7 Fernseher am Kabelabschluss

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
coy24
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 29.08.2021, 21:34
Bundesland: Bayern

7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von coy24 »

Da bei mir der Sat Empfang wegen Bäumen nur bei schönem Wetter möglich ist, will ich umsteigen auf KABEL-TV.
Im Haus sind 7 Fernseher. Im Keller gehen derzeit 7 Kabel ab, in die einzelnen Zimmer, welche derzeit für Sat genutzt werden.
Frage: Gehen beim Kabel TV nun die Leitungen direkt vom Kabelabschluss weg oder vom Router?
Kann man problemlos 7 Fernseher an einem Anschluss betreiben?
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4890
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: 7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von Besserwisser »

coy24 hat geschrieben: 29.08.2021, 21:46 Frage: Gehen beim Kabel TV nun die Leitungen direkt vom Kabelabschluss weg oder vom Router?
Kann man problemlos 7 Fernseher an einem Anschluss betreiben?
Bei 7 Anschlussdosen brauchst du einen Hausverstärker und einen 8-fach Abzweiger.
Daran schließt du die 7 Leitungen zu den Dosen an.
Der Router kommt dann an eine von den Dosen.
Die Modemdose muss eine Multimediadose sein.
Die anderen Dosen können auch die alten SAT-Dosen sein.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4890
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: 7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von Besserwisser »

..
coy24
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 29.08.2021, 21:34
Bundesland: Bayern

Re: 7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von coy24 »

Welche Geschwindigkeit ist für 7 Fernseher + Internetempfang nötig?
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 252
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: 7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von Alex-MD »

Wenn du an den 7 TV gleichzeitig streamen willst 250er Anschluß, wenn du nur Kabel TV sehen wills gar keine.
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2989
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: 7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von Menne »

ich würde mal ne größere Schüssel oder nach justieren ,bzw mal ein neues LMB versuchen. Und evtl hilft auch das Fichtenmoped nach :D

Musst auch an den kostenfaktor denken, wird locker 50€ pro Monat kosten, dann haste aber nicht an jedem TV HD, und deine TV´s müssen Kabel TV empfangen können, deine Sat Receiver gehn dann auch nimmer .... das wird ne riesen Rattenschwanz, die ganze Anlage umbauen, Multischalter raus, Verteiler rein und und und.
Der Glubb is a Depp!
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 286
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: 7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von F-orced-customer »

Besserwisser hat geschrieben: 29.08.2021, 21:49
coy24 hat geschrieben: 29.08.2021, 21:46 Frage: Gehen beim Kabel TV nun die Leitungen direkt vom Kabelabschluss weg oder vom Router?
Kann man problemlos 7 Fernseher an einem Anschluss betreiben?
Bei 7 Anschlussdosen brauchst du einen Hausverstärker und einen 8-fach Abzweiger.
Daran schließt du die 7 Leitungen zu den Dosen an.
Nee, wenn er nur dvb-c tv will und kein internet über kabel dazu dann kann er per Baumstruktur verteilen, kein Stern nötig!
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de
Flole
Insider
Beiträge: 5685
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: 7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von Flole »

Auf die Erklärung was Stern/Baum mit Internet oder nicht zutun hat bin ich jetzt aber mal gespannt.....
coy24
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 29.08.2021, 21:34
Bundesland: Bayern

Re: 7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von coy24 »

Handelt es sich bei Vodafone um einen klassischen Kabelanschluss? Kann man über den klassischen Kabelanschluss streamen oder geht dass dann nur über LAN, WLAN? (Gibt es einen Unterschied zu Telekom Magenta? Ich habe gehört, dass sei gar kein richtiger Kabelanschluss, sondern über DSL) (Da der Baum auf städtischem Grund steht wird ihn wohl kein Beamter stutzen lassen und die Schüssel hat schon 100 cm Durchmesser).
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2989
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: 7 Fernseher am Kabelabschluss

Beitrag von Menne »

auch die Stadt/Gemeinde hat eine Baumpflege pflicht! Da geht man hin und fragt mal nach, und erklärt ihnen den Sachverhalt, evtl ist ein Nachbar auch noch betroffen. Wie gesagt selber umbauen wird nicht klappen, denn der Anschluß muss eingepegelt werden, VF installiert nur die 1. MMD , der Rest Verteiler usw bleibt dann bei dir hängen, dann muss ein Potentialausgleich im Haus vorhanden sein , und in der Nähe des Hüps/Verstärker eine Steckdose! Wenn das nicht vorhanden ist, installieren lassen!

Denn es kann dir ja jetzt keiner sagen wie stark,schwach das Signal in dein Haus kommt, auch die Satdosen falls überhaupt vorhanden würd ich dann raushauen und TV/MMD Dosen installieren lassen. Billig ist was anderes ,da biste nur fürs umbauen ca. 500 bis 1000€ los , und dann ca. 50€ für TV und 40€ für Inet pro Monat!
Der Glubb is a Depp!