solchen Engpass eigentlich keine Tarife >200Mbit/s anbieten.

amax
Kabelfreak
Beiträge: 1819
Registriert: 19.01.2008, 01:42
Wohnort: Region 2 / Heidekreis

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von amax »

robert_s hat geschrieben:
31.12.2019, 17:59
..............cut

...sofern es überhaupt an der Segmentkapazität liegt. Der Engpass könnte ja auch "dahinter" im Netzknoten oder im Backbone liegen. Dann würde auch ein DOCSIS 3.1 Kabelrouter nichts bringen. Andererseits sollte Vodafone Kabel bei einem solchen Engpass eigentlich keine Tarife >200Mbit/s anbieten.
So sollte es sein, sollte....
Bei uns wird zwar z.Z. nur 500 mbit vermarktet, aber dennoch ist es hart. Aus der Mediathek braucht man nichts mehr laden, früher bis 26 MB/Sek,
heute geht es mit 4.3 los ( 32mbit) und stürzt dann teils bis auf 257KB/Sek ab um dann bei 875 KB/Sek zu verharren

Streams?
Nachts 4.00 Uhr.. 530 mbit max
FAST.jpg
Tags 14:00 Uhr.. :naughty: 89mbit
dreck_DL.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

tosch350
Newbie
Beiträge: 72
Registriert: 19.07.2010, 17:36

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von tosch350 »

So, wie geplant habe ich gerade die Geschwindkeit getestet (Neujahr, 6 Uhr morgens):

- Bei speedtest.net habe ich verschiedene Server probiert und im Schnitt 16-17 Mbit/s bekommen. Auffällig war der Vodafone Server in Frankfurt mit nur 10 Mbit/s. Das habe ich schon öfters beobachtet.

- Bei wieistmeineip.de hatte ich 24 Mbit/s

- Bei breitbandmessung.de hatte ich knapp 15 Mbit/s

- Bei fast.com/de waren es 24 Mbit/s

Viel schlauer bin ich jetzt allerdings auch nicht, da die Werte doch ziemlich voneinander abweichen.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10127
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von spooky »

Den Vodafone Server in Frankfurt kannst du generell vergessen.. die Anbindung scheint mehr als suboptimal zu sein.
Mit meinem 1 Gbit/s komme ich gerade mal auf knapp über 100 Mbit/s.
Wenn du Frankfurt testen möchtest, probiere dort mal Leaseweb oder in Bremen Briteline... das sind so meine Favoriten.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable

tosch350
Newbie
Beiträge: 72
Registriert: 19.07.2010, 17:36

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von tosch350 »

Momentan sehen die Werte wieder besser aus.
Ich hatte zwischenzeitlich den Kabelrouter nochmals neu gestartet, was aber nicht gleich zu einer Verbesserung geführt hat.

Was mir aufgefallen ist:

Wenn ich auf www.wieistmeineip.de gehe, wurde mir in den letzten Tagen am PC immer eine IPv6 Adresse angezeigt, am Handy eine IPv4.

Jetzt wird mir auch am PC eine IPv4 Adresse angezeigt.

Ich kenne mich mit dem Thema leider nicht aus, aber kann das etwas mit der Geschwindigkeit zu tun haben?

tosch350
Newbie
Beiträge: 72
Registriert: 19.07.2010, 17:36

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von tosch350 »

Ich muss nochmal nachfragen:

Wenn ich mir eine Fritz!Box 6591 kaufen oder mieten würde, könnte man voher auch nicht sagen, ob das meine Geschwindigkeit verbessern würde, oder?

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1962
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von Flole »

Wenn man die Ursache kennt dann kann man auch sagen ob es was bringen würde. Müsste man in diesem Fall wohl einfach ausprobieren oder falls Nachbarn auch VF haben dort mal nachfragen.

tosch350
Newbie
Beiträge: 72
Registriert: 19.07.2010, 17:36

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von tosch350 »

Die Nachbarn fragen fällt leider weg.
Ich kenne nur eine Nachbarin mit VF, aber die hat auch nur einen einfachen Kabelrouter von VF.

Und bei wildfremden Leuten zu klingeln und nach der Fritz!Box zu fragen, wäre dann doch etwas komisch.

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1962
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von Flole »

Der einfache Kabelrouter reicht ja, solange es es ein besseres Modell ist als deins (also mehr Kanäle). Optimal wäre natürlich die Vodafone Station.

tosch350
Newbie
Beiträge: 72
Registriert: 19.07.2010, 17:36

Re: Fragen zur Geschwindigkeit

Beitrag von tosch350 »

Oh, die Vodafone Station ist ja komplett an mir vorüber gegangen.

Unterstützt die auch Docsis 3.1?