Seltsames Problem: download via FTP - jede Datei mit Päuschen dazwischen

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
robert_s
Insider
Beiträge: 5382
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Seltsames Problem: download via FTP - jede Datei mit Päuschen dazwischen

Beitrag von robert_s »

sch4kal hat geschrieben: 11.03.2021, 17:01
robert_s hat geschrieben: 10.03.2021, 21:35 Übrigens schaufelt Telekom-FTTH auch nur 2,5Gbit/s über die Faser, während auf der Koaxleitung schon jetzt ca. 3Gbit/s geliefert werden. Die derzeit schnellsten Privatkunden FTTH-Anschlüsse der Telekom liefern derzeit ca. 1070Mbit/s, während der Vodafone Gigabit-Tarif die 1100Mbit/s knackt.
Und wieviel Upload bietet DOCSIS gleich noch mal ? Nicht immer nur einseitig betrachten...und, mal Hand aufs Herz, obs 1070 oder 1100 Mbits sind, ist doch vollkommen egal.
Du betrachtest es einseitig, denn es geht nicht darum, was DOCSIS kann, sondern wie erbärmlich wenig die Telekom aus der Glasfaser macht. Max. 200Mbit/s Upstream (oder gar nur 100Mbit/s, wohin die Telekom zeitweise auch schon abgeSENKT hatte) mit FTTH kann man eigentlich nur als Beleidigung der Glasfaser bezeichnen. Und der Punkt war, dass die Telekom so verächtlich mit der Glasfaser umgeht, dass sie teilweise sogar WENIGER liefert als das technisch eigentlich weit unterlegene Koaxnetz!

Kontrast Vodafone: Da wird das angeboten, was das Koaxnetz hergibt. Würde sich die Telekom daran ein Beispiel nehmen, hätte der Gigabit FTTH-Tarif immer noch 500Mbit/s Upstream. Aber die Telekom geizt, wo sie nur kann.
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Seltsames Problem: download via FTP - jede Datei mit Päuschen dazwischen

Beitrag von spooky »

Ich mach mal kurz beim OT mit... wegen robert_s FTTH Beispiel der Telekom:
Die Stadtwerke bei mir bieten bei Glasfaser folgendes an:
Glasfaser Premium+ Tarifauswahl
Download 250 MBit/s 500 Mbit/s 1.000 Mbit/s
Upload 250 MBit/s 500 MBit/s 1.000 Mbit/s
Preis 39,95. 49,95. 99,95

In den ersten 3 Monaten 19,95
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Seltsames Problem: download via FTP - jede Datei mit Päuschen dazwischen

Beitrag von Karl. »

spooky hat geschrieben: 12.03.2021, 00:12 Die Stadtwerke bei mir bieten bei Glasfaser folgendes an:
Glasfaser Premium+ Tarifauswahl
Wird das per GPON realisiert?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Seltsames Problem: download via FTP - jede Datei mit Päuschen dazwischen

Beitrag von spooky »

Karl. hat geschrieben: 12.03.2021, 09:01
spooky hat geschrieben: 12.03.2021, 00:12 Die Stadtwerke bei mir bieten bei Glasfaser folgendes an:
Glasfaser Premium+ Tarifauswahl
Wird das per GPON realisiert?
Kann ich nicht sagen, ich wohne im MFH und kann nur G.Fast bis Max 500/150 bekommen.. das soll über p2p realisiert sein, ob das auch für reine Glasfaser Anschlüsse gilt, entzieht sich meiner Kenntnis
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Seltsames Problem: download via FTP - jede Datei mit Päuschen dazwischen

Beitrag von Karl. »

spooky hat geschrieben: 12.03.2021, 10:56 ob das auch für reine Glasfaser Anschlüsse gilt, entzieht sich meiner Kenntnis
Schnittstellenbeschreibung habe ich keine finden können...

Dual Stack für Privatkunden haben die auch nicht oder?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Seltsames Problem: download via FTP - jede Datei mit Päuschen dazwischen

Beitrag von spooky »

Karl. hat geschrieben: 12.03.2021, 11:39
spooky hat geschrieben: 12.03.2021, 10:56 ob das auch für reine Glasfaser Anschlüsse gilt, entzieht sich meiner Kenntnis
Schnittstellenbeschreibung habe ich keine finden können...

Dual Stack für Privatkunden haben die auch nicht oder?
Als ich das letzte mal bei denen war, gab es nur IPv4
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Seltsames Problem: download via FTP - jede Datei mit Päuschen dazwischen

Beitrag von Karl. »

spooky hat geschrieben: 12.03.2021, 11:49 Als ich das letzte mal bei denen war, gab es nur IPv4
Sofern das nicht hinter NAT ist, hat man es dann wohl besser als bei VFKD...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: