1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1013
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von NE3_Technician »

Was meinst du mit "aktiv betrieben" ?

Btw könnte man mal den hüp zuschrauben.
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1745
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von AndreasNRW »

NE3_Technician hat geschrieben:
27.10.2019, 15:02
Btw könnte man mal den hüp zuschrauben.
Ändert aber nichts am Fehlerbild :shock:
Man müsste wissen, wie die weitere Verteilung im Haus aussieht und an welcher Stelle / Dose das Modem hängt.
Vermute mal, dass da der Bock liegt.

Zur Kontrolle, ob am HÜP noch alles sauber reinkommt, könnte man das Modem mal direkt dort anschließen.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1013
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von NE3_Technician »

AndreasNRW hat geschrieben:
27.10.2019, 15:10
NE3_Technician hat geschrieben:
27.10.2019, 15:02
Btw könnte man mal den hüp zuschrauben.
Ändert aber nichts am Fehlerbild :shock:
Man müsste wissen, wie die weitere Verteilung im Haus aussieht und an welcher Stelle / Dose das Modem hängt.
Vermute mal, dass da der Bock liegt.

Zur Kontrolle, ob am HÜP noch alles sauber reinkommt, könnte man das Modem mal direkt dort anschließen.
naja wenn der nicht richtig zu ist, könnte der auch nicht richtig geschirmt sein.
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

bitkid
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 27.10.2019, 11:34

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von bitkid »

Danke für eure Antworten!
Habe eben mal direkt das Modem an den Verstärker gehängt. Ohne Umweg zur Multimediadose:
kabeldirekt.PNG
Zumindest die MSE-Werte scheinen besser geworden zu sein.
Ansonsten erreiche ich trotzdem aktuell nicht mehr als 9Mbit Down und teilweise 50Mbit up. Gerade sind es auch da nur 8Mbit.
Die Latenz liegt eigentlich immer bei um die 30.

Verkabelt wurde die MM-Dose innerhalb des Kellers vom Verstärker zur Modem-Anschlussstelle (5-6 Meter). Dort war das Modem direkt an der Dose angeschlossen.

Aktiv meinte ich einen Kabelsplitter mit Verstärkung.

Danke euch!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1745
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von AndreasNRW »

bitkid hat geschrieben:
27.10.2019, 17:23
Habe eben mal direkt das Modem an den Verstärker gehängt. Ohne Umweg zur Multimediadose:
Eigentlich meinte ich das Signal vor dem Verstärker, also, wie es am HÜP ankommt.
Direkt hinter dem Verstärker ist es für das Modem zu hoch und nicht richtig aussagekräftig.
Also greif das Signal nochmal vor dem Verstärker ab und poste die Werte (über alle Kanäle) hier.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1013
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von NE3_Technician »

Wenn das Signal was schon verstärkt aus dem Verstärker kommt nochmal verstärkt wird, kann es sein daß das Signal dann zu stark ist. Deswegen kann es sein daß ihr kein Bild am TV hattet.
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

robert_s
Insider
Beiträge: 3739
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von robert_s »

bitkid hat geschrieben:
27.10.2019, 17:23
Zumindest die MSE-Werte scheinen besser geworden zu sein.
Nein viel schlechter. Höhere BETRÄGE sind besser. Und der Betrag muss für 256-QAM >33 sein, war bei Dir z.B. auf 146MHz >35, ist jetzt aber nur noch >30 - also außerhalb des Toleranzbereichs.

Da ist was völlig im Eimer, obwohl die Anlage vor nicht mal einem Jahr eingemessen wurde. Möglicherweise ist schon draußen auf der Straße was kaputt.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1013
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von NE3_Technician »

Die werte sind doch knapp 10 db unter dem was auf dem Pegel Checkanhänger steht. Also entweder zugedreht oder da ist was defekt.

Wie gesagt bitte Mal direkt an den hüp und dann die werte Posten.
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1337
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von NoNewbie »

Selbst wenn die Pegel auf dem Pegelcheck stimmen, ist der Verstärker viel zu gering eingestellt.
Der Pegelcheck ist aber durchaus zu bezweifeln, denn alle Ausgangspegel zwischen 82 und 84dB egel welcher Träger oder Modulation ist eigentlich unmöglich einzustellen.
Des weiteren sind die zusätzlichen Einträge unlogisch und es gibt keinen RW auf dem Pegelcheck.
Alles in allem Techniker ohne Ahnung und ggf ohne richtiges Messgerät.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1013
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: 1GBit 6591 - Download nie über 100 Mbit, Störungen bei TV-Bild

Beitrag von NE3_Technician »

NoNewbie hat geschrieben:
28.10.2019, 05:59
Selbst wenn die Pegel auf dem Pegelcheck stimmen, ist der Verstärker viel zu gering eingestellt.
Der Pegelcheck ist aber durchaus zu bezweifeln, denn alle Ausgangspegel zwischen 82 und 84dB egel welcher Träger oder Modulation ist eigentlich unmöglich einzustellen.
Des weiteren sind die zusätzlichen Einträge unlogisch und es gibt keinen RW auf dem Pegelcheck.
Alles in allem Techniker ohne Ahnung und ggf ohne richtiges Messgerät.
Warum soll es nicht möglich sein den Verstärker auf 84 db einzustellen ? Oder versteh ich deine Aussage falsch ?
Der RW steht vielleicht deswegen nicht drauf, weil sein Messgerät das nicht messen könnte :)
Und warum ist der Verstärker zu niedrig eingestellt ?
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee: