[VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF... oder wie ich noch TV empfangen kann

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11676
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von spooky »

Oh wow... inzwischen sind ja sogar Stadtwerkenetze mit drin. :)
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31940
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von twen-fm »

Kurt W hat geschrieben: 16.12.2020, 19:25 Solange die einen HDMI Anschluss haben ist das kein Problem. Einfach einen Amazon Firestick zulegen und los gehts. :)
Tja, am Fernseher selbst ist kein HDMI Platz frei, da bereits der Sky Q und ein HDMI-Splitter die Plätze belegen. Am Splitter sind ein HDD/DVD Recorder und ein Code-Free-DVD-Player angeschlossen (der HDD/DVD Recorder nimmt seit Jahren keine DVDs mehr an, aber die HDD nutze ich noch oft)! Der einzige noch freie HDMI Platz am Splitter ist evtl. für die EON Box von NetTV Plus reserviert, um damit die Programme aus der Heimat (ex-Jugoslawien) sehen zu können. Aber das werde ich wohl nächstes Jahr besorgen können, je nachdem ob ich den Sky Q behalte oder nicht...
Keine Signatur mehr!
Kurt W
Fortgeschrittener
Beiträge: 413
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von Kurt W »

Na ja müsste man halt einfach während des waipu Betriebs, mittels Stick, die DVD Geräte abstecken. So oft schaut man ja heute keine DVD´s mehr.

Gruß Kurt
Magenta Zuhause XL -- Fritzbox 7590 (OS 7.25) - FRITZ Repeater 3000 und 2400 (OS 7.21) - Magenta TV Stick -- MagentaTV Flex - Paket Doku -- waipu.tv - Paket Perfekt
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31940
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von twen-fm »

Ich brauche Waipu nicht, die Mehrheit der dort angebotenen Programme interessieren mich nicht und ich schaue lieber meine DVD-Sammlung an, als das ich mich vollkommen vom Streaming abhängig mache.
Keine Signatur mehr!
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von Karl. »

Ganz schön offtopic hier :fahne:
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11676
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von spooky »

Karl. hat geschrieben: 17.12.2020, 19:21 Ganz schön offtopic hier :fahne:
Finde ich nicht. Gute Laune TV gibt es nicht mehr und was sind die Alternativen.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Johut
Kabelfreak
Beiträge: 1085
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von Johut »

Schlager DELUXE
flasherbs
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 24.12.2020, 00:02
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von flasherbs »

Hallo an alle!

Sollte es tatsächlich eine Alternative zu Gute Laune TV, wie zum Beispiel Schlager Deluxe geben, wäre das okay.

Bisher habe ich eine solche Ankündigung seitens Vodafone noch nicht gesehen.

Das es sich bei diesem Sender um ein Nischenprodukt handelt, ist klar. Denn selbst die Schlafmützen von „digitalfernsehen.de“ haben von der Abschaltung noch nichts bemerkt.

In einer solchen Zeit wie diese, einen Sender wie Gute Laune TV aus dem Angebot zu nehmen, ist Dumm. Nicht jeder Schlagerfan, insbesondere die ältere Menschen, sind in der Lage sich mal eben schnell eine Sat-Schüssel, kurz vor Weihnachten zu installieren.

Ich selbst zahle für meine Verträge an Vodafone, auf Grund von Zweitwohnsitz usw. ca. 100 Euro im Monat, nicht nur für TV, sondern auch für Telefon und Internet.
Sollte es hierzu von Vodafone keine Nachbesserung geben, werde ich alle Verträge kündigen.

Auch Vodafone hat Konkurrenz.

Frohe Weihnachten.
Flole
Insider
Beiträge: 4847
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von Flole »

flasherbs hat geschrieben: 24.12.2020, 00:43 Sollte es hierzu von Vodafone keine Nachbesserung geben, werde ich alle Verträge kündigen.
Und du glaubst das interessiert irgendwen bei Vodafone? Ein Kunde weniger, na und? 100€ im Monat, na und? Mit sowas kannst du einen kleinen Betrieb beeindrucken, aber nie im Leben einen Konzern wie Vodafone (zumal es dafür auch erstmal jemand von VF lesen müsste, also wäre das vielleicht im Forum von Vodafone besser aufgehoben als hier). Das sind übrigens 0.0000001% des monatlichen Umsatzes von Vodafone der dadurch wegfällt das du kündigst. Wenn dieser Prozentsatz von deinem monatlichen Einkommen wegfallen würde dann würdest du das auch nicht merken.

Selbst wenn du 1000 weitere Kunden findest die kündigen (und alle genauso viel zahlen wie du) ist das immer noch ein sehr geringer Prozentsatz. Du kannst also davon ausgehen das man da wenig Rücksicht nimmt.
Johut
Kabelfreak
Beiträge: 1085
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: [VFKD] Gute Laune TV ab Sonntag nicht mehr bei VDF...

Beitrag von Johut »

Flole hat geschrieben: 24.12.2020, 03:01
flasherbs hat geschrieben: 24.12.2020, 00:43 Sollte es hierzu von Vodafone keine Nachbesserung geben, werde ich alle Verträge kündigen.
Und du glaubst das interessiert irgendwen bei Vodafone? Ein Kunde weniger, na und? 100€ im Monat, na und? Mit sowas kannst du einen kleinen Betrieb beeindrucken, aber nie im Leben einen Konzern wie Vodafone (zumal es dafür auch erstmal jemand von VF lesen müsste, also wäre das vielleicht im Forum von Vodafone besser aufgehoben als hier). Das sind übrigens 0.0000001% des monatlichen Umsatzes von Vodafone der dadurch wegfällt das du kündigst. Wenn dieser Prozentsatz von deinem monatlichen Einkommen wegfallen würde dann würdest du das auch nicht merken.

Selbst wenn du 1000 weitere Kunden findest die kündigen (und alle genauso viel zahlen wie du) ist das immer noch ein sehr geringer Prozentsatz. Du kannst also davon ausgehen das man da wenig Rücksicht nimmt.
Das Problem ist, dass Vodafone zu groß geworden ist, man hätte die ganzen Fusionen der Kabelnetzprovider nicht zulassen dürfen. Die können machen was sie wollen, Programme einspeisen oder rauswerfen, SD weiterbetreiben bis zur Unendlichkeit, Doppeleinspeisungen mit Sky (was technisch nicht notwendig wäre) u.s.w. Für Vodafone zählt hier nur noch die Verbreitung von schnellem Internet, die Versorgung mit Rundfunk und TV ist leider zu einer Nebensächlichkeit verkommen. Das schlimme hierbei ist, dass man keine Handhabe dagegen hat. Es sei denn man kann eine Sat.-Anlage installieren, dies dürfte aber bei der überwiegenden Mehrheit der Kunden aus technischen, baulichen oder rechtlichen Gründen (Einverständnis des Hauseigentümers) nicht möglich sein. Somit ist man praktisch völlig ausgeliefert.